HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Apps für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets) wie Android, Apple iOS, Windows Phone etc. sowie Desktop-Betriebssysteme (Windows, Linux, OS X etc.)

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
ostseereiter
Beiträge: 40
Registriert: 17.03.2017, 16:30

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von ostseereiter » 14.04.2017, 22:24

Dann kann man nix machen ich hoffe das ich dann in Zukunft trotzdem ne ip Kamera benutzen kann.
LG

kalastaja
Beiträge: 70
Registriert: 02.11.2011, 20:11

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von kalastaja » 20.05.2017, 09:28

Hallo Jürgen,
planst Du die integration von rtsp Kamerastreams?
Die neueren Kameras können häufig nur noch rtsp und Android unterstützt das schon.

Gruß
Boris

Gesendet von meinem JAZZ mit Tapatalk

Juwei
Beiträge: 123
Registriert: 16.04.2014, 07:24

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von Juwei » 20.05.2017, 19:35

Hallo Boris,

ist nicht geplant, aber ich schau mir das mal bei Zeiten an.
Generell sollten alle aktuellen IP Kameras Standbilder ausgeben können - damit kann man die Aktualisierungsgeschwindigkeit selbst festlegen, was bei einer Mobildatenverbindung wichtig ist.

Viele Grüße,
Jürgen

Homematic Fan
Beiträge: 42
Registriert: 13.03.2016, 17:26

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von Homematic Fan » 16.09.2018, 18:09

Hallo Jürgen,
erstmal danke für die tolle APP.
Die Einrichtung ging problemlos. Klingelton und Bild von Türcam kommen.

Ich muss auf meinem Galaxy S8 aber die App immer im Vordergrund geöffnet haben, damit ich die Signalisierung erhalte.
Ist das so gewollt?

Viele Grüße
Bernd

Benutzeravatar
PaulchenPanther
Beiträge: 156
Registriert: 13.06.2015, 12:26

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von PaulchenPanther » 16.09.2018, 23:30

PaulchenPanther hat geschrieben:
26.09.2016, 19:57
Juwei hat geschrieben:weiß aber noch nicht wann ich mir das ansehen kann
kein Thema und keinen Stress.
Kann derzeit wunderbar damit leben, zumal ich fürs Tablet eh den virtuellen Aktor für Impulsübertragung verwenden werde. - und der zeigt sowieso nur einen Slider. - Und das Handy nutzt man meist hochkant.
Aus dem Grund ... nice to have :wink:

schönen Abend noch
Hallo Jürgen,
konntest Du schon einmal ein Auge auf das Thema mit dem fehlenden Slider in der Quer-Ansicht werfen !?
Ich hab mittlerweile 5 "Nicht-KeyMatic Aktoren" (sprich Motorschlösser) im Einsatz und es ist gerade auf einem Tab, welches quer an der Wand bzw. auf'm Tresen steht recht nervig wenn man lediglich das Schloss öffnen, aber nicht verschließen kann.
Würde mich freuen, wenn Du hier noch eine positive Antwort findest :wink:

Gruß // Peter
v.G./PP

Sandhase
Beiträge: 8
Registriert: 06.05.2017, 16:20

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von Sandhase » 23.09.2018, 15:55

Hallo Jürgen,

danke für die tolle praktische App, die wir auch für eine ganze Weile genutzt haben.
Nun sind wir aber letzte Woche auf die CCU3 gewechselt und nun findet die App die CCU nicht mehr.
Selbst bei manueller Eingabe der CCU-IP-Adresse kommt die Meldung "Unter der IP-Adresse 192.168.xxx.xxx konnte keine CCU gefunden werden oder der Zugriff...".
Da der Tausch der CCU die einzige aktuelle Änderung war, schließe ich erst mal Probleme mit Firewall etc. aus.

Hast Du oder gerne auch jemand anderes aus dem Forum einen Tipp, woran das liegen könnte?

