Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

OCCU für Betriebssysteme basierend auf Debian

Moderator: Co-Administratoren

coyote
Beiträge: 104
Registriert: 24.06.2015, 11:17

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von coyote » 05.01.2019, 15:49

/etc/config/rega.conf

die gibt es nicht.


Reicht es dann wenn ich unter /opt die ccu-update.sh ausführe? Oder wie mache ich das Update?

quickmic
Beiträge: 370
Registriert: 20.01.2011, 14:39

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von quickmic » 05.01.2019, 15:51

ja, oder ueber die WebUI. Zentralenwartung einfach upload druecken.

coyote
Beiträge: 104
Registriert: 24.06.2015, 11:17

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von coyote » 05.01.2019, 15:59

Ok, update gemacht trotzdem keine WebUI mehr. Immer noch forbidden

quickmic
Beiträge: 370
Registriert: 20.01.2011, 14:39

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von quickmic » 05.01.2019, 16:04

poste bitte die letzten paar Zeilen von /var/log/lighttpd-error.log und /var/log/lighttpd-access.log und /var/log/syslog.

coyote
Beiträge: 104
Registriert: 24.06.2015, 11:17

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von coyote » 05.01.2019, 16:22

/var/log/lighttpd-error.log

Code: Alles auswählen

2019-01-05 14:06:35: (server.c.1828) server stopped by UID = 0 PID = 1
         2019-01-05 14:06:50: (log.c.217) server started
         2019-01-05 14:06:50: (server.c.1295) WARNING: unknown config-key: proxy.serCCver (ignored)   
         2019-01-05 14:07:13: (server.c.1828) server stopped by UID = 0 PID = 1                       
         2019-01-05 14:07:31: (log.c.217) server started                                              
         2019-01-05 14:07:31: (server.c.1295) WARNING: unknown config-key: proxy.serCCver (ignored)   
         2019-01-05 15:53:44: (server.c.1828) server stopped by UID = 0 PID = 1                       
         2019-01-05 15:53:56: (log.c.217) server started                                             
         2019-01-05 15:53:56: (server.c.1295) WARNING: unknown config-key: proxy.serCCver (ignored)   
         2019-01-05 15:58:23: (server.c.1828) server stopped by UID = 0 PID = 1                       
         2019-01-05 15:58:35: (log.c.217) server started                                              
         2019-01-05 15:58:35: (server.c.1295) WARNING: unknown config-key: proxy.serCCver (ignored)
/var/log/lighttpd-access.log

Code: Alles auswählen

192.168.66.7 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:31:54 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.7 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:31:54 +0100] "GET /favicon.ico HTTP/1.1" 404 34$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:54:06 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.68 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:54:30 +0100] "GET /ise/checkrega.cgi HTTP/1.1"$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:54:53 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:54:59 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:55:15 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:57:37 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:58:06 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.68 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:15:59:10 +0100] "GET /ise/checkrega.cgi HTTP/1.1"$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:16:01:18 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$
 192.168.66.3 192.168.66.36 - [05/Jan/2019:16:01:21 +0100] "GET / HTTP/1.1" 403 345 "-" "Mozi$                                                                                                                                                                                                                                                                                       
/var/log/syslog

Code: Alles auswählen

Jan  5 16:18:16 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                  
Jan  5 16:18:16 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:16 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:16 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d: Event: MEQ0808019:18.FREQUENCY=132.000000                       
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d:A HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                 
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                  
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                  
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d: BHSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:24 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: Event: MEQ0808019:18.FREQUENCY=148.000000                       
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                  
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                  
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events                  
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                 
Jan  5 16:18:30 CCU3 hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed                                                                                                 

Wenn du willst kannst auch kurz draufschauen über Teamviewer, wäre ja nicht das erste mal ;-)

Ansonsten spiele ich mein Backup von gestern mal zurück und mache das Update nochmal.

quickmic
Beiträge: 370
Registriert: 20.01.2011, 14:39

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von quickmic » 05.01.2019, 16:32

Hab dir eine PN geschickt...

ChristianF
Beiträge: 381
Registriert: 27.06.2014, 21:50

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von ChristianF » 06.01.2019, 18:38

Die Online Update Funktionalität ist ja der Hammer :) SEHR cool :)

Mal eine doofe Frage: wo ist denn die /opt/start.sh hin gekommen? Ich hatte da noch n Haufen weiterer Punkte dran gepackt, mit denen ich zB einen virtuellen USB Treiber für CUxD gestartet hatte. Mit whereis war nix zu finden..
370 Kanäle in 119 Geräten und 22 CUxD-Kanäle in 18 CUxD-Geräten (Stand 28.4.16)

quickmic
Beiträge: 370
Registriert: 20.01.2011, 14:39

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von quickmic » 06.01.2019, 19:24

start.sh ist rausgeflogen. Du kannst deine Komandos in der /etc/init.d/ccu anfuegen z.b. wie ich hier ein python script starte:

Code: Alles auswählen

start()
{
        for i in /etc/init.d/S??*
        do
                $i start
        done

        /usr/bin/python3.7 /opt/scripts/status.py &
}

stop()
{
        for i in /etc/init.d/S??*
        do
                $i stop
        done

        killall /usr/bin/python3.7
}



ABER! Nach einem Update wird das File im Moment ueberschreiben. Lieber nach den Editieren ein Backup machen.
Ich werde da noch was machen damit das nicht mehr notwendig sein wird.
Und immer das "&" am Ende der Kommandos hinschreiben, sonst wird auf das Ende des gestarteten Programms gewartet. Das kann also haengen bleiben, wenn sich das Programm nicht selbst nach kurzer Zeit wieder beendet.

chka
Beiträge: 1492
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von chka » 06.01.2019, 19:48

Habe eben mal schnell einen hm config tool lan dran gehängt das ging schon mal echt gut

frage zum update, was hältst du den von der Idee das update über einen button in der Systemsteuerung zu machen? oder ist das schon der Eintrag unter neue firmere ... ?
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

quickmic
Beiträge: 370
Registriert: 20.01.2011, 14:39

Re: Anleitung zur Installation der CCU auf einem x86 system (Part 3 inkl. HMIP)

Beitrag von quickmic » 06.01.2019, 19:59

Ja, das ist der Hochladen Button. Der aktualisiert die Firmware. Die Anzeige der alten Version ist dort aber noch falsch.
Falls ein Update vorhanden ist, siehst du das am Hauptscreen.

Antworten

Zurück zu „x86-CCU“