CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

JG Techniker
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2019, 19:16

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von JG Techniker » 12.05.2019, 19:26

Guten Abend, ich habe die RaspberryMatic CCU 3 und
ich bin seit tagen dabei das neue Update RaspberryMatic-3.45.7.20190511-rpi3.zip auf die CCU3 zu spielen aber ohne erfolg.

Beim hochladen über die WebUi der gepackten Datei kommt nach einer weile die Meldung Keine Software verfügbar. Was mache ich da falsch.

Das letzte Update was aktuell läuft ist vom 11/2018.

Hoffe es kann mir einer ein Tipp geben.

Mit freundlichen Grüßen
Jens G...

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5019
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Kontaktdaten:

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von jmaus » 12.05.2019, 19:29

Dieser Beitrag hat aber nichts direkt mit RaspberryMatic zu tun. Daher bitte in den RasoberryMatic Forenteil posten! Hier geht es nur im die CCU3 inkl. CCu3 Firmware und nicht RaspberryMatic...
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Zeddi
Beiträge: 4
Registriert: 13.05.2019, 21:12

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Zeddi » 13.05.2019, 21:17

Nachdem ich das Update auf 3.45.5 zurück gerollt hatte, lief die CCU3 mit 3.43.16 wieder einwandfrei. Keine "Gerätekommunikation gestört"-Meldungen mehr. Nun macht das Update auf 3.45.7 wieder Probleme und alle Geräte melden eine gestörte Kommunikation. Sehr nervig... also wieder ein Downgrade machen.
Ich habe das auch. Ständig tauchen Geräte auf, die nicht erreichbar sind. Das war bei der vorherigen Version gar nicht der Fall. Gerade bei Geräten die irgendwo im Grenzbereich stehen und vorher einwandfrei funktionierten, sind diese jetzt zum Teil minutenlang nicht erreichbar. Wartet man etwas, funktionieren sie plötzlich wieder. Das ist wirklich nervig. Ich überlege auch, wieder downzugraden.

Hat vielleicht jemand eine Idee zur Ursachenforschung? Ich bin mittlerweile ratlos.

Danke für einen Tipp.

Zeddi
CCU3 - Version 3.45.7 - 44 - FHEM

SoerenR
Beiträge: 291
Registriert: 19.03.2019, 10:10
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von SoerenR » 13.05.2019, 21:32

Zeddi hat geschrieben:
13.05.2019, 21:17
Hat vielleicht jemand eine Idee zur Ursachenforschung? Ich bin mittlerweile ratlos.
Ich hab das Problem auch. Allerdings hab ich irgendwie das Netzteil im Verdacht. Bei mir macht der HmIP-PCBS Probleme. Hat der erst an USB Netzteil. Nach dem Update war gar keine Verbindung mehr möglich. Nach dem Netzteil Tausch gegen ein Baugleiches hatte ich nen Tag Ruhe, dann immer wieder Kommunikationsstörung. Jetzt ist n 12v Netzteil dran. In 1-2 Tagen weiß ich mehr ob jetzt Ruhe ist.
Gruß Sören

RaspberryMatic // Philips Hue // HomeKit // und ein paar Spielerreien

twoxx
Beiträge: 321
Registriert: 16.03.2015, 18:57
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von twoxx » 13.05.2019, 22:43

Zeddi hat geschrieben:
13.05.2019, 21:17
Nachdem ich das Update auf 3.45.5 zurück gerollt hatte, lief die CCU3 mit 3.43.16 wieder einwandfrei. Keine "Gerätekommunikation gestört"-Meldungen mehr. Nun macht das Update auf 3.45.7 wieder Probleme und alle Geräte melden eine gestörte Kommunikation. Sehr nervig... also wieder ein Downgrade machen.
Ich habe das auch. Ständig tauchen Geräte auf, die nicht erreichbar sind. Das war bei der vorherigen Version gar nicht der Fall. Gerade bei Geräten die irgendwo im Grenzbereich stehen und vorher einwandfrei funktionierten, sind diese jetzt zum Teil minutenlang nicht erreichbar. Wartet man etwas, funktionieren sie plötzlich wieder. Das ist wirklich nervig. Ich überlege auch, wieder downzugraden.

Hat vielleicht jemand eine Idee zur Ursachenforschung? Ich bin mittlerweile ratlos.

Danke für einen Tipp.

Zeddi
Hallo,

bin mir nicht sicher, aber bis vor einiger Zeit waren in der CCU3 bzw. im darin befindlichen Raspberry noch das Bluettooth und das WLAN eingeschaltet.
Vielleicht machen die beiden bei irgendwelchen "Konstellationen" Probleme und stören das Funkmodul zu sehr.

Es kann aber auch sein das mittlerweile in den neueren Firmwares die beiden sowieso schon ausgeschaltet sind.
CCU3 mit 420 Systemvariablen, 440 Programmen, 121 Geräten
CCU2 mit Verbindung zur PV-Anlage/Wechselrichter

dtp
Beiträge: 6784
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von dtp » 14.05.2019, 08:01

Geht es hier in diesem Thread und Unterforum nicht eigentlich nur um die offizielle CCU3 samt der offiziellen FW von eQ-3?

