Pogo Pin Adapter für HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-2.0

Erfahrungsaustausch und Vorlagen für den 3D-Druck in Selbstbauprojekten

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Horbi
Beiträge: 153
Registriert: 29.05.2019, 12:51
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Pogo Pin Adapter für HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-2.0

Beitrag von Horbi » 24.01.2022, 13:45

Hallo Zusammen,

ich habe mir einen Pogo Pin Adapter für die HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-2.0 Platine (https://github.com/der-pw/HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1) entworfen und gedruckt.

Funktioniert so weit ganz gut und macht den Programmupload deutlich einfacher.
Ob sich der Aufwand lohnt, muss jeder selbst entscheiden.

Ich möchte die Adapterplatine noch für weitere Projekte verwenden, insofern macht es für mich Sinn :-)


Buildview.png
IMG_20220124_132649.jpg

Pogo Pins: Modell P75-B1
https://de.aliexpress.com/item/1005002667659397.html

Reset Pogo Pin: Modell PG-1-107, Höhe 6mm
https://de.aliexpress.com/item/32803931987.html

Feder: Aus einem Kugelschreiber
Schraube: 3mm, 25mm lang

Die Druckfiles gibt es hier:
https://github.com/trilu2000/POGO-PIN-H ... undSP1-2.0

der-pw
Beiträge: 408
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pogo Pin Adapter für HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-2.0

Beitrag von der-pw » 27.01.2022, 13:15

Der gefällt mir! :-)
Sieht auf jeden Fall stabiler aus, als mein spackeliger Adapter, den ich mal für die HM-Sensor gemacht habe.

Kleiner Tipp am Rande, ich glaube die WLAN-Module, sofern du noch welche mit ESP hast, sind in zwischen Gold wert.
Die werden nämlich auch in anderen Geräten (Steckdosenleisten bspw.) verbaut und die Tasmota-Fraktion ist immer traurig, wenn da Realtek-Chipsätze drin sind.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

homtic
Beiträge: 39
Registriert: 12.05.2021, 11:09
System: in Planung
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Pogo Pin Adapter für HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-2.0

Beitrag von homtic » 27.01.2022, 21:27

der-pw hat geschrieben:
27.01.2022, 13:15
Kleiner Tipp am Rande, ich glaube die WLAN-Module, sofern du noch welche mit ESP hast, sind in zwischen Gold wert.
Die werden nämlich auch in anderen Geräten (Steckdosenleisten bspw.) verbaut und die Tasmota-Fraktion ist immer traurig, wenn da Realtek-Chipsätze drin sind.
Wo wird denn sowas gehandelt? Ein paar von denen dürfte ich noch rumfliegen haben.

der-pw
Beiträge: 408
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pogo Pin Adapter für HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-2.0

Beitrag von der-pw » 28.01.2022, 16:17

[offtopic]
homtic hat geschrieben:
27.01.2022, 21:27
Wo wird denn sowas gehandelt? Ein paar von denen dürfte ich noch rumfliegen haben.
Ich lese immer mal wieder in diversen Facebook-Gruppen zu Heimautomationen darüber.
[/offtopic]
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

Antworten

Zurück zu „3D-Druck“