nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

HMIP Installation - Server im Internet

Moderator: Co-Administratoren

Lupoo
Beiträge: 83
Registriert: 04.09.2017, 20:50

Re: nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

Beitrag von Lupoo » 10.04.2018, 22:06

Dito bei mir das gleiche Problem - sobald (z.B) ein Update der Firmware für den Router einen Neustart fordert und durchführt, wird keine Verbindung zum AP mehr aufgebaut. Dauerhaftes grünes Leuchten des Buttons am AP und nun trennen vom Stromnetz beseitigt das Problem.

@TO
Kannst du interessehalber mal checken, an welchem LAN-Anschluss du den AP angeschlossen hast? Ist es zufälligerweise der Anschluss 4?
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind"
Leonardo da Vinci

dondaik
Beiträge: 9092
Registriert: 16.01.2009, 19:48
Wohnort: Steingaden

Re: nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

Beitrag von dondaik » 11.04.2018, 07:45

ich hoffe das Maddin77 eine rasche positive rückmeldung geben kann!
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Maddin77
Beiträge: 80
Registriert: 27.02.2018, 07:55

Re: nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

Beitrag von Maddin77 » 12.04.2018, 07:23

Bin zur Zeit nicht Zuhause
Aber der AP hängt auf LAN 3

Maddin77
Beiträge: 80
Registriert: 27.02.2018, 07:55

Re: nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

Beitrag von Maddin77 » 10.05.2018, 21:32

Heute hatte ich obwohl der AP BlauBlinkt
Ich keine Verbindung mit der App bekomme.

Eine Benachrichtigung das mein Hüllschutz nach Zeitplan deaktiviert wurde.
Ich könnte ihn sogar wieder aktivieren. :?: :?: :?:

Kann mir jemand das erklären.
Nach dem der große Magenta Laden meine Internet Abbrüche nicht hin bekommt. Brauch ich wohl eine Fritzdect zum Neustart des AP.

Was eigentlich ein Witz ist.

Shifter
Beiträge: 7
Registriert: 17.11.2017, 11:34

Re: nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

Beitrag von Shifter » 17.05.2018, 22:09

Hallo zusammen,

falls das jemandem weiterhilft:

Ich hatte das Problem auch, AP direkt an einer FB 7490. Die FB wird jede Nacht durchgestartet (bitte nicht nach den Gründen fragen - anderes Thema).

Seit etwa 14 Tagen leuchtete der AP jeden Morgen grün und war nur durch einen Neustart dazu zu bewegen, wieder ins Netz zu gehen. Warum das vorher (ein halbes Jahr lang) ging und jetzt nicht mehr, erschließt sich mir nicht. Alle Ports der FB waren schon immer auf Gigabit-Ethernet gestellt und der AP hatte auch eine feste Adresse. Geändert habe ich auch nichts.

Nun habe ich ihn an einen Switch gehängt (wollte ich sowieso schon immer). Jetzt geht es wieder. Ein manueller Test (Fritzbox durchstarten) hat ergeben, dass der AP sofort grün wird, wenn das Internet weg ist. Hängt er am Switch, bleibt er noch ca. eine Minute blau und wird dann grün. Wenn das Netz wieder da ist, findet er es dann aber von selbst wieder und wird blau.

Viellecht ist das ja für manche ein besserer Workaround als eine zusätzliche DECT-Steckdose. Ärgerlich ist es natürlich trotzdem.

Maddin77
Beiträge: 80
Registriert: 27.02.2018, 07:55

Re: nach Router Neustart keine Verbindung mehr des AP

Beitrag von Maddin77 » 25.05.2018, 07:20

Danke könnte ich mal probieren steht eh ein Switch daneben.

Zur zeit hängt er an einer Dect als Notbehelf, da wird er auch hängen bleiben.
Wobei es schon eine Lösung vom Hersteller geben sollte.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit Access Point“