Danke,

Sandhase
CCU3
Iobroker

oslasla
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2018, 22:20

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von oslasla » 24.09.2018, 22:25

Hallo.
als erstes möchte ich mich mal bedanken für die super App.
Gerne würde ich die Professional Version kaufen, doch leider habe ein Handy mit LineageOs das keine Goggle Dienste besitzt. Somit geht es mit den App In Käufen auch nicht. Ich möchte auch keine Goggle Dienste installieren.
Bietest Du eine Möglichkeit trotzdem an, damit ich die App kaufen kann.
Viele Grüße

Juwei
Beiträge: 123
Registriert: 16.04.2014, 07:24

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von Juwei » 06.10.2018, 19:17

Hallo zusammen,
sorry für die späten Antworten, aber ich komme die letzten Monate nicht wirklich zu viel mehr als das Nötige in der App unterzubringen (z.B. Kompatibilität Android 9, usw.).

Das Einfachste zuerst: Sorry, aber für den Kauf der Professional-Version wird der Google Play Store benötigt.

Bezüglich CCU3: Ich habe ähnliche Anfragen, deren Probleme sich aber auf den SSH-Tunnel beschränken. Bei der CCU3 wurde offenbar etwas am SSHD geändert, sodass mein Addon hierfür nicht mehr in der Lage ist einen zweiten Daemon zu starten. Mangels CCU3 kann ich das jedoch leider nicht nachstellen, noch das Problem lösen (so es möglich ist).
Bei der genannten Anfrage funktioniert die App aber im WLAN problemlos. Auch hier gilt leider: da ich keine CCU3 habe, kann ich das leider nicht testen. Vielleicht gibt es ja hier im Forum jemanden der diese Konstellation im Einsatz hat?

Zum Slider in der Queransicht bin ich noch nicht dazu gekommen. Ehrlich gesagt hatte ich das auch nicht mehr auf dem Radar. Ich habs mir jetzt nochmal in meine Todo Liste geschrieben. Schreib mir doch bitte noch was das für ein Aktor ist, den Du hierfür verwendest.

Viele Grüße,
Jürgen

Benutzeravatar
PaulchenPanther
Beiträge: 156
Registriert: 13.06.2015, 12:26

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von PaulchenPanther » 06.10.2018, 22:42

Juwei hat geschrieben:
06.10.2018, 19:17
Zum Slider in der Queransicht bin ich noch nicht dazu gekommen. Ehrlich gesagt hatte ich das auch nicht mehr auf dem Radar. Ich habs mir jetzt nochmal in meine Todo Liste geschrieben. Schreib mir doch bitte noch was das für ein Aktor ist, den Du hierfür verwendest.
- wie gewünscht per PN bereits gesendet.

Hier aber nochmal für die Öffentlichkeit falls das jemanden interessiert :idea:

Ich verwende an dieser Stelle ganz normale Schalt-Aktoren wie den "HM-LC-Sw4-DR".
- kann aber auch durchaus jeder andere "HM-LC-Sw" wie "HM-LC-Sw1-FM" / "HM-LC-Sw2-FM" oder auch "HM-LC-Sw1-DR" sein.

Meist gibt es zu dem jeweiligen Aktor für den Motor dann auch noch eine "HM-RCV-50"-Direktverknüpfung, welche bei Betätigung dann lediglich einen kurzen Impuls (0,5 sec) an den Motor sendet. Der Motor öffnet dann, bleibt 3 Sec. im Auf-Zustand und fährt dann das Schloss automatisch wieder zu.
Wenn ich diese "HM-RCV-50" als Target in die App einbinde, dann habe ich nur einen Slider, was auch gut und gewünscht ist.
- es soll dann damit ja nur kurz geöffnet werden.
v.G./PP

Juwei
Beiträge: 123
Registriert: 16.04.2014, 07:24

Re: HomeKey - Android App zur Steuerung der KeyMatic(s)

Beitrag von Juwei » 08.10.2018, 18:18

Hallo Zusammen,

ich habe ein paar Updates hochgeladen:

- Schließen der App auf Klicken neben den Warten-Dialog entfernt;
- Slider in der Queransicht bei Standard Schaltaktoren um einschalten/ausschalten ergänzt;
- Nach der Installation der gekauften Professional-Version und dem ersten Start mit dieser Version kann das Google-Konto wieder vom Gerät entfernt werden;

Zunächst im Beta-Bereich, damit ihr die Änderungen zunächst auf euren Geräten testen könnt und in ca. 1-2 Wochen dann in den produktiven Zweig.
Tester erhalten Updates immer zuerst und hierfür könnt ihr euch in der Play Store Seite unter https://play.google.com/store/apps/deta ... ei.homekey einschreiben.

Viele Grüße,
Jürgen

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Apps und Desktop-Anwendungen“