CuxD System-Device, Jalousie Control, Öffnungs-/Schließzeiten

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
omo_2002
Beiträge: 38
Registriert: 04.11.2017, 16:53

CuxD System-Device, Jalousie Control, Öffnungs-/Schließzeiten

Beitrag von omo_2002 » 12.07.2020, 14:02

Hallo,

wie man vielleicht der komplizierten Überschrift entnehmen kann, hab ich folgendes vor, bzw. schon umgesetzt:
Ich steuere ein Garagentor (mit Taster) mittels einem CuxD Jalousie Device.
Dazu hab ich ein System Device(28) mit Exec Funktion und als Control "Jalousie" ausgewählt.
Den Garagentor-Taster steuere ich per Skript mit einem HmIP-PCBS2 an, zusätzlich hab ich einen Fensterkontakt, der mir anzeigt, ob das Tor geschlossen ist.
Soweit - so gut, funktioniert auch prima mit CuXD und bin sehr begeistert !

Der Schönheitsfehler ist, dass beim CuXD Jalousie Control keine Öffnungs-und Schließzeiten hinterlegbar sind, das Tor knallt anzeige-technisch von einer Sekunde auf die andere auf und zu.

Wie könnte man denn eine "langsamere" Fahrt des Aktors umsetzen, so dass auch der Datenpunkt "LEVEL" kontinuierlich mitgezogen wird ?

Benutzeravatar
uwe111
Beiträge: 4187
Registriert: 26.02.2011, 22:22
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: CuxD System-Device, Jalousie Control, Öffnungs-/Schließzeiten

Beitrag von uwe111 » 13.07.2020, 12:54

omo_2002 hat geschrieben:
12.07.2020, 14:02
Wie könnte man denn eine "langsamere" Fahrt des Aktors umsetzen, so dass auch der Datenpunkt "LEVEL" kontinuierlich mitgezogen wird ?
Das geht so leider nicht.

Viele Grüße

Uwe
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's einfach gemacht.
SPENDEN :wink: Download: CUxD 2.4.4, RFD-Monitor, Vellemann K8055, SSH KeyDir

omo_2002
Beiträge: 38
Registriert: 04.11.2017, 16:53

Re: CuxD System-Device, Jalousie Control, Öffnungs-/Schließzeiten

Beitrag von omo_2002 » 14.07.2020, 13:56

Schade

Trotzdem danke für die Antwort

Antworten

Zurück zu „CUxD“