Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Open Source Hausautomation

Moderator: Co-Administratoren

HenningK
Beiträge: 208
Registriert: 22.09.2012, 20:56
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Feedback Umstellungsbericht

Beitrag von HenningK » 13.05.2022, 11:06

Zusammenfassung
Die Umstellung erfolgte am 2022-05-11 auf das Release 1.3.1. Alle meine 33 HomematicIP Geräte wurden erkannt und funktionieren einwandfrei. Die Räume wurden richtig übernommen. Erwartungsgemäß mussten das Dashboard, betroffene Automatisierungen, Skripte und Template Sensoren angepasst werden. Der Aufwand hierfür betrug circa 3 Stunden. Zeitfresser waren „events“ für Schalter und der Service „set_device_value“.

Sehr geholfen haben die HACS Integration Watchman und der Blueprint für 2fach Schalter.

Details
Aktuelle Installation
Raspberry Pi mit Home Assistant OS, Add On Raspberrymatic mit Homematic IP Geräten wie zum Beispiel Thermostate, Fenster/Tür Kontakte, Rauchmelder, Präsenz- und Bewegungsmelder, 2Fach Schalter, Epaper Anzeige sowie Steckdosen. Alle Automationen laufen in Home Assistant oder Node-RED (keinerlei CCU Programme).

In Raspberrymatic wurden die Orginal-Gerätenamen nicht geändert, nur die Geräte den Räumen zugeordnet.

Vorgehensweise
  1. Deinstallation der alten Integration (entfernen der YAML Einträge aus config.yaml), dann restart
  2. Löschen aller „alten“ Homematic entities
  3. Installation neue HomematicIP local Integration via HACS
  4. Konfiguration: Achtung – es sind 2 Konfigurationsseiten. Alle Geräte wurden fehlerfrei erkannt.
  5. Anschließend wurde alle Geräte sowie die Entities umbenannt zum Beispiel „Thermostat – Kitchen“ oder „Window – Bath Room“ etc.
  6. Umstellung des Dashboards, Automatisierungen, Skripte, Template Sensoren, Helper Gruppen, etc.
Konfiguration
Auf der Konfigurationsseite sucht man vergeblich nach einer Eingabemöglichkeit für die Ports – die befinden sich auf einer weiteren Seite, die nach „SUBMIT“ erscheint. Ich war unsicher, ob die Daten "Callback-Hostname/IP-Adresse", "Callback XML-RPC Port" und "JSON-RPC Port" eingegeben werden müssen, da ich ein Raspberrymatic Add On (Docker based) nutze – es war nicht notwendig.

Dashboard, Automatisierungen, Skripte, Template Sensoren, Helper Groups
Alle entity Namen hatten sich geändert und mussten neu eingegeben/ausgewählt werden.
  • Fensterkontakte: Die state entity hat jetzt als postfix _state, battery level _low_bat
  • Systemvariablen: sensor.raspberrymatic_sv_lastboottime – vorher attribute (Syntax scheint <vergebenerIntegrationsname>_sv_<kleinschreibungSystemVariable> zu sein)
  • 2fach Schalter: Blueprint genutzt
  • homematic.reconnect nicht mehr nötig
  • Integrationsname ist: „homematicip_local“ statt „homematic“ also zum Beispiel: „homematicip_local.set_device_value“.
Beispiel events – oder blueprints nutzen
Jetzt device_id aber weiterhin homematic.keypress

Code: Alles auswählen

alias: On Button Bottom Entrance Do Toggle isAtHome
description: ''
trigger:
  - platform: event
    event_type: homematic.keypress
    event_data:
      type: press_short
      subtype: 1
      device_id: c9cfa726b3881224e4ef970ccf85c66c
condition: []
action:
  - service: input_boolean.toggle
    data: {}
    target:
      entity_id: input_boolean.is_at_home
mode: single
Beispiel set_device_value
Jetzt homematic_local, device_id anstelle von address, parameter anstelle von param.

Code: Alles auswählen

alias: Security Set Homematic Epaper Display
fields:
  combinedParameter:
    description: The parameter to be send to the display. Type string.
    example: '{R=0,IN=10,ANS=0}'
sequence:
  - service: homematicip_local.set_device_value
    data:
      device_id: c9cfa726b3881224e4ef970ccf85c66c
      channel: 3
      parameter: COMBINED_PARAMETER
      value: '{{ combinedParameter }}'
      value_type: string
mode: queued
max: 10

rstuck
Beiträge: 81
Registriert: 17.11.2018, 19:53
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von rstuck » 19.05.2022, 13:39

Hallo,

ich habe meine Päsenz- und Bewegungsmelder (hmip-spi, hmip-smi) in der ccu so konfiguriert dass bei jeder Bewegung ein PRESS_SHORT gesendet wird. Leider wird mir dieses Event nicht angezeigt. Gibt es da eine Lösung?

