HomeDroid: Wie Heizkörperthermostate ein-/ausschalten?

Support, Fragen und Diskussionen zur HomeMatic App für Android

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
StSch
Beiträge: 87
Registriert: 11.12.2014, 08:52

HomeDroid: Wie Heizkörperthermostate ein-/ausschalten?

Beitrag von StSch » 03.12.2016, 09:46

Hallo zusammen,

die HKTs kennen ja die Einstellung "Ein" und "Aus", also Ventil komplett öffnen bzw. schließen. In Home24 kann ich dazu die Temperatur auf 4.5 Grad setzen (= Aus), in HomeDroid habe ich nichts dergleichen gefunden. Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße,
Steffen
Zuletzt geändert von alchy am 12.04.2020, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben aus HomeMatic - HomeMatic Apps und Desktop-Anwendungen

vepman
Beiträge: 162
Registriert: 12.09.2013, 13:52
System: CCU
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: HomeDroid: Wie Heizkörperthermostate ein-/ausschalten?

Beitrag von vepman » 03.12.2016, 19:20

Beim Antippen des betreffenden HKT kann man doch auch die Temperatur einstellen. Z. B. 4,5 Grad.

VG

StSch
Beiträge: 87
Registriert: 11.12.2014, 08:52

Re: HomeDroid: Wie Heizkörperthermostate ein-/ausschalten?

Beitrag von StSch » 04.12.2016, 10:49

vepman hat geschrieben:Beim Antippen des betreffenden HKT kann man doch auch die Temperatur einstellen. Z. B. 4,5 Grad.
Ja, aber nur bis 5 Grad, weniger als 5 Grad lassen sich nicht einstellen.

ultrah
Beiträge: 341
Registriert: 08.03.2010, 13:38
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: HomeDroid: Wie Heizkörperthermostate ein-/ausschalten?

Beitrag von ultrah » 30.12.2016, 10:50

Sollte mittlerweile funktionieren, ich hab die minimale Temperatur entsprechend angepasst.
www.tinymatic.de (Ehemals HomeDroid)

Xel66
Beiträge: 7500
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: HomeDroid: Wie Heizkörperthermostate ein-/ausschalten?

Beitrag von Xel66 » 30.12.2016, 17:09

StSch hat geschrieben:Ja, aber nur bis 5 Grad, weniger als 5 Grad lassen sich nicht einstellen.
Geht nur im manuellen Modus. Im Automatikmodus macht das ja auch keinen Sinn, weil das Thermostat bei der nächsten programmierten Heizzeit wieder öffnen würde.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
358 Kanäle in 141 Geräten und 114 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
274 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.51.6.20200420
Testsystem: CCU3 3.49.17
---------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „TinyMatic“