Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Problemlösungen und Hinweise von allgemeinem Interesse zur Haussteuerung mit HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
rewe0815
Beiträge: 168
Registriert: 30.09.2010, 09:40

Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von rewe0815 » 04.07.2014, 13:23

Da ich selbst hin und wieder durch abgebrochene Motorläufe meiner Keymatic geplagt vor, hab ich mich mal hingesetzt und ein kleines Tut gebastelt, was die Geräteparameter eigentlich bedeuten und wie sie korrekt ermittelt werden können.
Vlt. kann dem Einen oder Anderen damit geholfen werden.
Oder noch besser;-) Oder vlt findet sich sogar jemand, der es ergänzt/korrigiert.
rewe0815

klassisch
Beiträge: 3460
Registriert: 24.03.2011, 04:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von klassisch » 27.08.2016, 13:14

Vielen Dank für die prima Anleitung. Hat mir sehr geholfen. Da meine beiden KMs mittlerweile wegen Getriebeschaden ausgefallen sind, habe ich sie mal nach dieser Anleitung eingestellt.

greatone1
Beiträge: 91
Registriert: 09.12.2007, 11:56

Re: Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von greatone1 » 06.04.2018, 17:11

Hallo Forum,

es ist immer wieder toll zu sehen, wie viel Qualität, Fachkenntnis, Liebe und Zeit Teilnehmer wie rewe0815 in das Forum investieren. Ein großes Danke Schön an rewe0815 für die ausführliche und sehr hilfreiche Anleitung. Toll

Viele Grüße

Ewald

ampelmaennchen79
Beiträge: 63
Registriert: 12.04.2017, 13:12

Re: Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von ampelmaennchen79 » 05.05.2018, 00:54

Hallo @Rewe0815 ,

vielleicht eine etwas blöde Frage:
Mein Schliesszylinder ist in einer waagerechten Position in Neutralstellung. Der Schlüssel steht also waagerecht, wenn ich ihn abziehen kann.
Was bedeutet das für die Drehwinkel?

Ist die Neutralstellung dennoch 360°, weil es der Keymatic eigentlich egal ist ob der Schlüssel waagerecht oder senkrecht steht?
Oder muss die Neutralstellung z.B. 270° lauten?
Oder drehe ich die imaginäre Winkelscheibe um 90° nach links bzw. rechts und definiere das dann als 360°(was quasi dem ersten Punkt entspricht)


Fragen über Fragen

Sven_A
Beiträge: 2423
Registriert: 26.01.2016, 08:14
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von Sven_A » 18.06.2018, 09:04

So, an dieser Stelle noch Danke an rewe0815 für die Anleitung.

@ampelmännchen:
Keine Ahnung ob du weiter gekommen bist. 0 / 360 ° ist meines Verständnisses nach die Startposition beim Einbau. Da die Keymatic nicht nur vertikal, sondern auch horizontal einen Schlitz für die Schlüsselaufnahme hat würde ich an deiner Stelle einfach die Winkelscheibe Entsprechend um 90 Grad drehen. 0 / 360 /720 wäre also deine horizontale Startposition. Ob der Schlüssel nachher hochkant oder quer in der Keymatic steckt kann diese (hoffentlich) nicht unterscheiden.

Schroeder0815
Beiträge: 40
Registriert: 20.10.2018, 11:00

Re: Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von Schroeder0815 » 17.02.2019, 14:30

Hi,

Erstmal danke für die schöne Anleitung...

Da Du es n deiner anleitung so schön mit dem Winkelkreis beschreibst, hast zu zufällig auch einen Link zum zum Download?

Das was man im Web so findet ist nicht so schön wie dein großer und kleiner Winkelkreis...

Gruß und danke
Schroeder0815
CCU 3 - SW: 3.45.15
mit
CUxD - SW: 2.3.3
&
Redmatic - SW: 4.7.1

Diverse unterputz Marken Lichtschalter/Dimmer (HmIP-BSM / HmIP-BDT), Heizkörperthermostate inkl. Zugehörigen REED-Fenstersensoren (HmIP-eTRV-B / HmIP-SWDM), sowie eine KeyMatic mit Fernbedienung (HM-Sec-Key / HM-RC-Key4-3) und einem Fenstergriffsensor (HmIP-SRH)
CC2531 Stick mit Osram Plug und einer Paulmann RGBW LED Birne

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 8567
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Konfiguration der Homematic HM-Sec-Key an Hand einer CCU

Beitrag von robbi77 » 17.02.2019, 22:14

Du wirst dir doch bestimmt einen Kreis aus Pappe ausschneiden können und einen Winkelmesser wirst du wohl auch irgendwo her bekommen? (Schreibwarenladen) 🙄
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Tipps & Tricks - keine Fragen!“