HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Support, Fragen und Diskussionen zur HomeMatic App für Android

Moderator: Co-Administratoren

ultrah
Beiträge: 341
Registriert: 08.03.2010, 13:38
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von ultrah » 12.11.2017, 11:43

Sind das vielleicht Samsung-Geräte? Dann könnte das hier passen: https://tinymatic.uservoice.com/knowled ... rgrund-syn
www.tinymatic.de (Ehemals HomeDroid)

Lenny
Beiträge: 74
Registriert: 30.11.2015, 08:37

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Lenny » 12.11.2017, 11:48

Ja, sind Samsung die nicht funktionieren. Die Beschreibung trifft aber nicht direkt zu, denn ich spreche nicht von Hintergrundsynchro. Ich öffne die App ganz normal und schon die erste Syncro schlägt fehl. Irgendwelche Energiesparapps oder Einstellungen nutze ich auch nicht. Zudem hat bis gestern/heute Nacht alles funktioniert.

Gesendet von meinem SM-T900 mit Tapatalk

Homematicbeginner
Beiträge: 324
Registriert: 13.07.2013, 10:46
Wohnort: Rheinhessen
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Homematicbeginner » 29.12.2017, 13:36

Hallo,
egal was ich einstelle, die virtuellen Tasten werden in der App nicht angezeigt. Funktioniert dies bei jemandem?
Homematicbeginner

Brati
Beiträge: 212
Registriert: 22.07.2014, 09:53

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Brati » 29.12.2017, 14:04

Ja, funktioniert. Hab die Taste selber umbenannt und Gewerk und Raum zugeordnet. Die App zeigt sie an und Bedienung klappt auch.

Von unterwegs gesendet...
46 Geräte mit 243 Kanälen, ioBroker auf Intel NUC mit Tab als Frontend.
Projekt Gartenhaus mit HM

Homematicbeginner
Beiträge: 324
Registriert: 13.07.2013, 10:46
Wohnort: Rheinhessen
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Homematicbeginner » 30.12.2017, 18:05

Brati hat geschrieben:Ja, funktioniert. Hab die Taste selber umbenannt und Gewerk und Raum zugeordnet. Die App zeigt sie an und Bedienung klappt auch.

Von unterwegs gesendet...
Hallo, ich bekomme weiterhin keine virtuellen Tasten angezeigt. Habe die Kanäle umbenannt, Raum und Gewerk zugeordnet, geprüft das sichtbar und bedienbar, CCU2 reboot, App vollständig Synchronisiert, Nix.
Hast du die drahtlose oder die drahtgebundenen virtuellen Kanäle benutzt?
Homematicbeginner

Brati
Beiträge: 212
Registriert: 22.07.2014, 09:53

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Brati » 30.12.2017, 21:00

Homematicbeginner hat geschrieben:
Brati hat geschrieben:Ja, funktioniert. Hab die Taste selber umbenannt und Gewerk und Raum zugeordnet. Die App zeigt sie an und Bedienung klappt auch.

Von unterwegs gesendet...
Hallo, ich bekomme weiterhin keine virtuellen Tasten angezeigt. Habe die Kanäle umbenannt, Raum und Gewerk zugeordnet, geprüft das sichtbar und bedienbar, CCU2 reboot, App vollständig Synchronisiert, Nix.
Hast du die drahtlose oder die drahtgebundenen virtuellen Kanäle benutzt?
Über welche Geräte reden wir denn? Ich nutze die internen CCU Tasten und Dimmer Kanal 2&3.

Von unterwegs gesendet...
46 Geräte mit 243 Kanälen, ioBroker auf Intel NUC mit Tab als Frontend.
Projekt Gartenhaus mit HM

Homematicbeginner
Beiträge: 324
Registriert: 13.07.2013, 10:46
Wohnort: Rheinhessen
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Homematicbeginner » 30.12.2017, 22:36

Homematicbeginner hat geschrieben:
Brati hat geschrieben:Ja, funktioniert. Hab die Taste selber umbenannt und Gewerk und Raum zugeordnet. Die App zeigt sie an und Bedienung klappt auch.

Von unterwegs gesendet...
Hallo, ich bekomme weiterhin keine virtuellen Tasten angezeigt. Habe die Kanäle umbenannt, Raum und Gewerk zugeordnet, geprüft das sichtbar und bedienbar, CCU2 reboot, App vollständig Synchronisiert, Nix.
Hast du die drahtlose oder die drahtgebundenen virtuellen Kanäle benutzt?
Ich meine auch die internen Tasten der CCU2.
1. Ich nutze z.B. BidCoS-RF:30
habe den Kanal umbenannt in Test Hupe und dem Gewerk Alarm zugeordenet.
Ich bin 100% sicher das es zuletzt noch funktioniert hat. Ich habe insgesamt ca. 10 virtuelle Kanäle angelegt und plötzlich sind diese alle nicht mehr in der App vorhanden.
Die Kanäle werden von der XML.API bereitgestellt und auch das "downgrade" aus XML-API 1.10 macht keinen Unterschied.

2. nur um sicher zu gehen habe ich noch BidCoS-Wir:30 umbenannt und dem Gewerk Alarm zugeordnet.
Dieser wird mir nun zumindest in Home24 angezeigt (wobei hier vorher auch alle anderen Kanäle vorhanden waren), Vinymatic weiterhin nichts.

Nutzt du auch die jeweils aktuellste Software?
XML-API 1.15
CCU2 2.19.23
Vinymatic auf aktuellen Stand und Unlocker installiert
Homematicbeginner

Brati
Beiträge: 212
Registriert: 22.07.2014, 09:53

Re: HomeDroid - Android Fernsteuerung für HomeMatic

Beitrag von Brati » 31.12.2017, 00:39

Die CCU ist noch auf der 2.19.22, XML API muss ich schauen. Es läuft aber schon seit bestimmt 4 Jahren ohne Probleme mit der App und hab gestern erst wegen einem neuen Gerät alles synchronisiert.

Ich finde die Kanäle im entsprechenden Raum oder unter Zentrale. Bild

Von unterwegs gesendet...
46 Geräte mit 243 Kanälen, ioBroker auf Intel NUC mit Tab als Frontend.
Projekt Gartenhaus mit HM

Antworten

Zurück zu „TinyMatic“