HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Support, Fragen und Diskussionen zur HomeMatic App für Android

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
AlexK84
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2021, 14:10
System: CCU

HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Beitrag von AlexK84 » 16.05.2021, 14:19

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich habe mir die Tinymatic App heruntergeladen um meine Rolladen und mein Licht steuern zu können.
Bisher nutze ich eine CCU3 und habe als Rolladenaktor den HMIP BROLL, als Dimmer den HMIP FDT und als Wandtaster für das Licht HMI BRC2. An den BRC2 sind 2 Lichtkreise angeschlossen die in den jeweiligen Dimmaktor gehen.
Meine Frage lautet nun:
Ich kann mit Tinymatic die Dimmer ansteuern und damit das die Dimmung einstellen und damit auch das Licht sozusagen an und aus machen.
Eine Ansteuerung der BRC2 und der BROLL funktioniert nicht. Bzw. bekomme ich die Meldung das der Befehl gesendet wurde, es passiert aber nichts.
Hat hier eine eine Idee, was ich machen muss?

VG

Alex

Baxxy
Beiträge: 3582
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal

Re: HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Beitrag von Baxxy » 16.05.2021, 14:45

AlexK84 hat geschrieben:
16.05.2021, 14:19
Hat hier eine eine Idee, was ich machen muss?
Der HmIP-BRC2 ist ein reiner Sender, seine Tasten kann man nicht "virtuell" betätigen.
Beim HmIP-BROLL verhält es sich ähnlich. Statt die Tasterkanäle anzusteuern musst du direkt die Aktorkanäle nehmen.

AlexK84
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2021, 14:10
System: CCU

Re: HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Beitrag von AlexK84 » 16.05.2021, 16:42

Danke für die Antwort. Ohne die Steuerung der Lampen kann ich leben. Aber was heisst es genau, die Kanäle anzusteuern. Mache ich das mit einer Direktverknüpfung?

Baxxy
Beiträge: 3582
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal

Re: HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Beitrag von Baxxy » 16.05.2021, 17:41

AlexK84 hat geschrieben:
16.05.2021, 16:42
Ohne die Steuerung der Lampen kann ich leben.
Musst du nicht. Du musst nur deinen Dimmaktor (HmIP-FDT) direkt aus TinyMatic schalten.
AlexK84 hat geschrieben:
16.05.2021, 16:42
Aber was heisst es genau, die Kanäle anzusteuern. Mache ich das mit einer Direktverknüpfung?
Nein, eine DV nützt Dir nichts siehe BRC2<-->FDT).

Lege dir mal zum testen ein Gewerk auf der Zentrale an, bspw. "Aktorsteuerung". Diesem Gewerk fügst du den Kanal:2 deines FDT und Kanal:4 deines BROLL hinzu.
Dann Vollsynchronisation in TinyMatic und anschließend dein angelegtes Gewerk in TinyMatic "öffnen".
Da sollten die beiden Kanäle auftauchen und sich auch bedienen lassen.

Grüße
Baxxy

AlexK84
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2021, 14:10
System: CCU

Re: HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Beitrag von AlexK84 » 17.05.2021, 20:56

Hallo Baxxy,

vielen vielen Dank, dass hat funktioniert.
Nur eine Frage: Ich muss dann die Steuerung über den Menüpunkt "Gewerke" veranlassen, die entsprechenden Kanäle kann man nicht den Räumen zuordnen, hab ich das richtig verstanden?

VG
Alex

Baxxy
Beiträge: 3582
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal

Re: HMIP Broll Aktoren funktionieren nicht

Beitrag von Baxxy » 18.05.2021, 12:36

AlexK84 hat geschrieben:
17.05.2021, 20:56
die entsprechenden Kanäle kann man nicht den Räumen zuordnen, hab ich das richtig verstanden?
Nein, das war ja nur zum testen. Es funktioniert genauso wenn du diese Kanäle in Räume packst oder Favoriten zuweist.

Grüße
Baxxy

Antworten

Zurück zu „TinyMatic“