Tinymatic - Inhalt einer Systemvariablen wird nicht angezeigt

Support, Fragen und Diskussionen zur HomeMatic App für Android

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Waldemar
Beiträge: 1
Registriert: 26.01.2021, 14:40
System: CCU

Tinymatic - Inhalt einer Systemvariablen wird nicht angezeigt

Beitrag von Waldemar » 26.01.2021, 15:03

Hallo
ich betreibe eine Homematic basierend auf piVCCU. Ich habe erfolgreich ein Sonoff pow in der CCU installiert. Um den momentanen Verbrauch zu ermitteln, wird vom Sonoff pow der momentane Verbrach an die CCU gesendet und in einer Systemvariablen gespeichert. Die Systemvariable
habe ich dem Kanal 1 zugeordnet. In der Webui der CCU ist alles wunderbar. Die momentane Leistung wird direkt unterhalb der Schalter EIN/AUS
angezeigt. Führe ich auf der Tinymatic app eine Vollsynchronisation durch und schau dann mir das betreffende Gerät an so werden mir lediglich
nur die beider Tasten EIN AUS angezeigt. Die Leistung jedoch nicht. Auch der Versuch die Systemvariable dem Kanal 2 zuzuordnen führt zum gleichen
Ergebnis. Hat jemand eine Idee was ich falsch mache?

scorpionking
Beiträge: 628
Registriert: 14.02.2016, 12:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Heidenheim
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Tinymatic - Inhalt einer Systemvariablen wird nicht angezeigt

Beitrag von scorpionking » 26.01.2021, 20:12

Du machst nichts falsch, aus Sicht von TinyMatic ist das weiterhin "nur" eine Systemvariable und damit im Menüpunkt "Systemvariablen" zu finden.
Mir wäre nichst bekannt wie man das umstellen kann, aber evtl. kannst du das als Verbesserungsvorschlag an den Entwickler geben.

Karsten0
Beiträge: 56
Registriert: 14.03.2019, 00:51
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Tinymatic - Inhalt einer Systemvariablen wird nicht angezeigt

Beitrag von Karsten0 » 28.01.2021, 08:26

Ich lasse mir Variablen über ein Widget anzeigen.
Viele Grüße
Karsten0

CCU2
  • diverser Skriptcode über Variablen
  • TinyMatic auf Android

Antworten

Zurück zu „TinyMatic“