Synology Kammera aufname per Script starten

Selbstbauten, IRTrans, Vellemann K8055 / VM110, ALLNET Ethernet System:
ALLNET ALL3006, ALL3015, ALL3028, ALL3029, ALL3075, ALL3076, ALL4000, ALL4039

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
gottfried@stamm-fuchstal.de
Beiträge: 31
Registriert: 02.12.2014, 22:02

Synology Kammera aufname per Script starten

Beitrag von gottfried@stamm-fuchstal.de » 26.12.2021, 16:17

Hallo zusammen

zu meinem System: CCU=Rasperry Pi 3 3.61.5.20211113, Synology DSM 7.0.1-42218, iOBroker auf Raspberry 4

Zu meinem Problem:
Ich möchte mit meinen Kameras auf der Synologys eine Aufnahme starten wenn ein Bewegungsmelder auslöst. Bisher hatte ich das über die CUXD gelöst.
Nach dem Tausch meiner Synology von einer 2Bay auf eine 4Bay funktioniert das aber leider nur noch auf einer von 5 Kameras. Leider weis auch nicht mehr wie ich das damals konfiguriert habe. Alles ist gleich wie vor dem Umzug :(
Jetzt habe ich aber bei Verdrahtet.info gesehen das dies auch über die System exec. funktionieren sollte. (Was meiner Meinug nach auch übersichtlicher ist)
https://www.youtube.com/watch?v=--WsMDEQV8s
Alternativ könnte ich wahrscheinlich auch den iOBroker dafür nutzen, aber leider weis ich da gar nicht wie ich das da machen soll Script? :(
So sieht mein Programm aus:
Bild

Code: Alles auswählen

string stdout;
string stderr;

string url:"http://10.10.10.11:5000/webapi/entry.cgi?
api=SYNO.SurveillanceStation.ExternalEvent&method="Trigger"&version=1&eventId=9&eventName="This is external event9"&account="admin"&password="heimlich"";

system.exec ("wget -q -O /dev/null " # url, &stdout, &stderr);
Wenn ich den Code direkt im Browser einfüge funktionierts.
Was mache ich falsch.
Dateianhänge
Programm.jpg
Alle sagten das geht nicht
Da kam einer der wusste das nicht
und hat es einfach gemacht!

Tyfys
Beiträge: 185
Registriert: 17.04.2021, 17:12
System: CCU
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Synology Kammera aufname per Script starten

Beitrag von Tyfys » 26.12.2021, 18:24

du hast mindestens 2 Syntax-Fehler.

1) es muss heissen url= anstatt url: ( Gleichheitszeichen nicht Doppelpunkt )
2) es muss heissen system.Exec statt system.exec ( system.Exec mit Großbuchtstaben E )

Dann hätte ich um den url-String einfache Hochkommata gesetzt, weil innerhalb schon doppelte sind.
Versuch es mal so: (wenn der String ansonsten richtig wäre)

Code: Alles auswählen

string stdout;
string stderr;
string url='http://10.10.10.11:5000/webapi/entry.cgi?api=SYNO.SurveillanceStation.ExternalEvent&method="Trigger"&version=1&eventId=9&eventName="This is external event9"&account="admin"&password="heimlich"';

system.Exec ("wget -q -O /dev/null " # url, &stdout, &stderr);
Gruß
Harry

gottfried@stamm-fuchstal.de
Beiträge: 31
Registriert: 02.12.2014, 22:02

Re: Synology Kammera aufname per Script starten

Beitrag von gottfried@stamm-fuchstal.de » 30.12.2021, 18:12

Für alle die das gleiche oder ähnliches Problem haben
Ich habe es nun über iOBroker gelöst.
Bild
Dateianhänge
2021-12-30 18_09_15-javascript - ioBroker und 4 weitere Seiten - Geschäftlich – Microsoft​ Edge.jpg
Alle sagten das geht nicht
Da kam einer der wusste das nicht
und hat es einfach gemacht!

Antworten

Zurück zu „Sonstige Hardware (Vellemann USB-Board, IRTrans, ALLNET)“