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 5910
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1098 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von Baxxy » 19.05.2022, 14:03

rstuck hat geschrieben:
19.05.2022, 13:39
so konfiguriert dass bei jeder Bewegung ein PRESS_SHORT gesendet wir
Kannst du das mal aus WebUI Sicht zeigen?
I.d.R. wird doch nur MOTION gesendet.

rstuck
Beiträge: 81
Registriert: 17.11.2018, 19:53
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von rstuck » 19.05.2022, 15:39

Bitte.
Screenshot_20220519-152527_Opera beta.jpg
Screenshot_20220519-153046_Opera beta.jpg
Ich werte darüber aus ob sich unser Hund Nachts viel bewegt, dann muss er dringend raus.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 5910
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1098 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von Baxxy » 19.05.2022, 16:06

rstuck hat geschrieben:
19.05.2022, 15:39
Bitte.
Interessant, Danke.

Meiner Meinung nach ist das ein Bug.
Wurde hier schon mal thematisiert.
Ich würde ganz regulär auf "erkannte Bewegung" (MOTION) triggern.

Grüße, Baxxy

rstuck
Beiträge: 81
Registriert: 17.11.2018, 19:53
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von rstuck » 19.05.2022, 16:14

Naja, eine Funktion die ich an und aus schalten kann ist kein Bug sondern eben eine Funktion. 8)

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 5910
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1098 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von Baxxy » 20.05.2022, 16:14

rstuck hat geschrieben:
19.05.2022, 16:14
kein Bug sondern eben eine Funktion
Also mein HmIP-SMI55 hat zwar die selben Einstellungsmöglichkeiten, diese "Funktion" bietet er aber nicht.
Soll heißen, egal was ich auch einstelle... ein "PRESS_SHORT" wird bei erkannter Bewegung nirgends registriert.

Dieses "Event" ist für den Kanal: "MOTIONDETECTOR_TRANSCEIVER" auch nicht vorgesehen, daher kann man das in HA auch nicht als Auslöser wählen.
Mach's doch einfach so wie es "Standard" ist...
HA_SMI55_Auslöser.JPG

Ritschi
Beiträge: 566
Registriert: 07.11.2012, 08:02
Wohnort: Schweiz, Graubünden
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von Ritschi » 22.05.2022, 10:12

Hallo

Ich habe in Homematic eine Variable "Werteliste" mit den Werten 0;10;20;30 -100 angelegt.
Wenn ich diese Variable in Homeassistant auslese werden die Nullen nicht angezeigt.
D.h. wenn die Variable 10 ausgibt, wird im Homeassistant 1 ausgegeben.
Ebenfalls wenn ich die Variable ändere in 100 wird nur 1 ausgegeben.
Also es fällt nicht nur eine 0 weg, sondern beide.

Hier noch Printscreens:
Bildschirmfoto 2022-05-22 um 10.06.38.png
Bildschirmfoto 2022-05-22 um 10.06.51.png
Bildschirmfoto 2022-05-22 um 10.06.51.png (18.42 KiB) 77 mal betrachtet
ICh denke da ist irgendwo ein Käfer.

Gruss
Ritschi
Raspberry-Matic auf Tinkerboard, Mediola Gateway V3, Mediola Gateway V2, iobroker, Homebridge-homematic auf Mac, Homeassistant

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 5910
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1098 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von Baxxy » 22.05.2022, 10:24

Ritschi hat geschrieben:
22.05.2022, 10:12
ICh denke da ist irgendwo ein Käfer.
Und ich denke es wird in HA nicht der Wert(Inhalt) ausgegeben sondern die "Position" des gerade aktiven Wertes innerhalb der Liste.
Das passt natürlich bei deinem Beispiel perfekt überein.
Wie sieht das denn bei Textinhalten aus? Oder mach mal die Zahl "90" auf Position 2 oder so.

Ritschi
Beiträge: 566
Registriert: 07.11.2012, 08:02
Wohnort: Schweiz, Graubünden
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neue HomeMatic Integration für Home Assistant (Tester & Feedback erwünscht)

Beitrag von Ritschi » 22.05.2022, 10:31

Baxxy hat geschrieben:
22.05.2022, 10:24
Ritschi hat geschrieben:
22.05.2022, 10:12
ICh denke da ist irgendwo ein Käfer.
Wie sieht das denn bei Textinhalten aus? Oder mach mal die Zahl "90" auf Position 2 oder so.
Jop, das ist so wie du sagst.
Für mich also ein Käfer, denn ich möchte ja den Wert der Variable ausgeben und nicht die Position des Wertes :D .
Raspberry-Matic auf Tinkerboard, Mediola Gateway V3, Mediola Gateway V2, iobroker, Homebridge-homematic auf Mac, Homeassistant

Antworten

Zurück zu „Home Assistant“