HM-WDS40-TH-I-BME280 mit Druck & Licht

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
WernerSch
Beiträge: 68
Registriert: 23.01.2018, 09:12

HM-WDS40-TH-I-BME280 mit Druck & Licht

Beitrag von WernerSch » 08.09.2018, 09:21

Hallo

hat mal jemand versucht den HM-WDS40-TH-I-BME280 zu erweitern das auch der Druck übermittelt wird und zusätlzlich mit einem I2C Bus Sensor noch das Licht dazu? Denke das ist wohl was größeres weil das Addon geändert werden mus? Das sieht etwas komplex aus.

Gruß
Werner

Borsti84
Beiträge: 34
Registriert: 16.07.2017, 17:25

Re: HM-WDS40-TH-I-BME280 mit Druck & Licht

Beitrag von Borsti84 » 08.09.2018, 11:40

Moin Werner.

Das gibt es schon. Siehe hier: https://github.com/TomMajor/AskSinPP_Ex ... NI-Sensor1

Hier muss nur ein anderer Sketch auf den Arduino aufgespielt werden und in der CCU das Addon installiert werden.
MfG Sebastian

WernerSch
Beiträge: 68
Registriert: 23.01.2018, 09:12

Re: HM-WDS40-TH-I-BME280 mit Druck & Licht

Beitrag von WernerSch » 08.09.2018, 13:07

Hallo Sebastian

super! Danke für die Info.
Genau sowas habe ich gesucht.
Das Addon von Asksinpp habe ich schon installiert. Oder muss für den Sensor noch extra was dazu?

Gruß
Werner

Borsti84
Beiträge: 34
Registriert: 16.07.2017, 17:25

Re: HM-WDS40-TH-I-BME280 mit Druck & Licht

Beitrag von Borsti84 » 08.09.2018, 16:11

Hi.

Auf den Sensor muss nur der HB-UNI-Sensor1 Sketch gespielt werden und darin die dementsprechenden defines je nach Sensor gesetzt werden.
Alles auf der Seite von TomMajor im Github zu finden.
MfG Sebastian

jp112sdl
Beiträge: 3635
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-WDS40-TH-I-BME280 mit Druck & Licht

Beitrag von jp112sdl » 08.09.2018, 16:52

Zunächst mal schließe ich mich Borsti84 an -> mit dem HB UNI Sensor1 von Tom bis du gut beraten.
Auf seiner Seite findest du auch das Addon, das die nötige Unterstützung in der CCU installiert.
WernerSch hat geschrieben:
08.09.2018, 09:21
hat mal jemand versucht den HM-WDS40-TH-I-BME280 zu erweitern das auch der Druck übermittelt wird und zusätlzlich mit einem I2C Bus Sensor noch das Licht dazu? Denke das ist wohl was größeres weil das Addon geändert werden mus?
Der HM-WDS40-TH-I-BME280 benötigt kein Addon, da er den "echten" HM-WDS40-TH-I emuliert. Und dieser kann nur Temp+Feuchte.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“