LED Stripe Treppenbeleuchtung

Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8679
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von robbi77 » 25.12.2015, 13:38

Natürlich. Sonst wärs ja für'n A.... ;-)


Gruß
Roberto
http://treppenbeleuchtung.info/sensorge ... -1007.html
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von nik82 » 04.11.2018, 10:11

Hallo Robbi,
ist zwar schon älter der Threat, aber genau das möchte ich jetzt auch machen.
Also quasi ein Treppenlauflicht so wie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=DOnoEpO4y7Y

Nun habe ich folgende Systeme gefunden:

https://www.vh-data.de/led-treppenbeleu ... fessional/

https://interactivefurniture.de/de/led- ... leich.html

https://treppenbeleuchtung.info/sets-vo ... 61_73.html

Das VH-Data System gefällt mir bis jetzt vom Lesen am besten.
Du hast ja das von Treppenbeleuchtung.info oder?
Das wäre am günstigsten, allerdings ist die Homepage sowas von verwirrend und gibt eigentlich nicht wirklich eine Info raus.
Deswegen hätte ich folgende Fragen:

- Läuft das System noch bei dir und wie ist deine Erfahrung?
- Kannst du mal ein Foto von dem Controller und der Verkabelung machen, denn davon sieht man überhaupt nichts auf der Seite

Danke im Voraus.

chka
Beiträge: 1686
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von chka » 04.11.2018, 10:41

für die Preise würde ich dies eher selberbauen!

NeoPixel + Wemos D1 R2 & Mini + 2 Sensoren und gut ist.
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von nik82 » 04.11.2018, 10:53

Mit dem Arduino hab ich auch schon was gelesen, aber ich habe keine Lust auf löten oder gibts da auch was mit Adapter ohne groß rumlöten zu müssen?
Und wie ist das mit der Programmierung, da habe ich bis jetzt noch nichts gesehen wie aufwendig und gut das funktioniert.
Hast du da ein paar mehr Infos für mich?

chka
Beiträge: 1686
Registriert: 13.02.2012, 20:23
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von chka » 04.11.2018, 11:05

Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

dondaik
Beiträge: 10320
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von dondaik » 04.11.2018, 11:05

war ja hier schon häufiger ein thema .. bei YT sind / waren einige filme dazu ( habe aber lange nicht mehr nachgesehen )
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von nik82 » 04.11.2018, 11:12

Danke euch, hab auch in Youtube schon einiges gesehen, aber da stoßen die fertigen Produkte bei mir schon eher auf Zustimmung, dass soll keine Jahresaufgabe werden und die fertigen Controller finde ich eine saubere Sache und vom Preis eigentlich überschaubar.

So ein Akt wie hier soll es auf keinen Fall werden:

https://smarthomeyourself.de/anleitung- ... erkennung/

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von nik82 » 04.11.2018, 20:00

Jetzt habe ich noch etwas anderes gefunden, was auch sehr günstig wäre,
wenn ich einen Milight WLAN Controller:

https://www.amazon.de/gp/product/B073WV ... UTF8&psc=1

und für je eine Treppe einen Milight Controller:

https://www.amazon.de/gp/product/B01M0K ... UTF8&psc=1

kaufe, dann könnte ich das Programm ja selber schreiben.
Nur noch oben und unten einen HM-Bewegungsmelder ran und die Stufen einzeln einschalten lassen.
Das einschalten glaube ich geht sogar mit einem HTTP-Befehl und wenn nicht hätte ich noch Iobroker am laufen,
dort gibts ja einen Adapter.

So würde ich mir die komplette Steuerung sparen und könnte auch noch jegliche Licht-Szene schalten die ich will.
Oder habe ich da einen Gedankenfehler?

Hypnos
Beiträge: 286
Registriert: 06.01.2018, 12:48
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von Hypnos » 04.11.2018, 21:16

An den Milight WLAN Controller kann man nur 4 Geräte anlernen. Du brauchst dann aller 4 Stufen einen.

Den Controller kann man sich auch selbst zusammenbauen und dann gehen mehr Geräte.

nik82
Beiträge: 194
Registriert: 14.05.2016, 15:15

Re: LED Stripe Treppenbeleuchtung

Beitrag von nik82 » 05.11.2018, 08:33

Ah ok, danke, werde ich mal testen :-)

Antworten

Zurück zu „OffTopic“