Also ich habe mit meiner CCU3 und der FW 3.45.7 keine negativen Auffälligkeiten, was eine gehäufte Anzahl von Servicemeldungen angeht, feststellen können.

Vielleicht könnten ja diejenigen, die diesbezüglich Probleme mit ihrer RaspberryMatic haben, im entsprechenden Unterforum posten, damit das hier nicht durcheinander kommt.

Gruß,

Thorsten
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

twoxx
Beiträge: 321
Registriert: 16.03.2015, 18:57
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von twoxx » 16.05.2019, 16:15

dtp hat geschrieben:
14.05.2019, 08:01
Geht es hier in diesem Thread und Unterforum nicht eigentlich nur um die offizielle CCU3 samt der offiziellen FW von eQ-3?

Also ich habe mit meiner CCU3 und der FW 3.45.7 keine negativen Auffälligkeiten, was eine gehäufte Anzahl von Servicemeldungen angeht, feststellen können.

Vielleicht könnten ja diejenigen, die diesbezüglich Probleme mit ihrer RaspberryMatic haben, im entsprechenden Unterforum posten, damit das hier nicht durcheinander kommt.

Gruß,

Thorsten

hallo thorsten,

du unterliegst einem missverständnis.

hier hat niemand ein problem mit raspberrymatic.

die ccu3 IST ein raspberry mit firmware 3.45.7.

und es gibt einige leute die eben mit ihrer ccu3 probleme beim installieren von addons haben, langsame ladezeiten bei konfigurationsdaten etc.

hier wird ausschliesslich über die ccu3 geschrieben.

und es war so das in der anfangszeit der original ccu3 mit original firmware die wlan-schnittstelle und die bluetoothschnittstelle des in der ccu3 befindlichen raspberry noch eingeschaltet waren was ab und zu dazu führte das manche ccu3 desöfteren kommunikationsprobleme hatte. ich weiss jedoch nicht ob das mit den neueren firmwsres nun schon ausgeschaltet ist.

das in der ccu3 installierte funkmodul kann durch das wlan oder bluetooth des raspberry der ccu3 durchaus gestört werden und so im einzelfall zu kommunikationsstörungen führen.

und zur info: die original-ccu3-firmware ist eine ABGESPECKTE raspberrymatic-firmware

und vielleicht wurde ja in der 3.45.7 vergessen das wlan und bluetooth abzuschalten
CCU3 mit 420 Systemvariablen, 440 Programmen, 121 Geräten
CCU2 mit Verbindung zur PV-Anlage/Wechselrichter

Tibin
Beiträge: 308
Registriert: 26.10.2016, 16:08
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von Tibin » 16.05.2019, 18:06

dtp hat geschrieben:
14.05.2019, 08:01
Also ich habe mit meiner CCU3 und der FW 3.45.7 keine negativen Auffälligkeiten
schließe mich dieser Aussage mal an, bei mir gibt es auch keine Probleme.
Gruß Tino

NickHM
Beiträge: 2792
Registriert: 23.09.2017, 12:04
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von NickHM » 16.05.2019, 18:27

twoxx hat geschrieben:
16.05.2019, 16:15
ich weiss jedoch nicht ob das mit den neueren firmwsres nun schon ausgeschaltet ist.
Ja, ist abgeschaltet
und zur info: die original-ccu3-firmware ist eine ABGESPECKTE raspberrymatic-firmware
das ist nicht so. Beide Firmwareversionen werden unabhängig weiter entwickelt. Auch wenn die Entwickler kooperieren.
RasberryMatic baut auf dem offiziell zugänglichen Code der CCU3 auf ist um bestimmte Funktionen erweitert.

Da wurde also nicht "abgespeckt" sondern auf der anderen Seite "angebaut"

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5019
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Kontaktdaten:

Re: CCU3 Firmware 3.45.7 ist verfügbar

Beitrag von jmaus » 16.05.2019, 18:39

NickHM hat geschrieben:
16.05.2019, 18:27
und zur info: die original-ccu3-firmware ist eine ABGESPECKTE raspberrymatic-firmware
das ist nicht so. Beide Firmwareversionen werden unabhängig weiter entwickelt. Auch wenn die Entwickler kooperieren.
RasberryMatic baut auf dem offiziell zugänglichen Code der CCU3 auf ist um bestimmte Funktionen erweitert.

Da wurde also nicht "abgespeckt" sondern auf der anderen Seite "angebaut"
Genau so ist es aber nicht. Auch wenn es dem Einen oder Anderen CCU3 Firmware Nutzer nicht gefallen mag, so ist die Entwicklungsbasis der CCU3 eben prinzipiell RaspberryMatic und die CCU3 Firmware pickt sich die Dinge heraus die es hier/da braucht/will bzw. nimmt eben zu gewissen Zeiten einen dann aktuellen RaspberryMatic Stand und pflegt dann nur noch die CCU Dienste hier/da ein um z.b. neue Geräte unterstützen zu können.

Ergo ist es sehr wohl eine gewisse abgespeckte RaspberryMatic Version - zumindest was das Grundgerüst angeht...
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“