Direktverknüpfung zwischen EnOcean Taster und Aktor?

Selbstbauten, IRTrans, Vellemann K8055 / VM110, ALLNET Ethernet System:
ALLNET ALL3006, ALL3015, ALL3028, ALL3029, ALL3075, ALL3076, ALL4000, ALL4039

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
docMario
Beiträge: 11
Registriert: 18.03.2017, 17:10

Direktverknüpfung zwischen EnOcean Taster und Aktor?

Beitrag von docMario » 19.03.2017, 07:56

Hallo allerseits,
nun habe ich als blutiger Anfänger es endlich geschafft, meine Eltako Tipp Jalousienaktoren bei der CCU2 anzulernen. Dadurch ist aber die Direktverbindung zwischen den Aktoren und einem 4-Kanal Taster irgendwie gelöscht worden.

wenn ich es richtig verstanden habe, sollte ich die Direktverknüpfung nun in der CCU2 anlegen können und an die Geräte übertragen... Nur finde ich die EnOcean Geräte gar nicht als Eintrag in der Liste für Direktverknüpfungen...

-> wie kann ich EnOcean Aktor und Taster wieder direkt verknüpfen, damit sie auch ohne ccu2 eine Funktion haben?

-> Alternativ: wie kann ich die Taster-Funktion als Programm abbilden (z. B. 1x Drücken: los, 2.Mal drücken Halt)

Danke Euch für die Hilfe.

Sent from my SM-G935F using Tapatalk

Benutzeravatar
docMario
Beiträge: 11
Registriert: 18.03.2017, 17:10

Re: Direktverknüpfung zwischen EnOcean Taster und Aktor?

Beitrag von docMario » 26.03.2017, 20:43

Hat sich erledigt. Das Geheimnis ist es, CCU2 und die Taster gleichzeitig einzulernen.

Sent from my SM-G935F using Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Sonstige Hardware (Vellemann USB-Board, IRTrans, ALLNET)“