Programm aktivieren und deaktivieren

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
greenius
Beiträge: 9
Registriert: 03.12.2017, 23:00

Programm aktivieren und deaktivieren

Beitrag von greenius » 14.04.2018, 23:05

Hallo, ich habe im Zusammenspiel mit hm_pdetect und einem Bewegungsmelder ein Programm angelegt das bei Abwesenheit und Bewegungsmeldung diverse Aktionen durchführt. Für dieses Programm würde ich in meiner Fernbedienung (NEO Remote) quasi eine Taste zum Aktivieren und Deaktivieren anlegen.

Gibt es eine Möglichkeit das Aktion "Aktiv" Häkchen (siehe Bild) zu schalten?

Freu mich über Feedback
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-04-14 um 23.03.06.png
CCU2 v 2.31.23 | Mediola AIO Neo Creator | HM-RCV-50 | HM-WDS10-TH-O | HM-Sec-SCo | HmIP-BWTH | HmIP-Broll | HM-Sen-MDIR-O-2 | HM-LC-Dim1T-FM | HM-LC-Dim1T-DR | HM-RC-8 |

cmjay
Beiträge: 328
Registriert: 19.09.2012, 10:53
Wohnort: Jottweedee

Re: Programm aktivieren und deaktivieren

Beitrag von cmjay » 14.04.2018, 23:22

Man muss nur "programm per skript deaktivieren" in die Forensuche eingeben - und schon wird man mit einem passenden Ergebnis überrascht ...

viewtopic.php?f=26&t=23585
Es kann leider nicht ganz ausgeschlossen werden, dass ich mich irre.

ACHTUNG! Per Portweiterleitung aus dem Internet erreichbare CCU2-WebUI ist unsicher! AUCH MIT PASSWORTSCHUTZ! Daher: Portweiterleitung deaktivieren!

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3330
Registriert: 12.11.2015, 22:05
Wohnort: Aurich

Re: Programm aktivieren und deaktivieren

Beitrag von JRiemann » 14.04.2018, 23:29

Per HM Scriptzeil kann man Programme aktivieren und deaktivieren.
Aktivieren:

Code: Alles auswählen

dom.GetObject("Name des Programmes").Active(true);
Deaktivieren:

Code: Alles auswählen

dom.GetObject("Name des Programmes").Active(false);
Allerdings halte ich es nicht für sinnvoll das Programm komplett abzuschalten.
Da das Skript auch irgendwie ausgelöst werden muss ist es sicher bessser einen anderen Weg zu gehen. Ich würde eine Variable vom Typ Logik erstellen und diese als Bedingung im Programm einfügen. Die Variable kannst Du dann irgendwie z.B. auf aktiv/inaktiv setzen.

Was Mediola betrifft kann ich Dir leider nicht helfen...
Viele Grüße!
Jörg

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“