Umzug ccu2 auf raspberry

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Gluehwurm
Beiträge: 8495
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: Umzug ccu2 auf raspberry

Beitrag von Gluehwurm » 31.12.2017, 14:43

Der Rückstieg auf die CCU2 ist einfacher? Hab ich was übersehen?

hypnorex
Beiträge: 111
Registriert: 05.09.2007, 11:22

Re: Umzug ccu2 auf raspberry

Beitrag von hypnorex » 15.01.2018, 19:06

Dass es für den CUx-Daemon eine eigene Version gibt ist klar.

Aber was ist mit EMAIL-ADDON und XML-API? Laufen hier die Versionen der CCU2?

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3698
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: Umzug ccu2 auf raspberry

Beitrag von JRiemann » 15.01.2018, 19:13

Die Frage zeigt das Du die Anleitung zur Installation von RaspiMatic nicht vernünftig gesehen hast!
<<< Anleitung klick hier. >>>
Unter "Kompatible CCU-Addons" sind alle angepassten und geprüften Addons samt Downloadlink gelistet.
Viele Grüße!
Jörg

hypnorex
Beiträge: 111
Registriert: 05.09.2007, 11:22

Re: Umzug ccu2 auf raspberry

Beitrag von hypnorex » 15.01.2018, 20:14

Ok, danke.

Topfi
Beiträge: 1
Registriert: 21.05.2017, 11:13

Re: Umzug ccu2 auf raspberry

Beitrag von Topfi » 10.11.2018, 11:26

Hallo,
was ich nicht ganz verstehe:
Warum ist es laut Beschreibung nötig, alle Addons vorm Umstieg zu deinstallieren?
Das sind doch dann auch die, die sowohl auf der Original CCU2 als auch auf RM laufen?
Müssen die wirklich deinstalliert und neu installiert werden?
Nur aus Neugier: Was ist der technische Hintergrund?

Xel66
Beiträge: 4075
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Umzug ccu2 auf raspberry

Beitrag von Xel66 » 12.11.2018, 15:48

Topfi hat geschrieben:
10.11.2018, 11:26
Müssen die wirklich deinstalliert und neu installiert werden?
Ja, denn beide benutzen zwar das gleiche Installationsarchiv. In diesem sind jedoch beide Installationsvarianten enthalten und während der Installation wird über eine Hardwareerkennung die notwendige Installationsart mit den hardwarespezifischen Eigenheiten durchgeführt. Mein Umzug ist schon eine Weile her und ich habe vorher meine Addons nicht deinstalliert, da ich eine vollständige und unangetastete Installation auf einer CCU als Backup-System vorhalten wollte. Ich habe also erst nach dem Einspielen des Backups die Addons deinstalliert bzw. geupdatet. Hat auch funktioniert. Ob das mit den aktuellen Versionen noch so problemlos geht, entzieht sich meiner Kenntnis. Die sauberere Lösung ist jedenfalls die vorherige Deinstalltion.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
242 Kanäle in 89 Geräten und 125 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten,
210 Programme, 145 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225
---------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“