Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

nicolas-eric
Beiträge: 3153
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von nicolas-eric » 14.10.2018, 23:03

Neustart war bei mir nur bei der Erstinstallation notwendig (mit RaspiMatic).
Die Updates gingen alle mit drüber installieren ohne Neustart des Raspis.
Das dauert keine 1.5 Minuten.

Mal kurz etwas OT:
Was schön wäre (geht aber nicht an Sebastian), wenn auf der WebUI Startseite stehen würde, dass es für ein Addon ein Update gibt.
Bei Redmatic wusste ich ja, dass heute was kommt und ich habe sehnsüchtig mehrmals nachgeschaut.
Aber normalerweise bekomme ich das gar nicht mit, weil ich bei den Addons nie wirklich rein schaue.

hobbyquaker
Beiträge: 3381
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von hobbyquaker » 14.10.2018, 23:21

hobbyquaker hat geschrieben:
14.10.2018, 22:53
Du kannst das .tar.gz auspacken, den Inhalt des redmatic ordners per scp nach /usr/local/addons/redmatic/ kopieren und dann RedMatic neustarten.
Oh, mir ist grade eingefallen das da ein paar Sachen schiefgehen können... :/ Wenn Du nur den redmatic-homekit ordner drüberkopierst sollte nix schiefgehen, aber das ganze redmatic addon lieber nicht auf diese Weise.

nicolas-eric
Beiträge: 3153
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von nicolas-eric » 31.10.2018, 10:26

Kurze Rückmeldung:

Habe grad die aktuelle 1.7.14 Version installiert.
Nun klappt auch die Aktualisierung der Geräte unD SV Zustände direkt nach dem Neustart von RedMatic.

Danke! :D


Hab mal im Wiki was über Harmony geschrieben, bin aber ganz neu bei GitHub, keine Ahnung, ob Du das noch bestätigen musst, mir wird das komischerweise gar nicht im Wiki angezeigt, nachdem ich das gesichert hatte.

neosurfer
Beiträge: 1
Registriert: 16.11.2018, 13:02

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von neosurfer » 16.11.2018, 13:07

Hallo, habe jetzt schon einige Stunden Google hinter mir, komme aber nicht weiter.
Kurzum: Gibt es eine Möglichkeit auch die Philips Hue Lampen mit HVL unter Redmatic anzusteuern? Finde da einfach nichts.

Zum Hintergrund: Habe den Homematic Interface Layer bei mir auf der Raspberrymatic installiert, bis auf den Status der Hue bei Gruppen funktioniert das auch einwandfrei. Zudem nutze ich, bzw. die Regierung noch PocketControl, hier kann man ja die Hue dann auch sehr komfortabel schalten und auch Farben auswählen. Mit dem addon von Jan bekomme ich das nicht so gut hin (Wegen fehlendem RGB-Schalter in PocketControl). Nun soll auch noch die Lampen per Alexa geschaltet werden (Wunsch der Regierung), allerdings soll der Status der Lampen trotzdem noch in Pocket Control angezeigt werden.
Hat jemand vielleicht einen Tip?

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 148
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von Psi » 16.11.2018, 13:25

Ich habe die Integration von HUE komplett über Node-RED gemacht mit Huemagic. Da ohnehin keine Direktverknüpfungen möglich sind und alles per Programm gesteuert werden muss sehe ich keinen Bedarf an HM-Interfaces.
Wie das aber mit PocketControl (kenn ich nicht mal) verheiratet werden kann weiß ich nicht.

nicolas-eric
Beiträge: 3153
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von nicolas-eric » 26.11.2018, 20:03

Kurze Rückmeldung:
Update von 1.8 auf die aktuelle 1.9.9 hat grad super geklappt.
Ich musste auch endlich die Geräte nicht mehr neu in der Home App benennen/zuweisen.

Danke!

ptweety
Beiträge: 202
Registriert: 07.01.2017, 16:48
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von ptweety » 16.02.2019, 22:51

Seit Wochen läuft RedMatic-HomeKit stabil vor sich hin. Mein Setup damit funktioniert schlicht perfekt. Daher einfach nochmal Danke an hobbyquaker! :D

hobbyquaker
Beiträge: 3381
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von hobbyquaker » 17.02.2019, 10:53

Gerne, Danke für das Feedback :)

gallermi
Beiträge: 1
Registriert: 17.09.2017, 19:45

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von gallermi » 15.03.2019, 19:09

Habe letzte Woche Redmatic installiert und bin total begeistert. Jetzt kann ich die API meiner Powerwall auslesen und anhand von Ladezustand, Wetter und anderen Parametern meine Brauchwasserwärmepumpe zu günstigen Zeiten (=Betriebszuständen) zuschalten.
Die Mischung von Homematic und anderen Komponenten gelingt selbst mir!
GANZ GROSSES LOB!

hobbyquaker
Beiträge: 3381
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Projekt Vorstellung RedMatic: Node-RED als Addon für CCU3 und Raspberrymatic

Beitrag von hobbyquaker » 15.03.2019, 20:17

Danke für das Feedback, freut mich :-)

Antworten

Zurück zu „RedMatic“