Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

User stellen ihre Haussteuerung vor

Moderator: Co-Administratoren

tom1802
Beiträge: 2
Registriert: 17.07.2018, 10:19

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von tom1802 » 17.07.2018, 10:22

Moin an alle,

bin zurzeit noch Anfänger, aber schon auf der Suche nach einem SmartHome für das künftige Eigenheim.

Gibt es eine Möglichkeit die Wandhalterung mit Bewegungsmelder und automatischem Freischalten des iPad's über HM-IP zu betreiben? Den Bewegungsmelder von HM-IP für den Einbaurahmen habe ich gefunden, bleibt nur die Frage nach dem Rest.

DJSimon
Beiträge: 58
Registriert: 28.03.2015, 08:17

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von DJSimon » 25.07.2018, 16:05

superuser002 hat geschrieben:
14.07.2018, 19:26

Moin ..
Hast Du mal versucht den Servo über den web Browser zu steuern ? Mal strom los gemacht ? Womit steuerst Du den Servo an ( BW Melder) ?
https://www.dropbox.com/sh/33dh2py3pl6h ... teuern.pdf

Ja sicher, alles ausporbiert.
Hab mi bei amazon 2 Servos für 6€ besorgt. jetzt läut es wieder.
Nur wenn die nicht so lange halten, ist man ja quasi jedes jahr am basteln...
wie sind eure Erfahrungen so?

DJSimon
Beiträge: 58
Registriert: 28.03.2015, 08:17

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von DJSimon » 25.07.2018, 16:10

tom1802 hat geschrieben:
17.07.2018, 10:22
Moin an alle,

bin zurzeit noch Anfänger, aber schon auf der Suche nach einem SmartHome für das künftige Eigenheim.

Gibt es eine Möglichkeit die Wandhalterung mit Bewegungsmelder und automatischem Freischalten des iPad's über HM-IP zu betreiben? Den Bewegungsmelder von HM-IP für den Einbaurahmen habe ich gefunden, bleibt nur die Frage nach dem Rest.
Ja sicher. das geht mit Ipad und der servo Steuerung.
User "Superuser2002" erstellt dir den passenden einbaurahmen und er liefert dir auch die Servosteuerung.
Dann kannst du es so in der homematic CCU2 ganz einfach progerammieren über den Bewegungsmelder.
so habe ich das zuhasue auch gemacht! :

Zum Thema Zukunft Smrt Home.
Ich war auch vor papar Jahren auf der Suche und habe verglichen.
Homematic ist einfach das ausbaufähigste System. Für jede Möglichkeit gibt es irgendwie eine Lösung. Daher habe ich mich auch für homematic entschieden.

Benutzeravatar
superuser002
Beiträge: 519
Registriert: 30.08.2013, 09:55

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von superuser002 » 25.07.2018, 16:13

Bei mir läuft der einwandfrei.

Die Steuerung ist extra so gemacht das der servo nur beim schalten das Steuer signal bekommt. Danach wird das signal wieder weg geschaltet.

Vielleicht nur ein Montag Gerät erwischt.

Gruß Holger.

davimas
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2017, 11:27

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von davimas » 27.07.2018, 10:28

Hey,

kurze Frage, ihr baut ja immer oder meistens sonen Servo mit rein, den brauche ich aber nicht, da man das iPad mit einem Druck auf den Homebutton aufwecken kann......oder übersehe ich etwas?
Der Homebutton ist doch noch erreichbar beim Rahmen für das iPad Air 2 oder nicht?

by,
David

davimas
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2017, 11:27

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von davimas » 30.07.2018, 12:48

Hey, sind noch die iPad air2 Rahmen im Programm? Finde es nicht auf dem Bestellformular.....

by, David

davimas
Beiträge: 12
Registriert: 11.09.2017, 11:27

Re: Wand Einbaurahmen Wandhalterung für das iPad

Beitrag von davimas » 12.08.2018, 18:58

Hat sich dann erledigt!
Wünsche noch ne ruhige Zeit hier.

Antworten

Zurück zu „Projektvorstellungen“