Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Emig
Beiträge: 19
Registriert: 17.02.2018, 20:52

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Emig » 31.08.2018, 12:35

Benutze aktuell die CCU2 und alles läuft bestens! Kann die Anleitung bei einem Umstieg auf die CCU3 ebenfalls verwendet werden oder sind Anpassungen notwendig?

chka
Beiträge: 1454
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 31.08.2018, 21:18

wenn du sie hast kannst du es gerne ausprobieren, ich habe keine
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Emig
Beiträge: 19
Registriert: 17.02.2018, 20:52

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Emig » 31.08.2018, 21:50

Ich steige nur um wenn das mit der CCU3 funktioniert sonst wird das ganze für mich uninteressant.... Rollos im Smarthome erachte ich als Grundvoraussetzung...

bekaxe
Beiträge: 6
Registriert: 01.09.2017, 15:01

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von bekaxe » 07.09.2018, 19:23

Hallo zusammen,

wie kann ich aus einem Programm per Skript mehrere Jalousien gleichzeitig schließen?
mit ssh auf dem Raspi kann ich problemlos über folgenden Befehl steuern.

/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:5 Somfy5 OPEN A0 A00004

Ich habe versucht den Aufruf jetzt über folgende Zeile in ein Programm einzubauen. Leider erfolglos und ich finde den Fehler nicht...

dom.GetObject("CUX4000001:5.CMD_EXEC").State (" /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000001:5 Somfy5 OPEN A0 A00004");

Herzlichen Dank im voraus!

chka
Beiträge: 1454
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 07.09.2018, 19:40

schau mal hier: viewtopic.php?t=31238

dann ist der status in der ccu auch gleich
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

mafa
Beiträge: 52
Registriert: 23.04.2018, 19:27

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von mafa » 11.09.2018, 11:53

wie krieg ich denn selbst raus, welche Technologie mein Somfy Motor verwendet? Hab in meinem Rollladen ein Simu T3.5 12V Motor. (Simu und somfy gehört beides zur somfy group und müsste somit baugleich sein🤔)

Chemieka
Beiträge: 220
Registriert: 03.01.2017, 17:39

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Chemieka » 13.09.2018, 19:57

Jungs ich brauche mal eure Hilfe.
Ich hatte heute beim Anlernen meines 6 fach Tasters einen Fehler gemacht und statt Behanghöhe hatte ich die Variable Somfy verändert.
Mit anderen Worten ich habe die Variable versaut.
und bekomme jetzt diesen Fehler:login as: root

# tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000003:1 Somfy $VALUE$ A0 A00000
WRONG SOMFY COMMAND
can't read "device_cmd_hex": no such variable
while executing
"set somfy_cmd "\"Ys$device_remote_enc$device_cmd_hex$remote_counter_hex$device_remote_id\"""
(file "/usr/local/addons/rollo/somfy.tcl" line 36)
#
Jetzt dachte ich ich mache eine neue Variable mit dem Namen Markise aus und ändere den Befehl in:
tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000003:1 Markise $VALUE$ A0 A00000

Das geht leider auch nicht. Wo ist mein Denkfehler was kann ich machen?
PI3 mit RaspberryMatic; PI3 mit IOBroker; Samsung Tab A mit Mediola Visualisierung; Harmony Hub; Philips Hue; Zwei IP Cams; Zwei Leseköpfe an den Stromzählern zur Darstellung des Stromverbrauches. CUL433 für Intertechno und Somfy RTS

chka
Beiträge: 1454
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 13.09.2018, 20:07

Chemieka hat geschrieben:
13.09.2018, 19:57
tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000003:1 Somfy $VALUE$ A0 A00000
Chemieka hat geschrieben:
13.09.2018, 19:57
tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000003:1 Markise $VALUE$ A0 A00000
Das hast du genau so in die komandozeile deiner ssh Verbindung eingegeben?
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Chemieka
Beiträge: 220
Registriert: 03.01.2017, 17:39

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von Chemieka » 13.09.2018, 20:08

Ja genau so.
Die Variable zählt auch hoch.
PI3 mit RaspberryMatic; PI3 mit IOBroker; Samsung Tab A mit Mediola Visualisierung; Harmony Hub; Philips Hue; Zwei IP Cams; Zwei Leseköpfe an den Stromzählern zur Darstellung des Stromverbrauches. CUL433 für Intertechno und Somfy RTS

chka
Beiträge: 1454
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Somfy RTS + CUXD => Homematic (ohne Aktor)

Beitrag von chka » 13.09.2018, 20:12

Dann musst du dich nicht wunder das der Fehler: WRONG SOMFY COMMAND ausgespuckt wird,

da nur die Befehle:

"OPEN" "1000" "CLOSE" "0" "PROG" "MY" "500" "STOP"

im Script verarbeitet werden und alles andere mit WRONG SOMFY COMMAND zurückgegeben wird.

Du hast die Cux Befehle aus Schritt 5 in die Kommandozeile integriert, das wird nicht funktionieren.

anstatt tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000003:1 Markise $VALUE$ A0 A00000 machst du mal tclsh /usr/local/addons/rollo/somfy.tcl CUX4000003:1 Markise CLOSE A0 A00000

und es sollte keine Meldung mehr vom Script kommen
CCU2 - Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Antworten

Zurück zu „CUxD“