Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7582
Registriert: 19.01.2011, 20:15
Wohnort: Landau

Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Beitrag von robbi77 » 14.04.2018, 12:28

Hallo,

was sollen mir folgende Meldungen sagen:
Bildschirmfoto 2018-04-14 um 12.22.17.png
Das sind 2 Temperatur-Differenzsensoren.
Kanal 5 ist ja der Wetterkanal, der ist aber bei beiden auf "keine Übertragung" eingestellt.
Ist diese Meldung da normal?
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

Benutzeravatar
Homoran
Beiträge: 8545
Registriert: 02.07.2013, 15:29
Wohnort: Köln

Re: Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Beitrag von Homoran » 14.04.2018, 12:48

War die Einstellung "keine Übertragung" nicht nur für die direkte Verbindung zum "Display"?

Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7582
Registriert: 19.01.2011, 20:15
Wohnort: Landau

Re: Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Beitrag von robbi77 » 14.04.2018, 13:01

Kann sein, ist zumindest mal abgeschaltet. (schon immer)
Aber was soll die Meldung im Log?
Kommt die bei euch auch?
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

Benutzeravatar
Homoran
Beiträge: 8545
Registriert: 02.07.2013, 15:29
Wohnort: Köln

Re: Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Beitrag von Homoran » 14.04.2018, 13:06

Was hast du eingestellt?
Bei "nur Fehler" habe ich weder mit der Stringsuche nach :5" noch nach TEMPERATURE irgendetwas gefunden.
und ich habe 11 Diff-Sensoren

Gruß
Rainer
Alle meine Hinweise sind auf eigene Gefahr umzusetzen. Immer einen Fachmann zu Rate ziehen!

Familienvater
Beiträge: 6178
Registriert: 31.12.2006, 16:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Beitrag von Familienvater » 14.04.2018, 15:51

Hi,

entweder sind die Meldungen direkt nach dem neu-Start der Zentrale, dann könnte man das als normal abtun, weil der Sensor nicht abfragbar ist.
Wenn das regelmäßig im Log auftaucht, dann müsste irgendwo ein "böses" Programm versuchen, die Werte des Sensor per Abfrage zu holen, und nicht die dem rfd-Bekannten Werte zu verwenden.

Der Familienvater

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7582
Registriert: 19.01.2011, 20:15
Wohnort: Landau

Fehlermeldung vom Tempdiffsensor

Beitrag von robbi77 » 14.04.2018, 18:19

Eingestellt ist „bei Fehler“.
War nach nem Neustart.
Muss ich nochmal weiter beobachten.
Es gibt kein Programm oder Script wo die Sensoren abfragt.

Gruß
Roberto
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“