Erreichbarkeit aus dem Ausland

Betriebssystem unabhängige Weboberfläche für die HomeMatic Steuerung

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
cat_sh_888
Beiträge: 16
Registriert: 21.03.2016, 22:21
Wohnort: 57462 Olpe
Kontaktdaten:

Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von cat_sh_888 » 15.05.2018, 16:04

Hallo @all,

Nachdem immer mehr Länder die VPN Verbindungen blocken (z. B. Ägypten, Malediven...) stellt sich mir die Frage wie das bei der CloudMatic aussieht?

Hat jemand bereits Erfahrungen gemacht?

Es wird doch, soweit ich das mitbekommen habe, ebenfalls eine VPN Verbindung (ähnlich wie mit selfhost und Co.) aufgebaut.

So long
cat_sh_888
Hartmut
Ich werde Fehler machen... aber ich werde aus ihnen lernen.

shartelt
Beiträge: 1520
Registriert: 14.01.2015, 15:59

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von shartelt » 15.05.2018, 16:08

aus welchem Land möchtest Du denn den Dienst verwenden?

Benutzeravatar
cat_sh_888
Beiträge: 16
Registriert: 21.03.2016, 22:21
Wohnort: 57462 Olpe
Kontaktdaten:

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von cat_sh_888 » 16.05.2018, 08:47

Guten morgen,

Verbringen unseren Urlaub vorwiegend in Ägypten, Türkei sowie Malediven.

Damit stehen diese Länder natürlich ganz oben auf der Liste.

So long
Cat_sh_888
Hartmut
Ich werde Fehler machen... aber ich werde aus ihnen lernen.

shartelt
Beiträge: 1520
Registriert: 14.01.2015, 15:59

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von shartelt » 16.05.2018, 12:29

Nicht nur VPN DIENSTE werden mittlerweile blockiert. Ich bekomme mittlerweile nicht einmal eine gesicherte VPN Verbindung zu meinem eigenem Router nach Hause zustande...(direkte VPN Verbindung)
Weder über Hotel WLAN, noch über eine ägyptische Vodafone Mobilfunkkarte...
Eine gesicherte Verbindung zu meinem Heimnetz (in Deutschland) ist somit, von Ägypten aus, scheinbar nicht mehr möglich...
Pech sozusagen. Daran kann ein Anbieter hier in Deutschland nichts ändern, wenn in einem Land die Basis für den Dienst deaktiviert bzw. blockiert wird.

Benutzeravatar
cat_sh_888
Beiträge: 16
Registriert: 21.03.2016, 22:21
Wohnort: 57462 Olpe
Kontaktdaten:

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von cat_sh_888 » 16.05.2018, 13:44

Schöne sch... :cry:

Habe zwar einen Anbieter gefunden der den Zugang aus Ägypten garantiert aber der ist selbstverständlich nicht kostenlos und wie lange das noch garantiert werden kann...???

Nicht die Hoffnung aufgeben. Vielleicht hat irgendjemand noch eine Idee :roll:

So long
Cat_sh_888
Hartmut
Ich werde Fehler machen... aber ich werde aus ihnen lernen.

Benutzeravatar
Wortmann30
Beiträge: 1223
Registriert: 21.03.2014, 22:39

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von Wortmann30 » 16.05.2018, 15:14

Hi

also ich weiss nicht wann die Türkei VPN zugemacht hat, oder haben soll.
Aber als ich letztes Jahr im August dort im Urlaub war hatte ich keine Probleme mit dem Cloudmatic Dienst.
Grüsse


To be continued...

swissroot
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2015, 22:46

Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von swissroot » 16.05.2018, 15:34

Also ich sitze zur Zeit auf den Malediven und VPN rockt...

Über Neujahr waren wir in ägypten und auch dort lief vom Hotel wifi alles einwandfrei.


(Soweit man das rocken nennen kann...;-) )



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
cat_sh_888
Beiträge: 16
Registriert: 21.03.2016, 22:21
Wohnort: 57462 Olpe
Kontaktdaten:

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von cat_sh_888 » 16.05.2018, 15:44

Kuckuck...

Hatte im letzten Jahr hier in Ägypten auch noch keine.
Bin aktuell vor Ort und komme nicht raus.
Wie oben auch schon geschrieben wurde weder Hotel W-lan noch Handy Netz.

Möchte nur gerne vorbeugen wenn ich im September in der Türkei bin.

Man kann es nur im Vorfeld versuchen zu recherchieren. Testen erst vor Ort.


Regeln über die homematic die Heizungasbsenkung und Raumüberwachung nebst Kameras.

Ich fände es einfach ärgerlich wenn es heißt "Zugriff von überall auf der Welt" und ich kann nicht einmal die Heizung wieder hochfahren bevor ich wieder zu Hause bin.

So long
Cat_sh_888
Hartmut
Ich werde Fehler machen... aber ich werde aus ihnen lernen.

shartelt
Beiträge: 1520
Registriert: 14.01.2015, 15:59

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von shartelt » 16.05.2018, 15:48

nochmal...wenn einzelne Länder das Internet kastrieren, dann kann ja wohl der Anbieter oder Hersteller nichts dafür.
Reist in ordentliche Länder, dann bekommt Ihr auch einen VPN aufgebaut.

Deine Heizung steuert sich auch automatisch, da brauchst Du nix stellen....oder hol Dir halt einen Satellitenuplink, dann kannst Du auch von überall steuern...

Familienvater
Beiträge: 6276
Registriert: 31.12.2006, 16:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Erreichbarkeit aus dem Ausland

Beitrag von Familienvater » 16.05.2018, 16:08

Hi,

was "irgendwann" noch funktioniert, kann keiner sagen. Wenn es heute von dem Land aus funktioniert, kann es schon morgen nicht mehr funktionieren.

Ich nutze nur meine eigenen Zugänge, und das letzte mal (vor Jahren) in Tunesien hat "normales" VPN teilweise Zicken gemacht, da ich aber einen Lancom-Router und einen kostenpflichtigen Lancom-VPN-Client auf dem PC hatte, der über die "Path-Finder-Technologie" verfügt, ging es auch VPN aus Tunesien, für den "Überwacher" sieht das nach einer normalen https-Verbindung aus. Und entweder https geht, oder es geht nicht. Damals gingen aber auch SSH-Sessions aus Tunesien nach Deutschland, und darüber kann man auch wunderbar tunneln. Aber, das war damals. Was heute (noch) geht, keine Ahnung, was morgen noch geht, weiß keiner.

Da ich inzwischen meinen eigenen https-Reverse-Proxy betreibe, bin ich "gutgläubig", das ich von den meisten Ländern der Welt einfach per https mit Authentifizierung nach Hause segeln kann, aber ich bin inzwischen so gut wie nicht mehr im Ausland, und wenn dann nur in "befreundeten" Ländern in Europa, und da gibt es keine Internet-Zensur.

Der Familienvater

Antworten

Zurück zu „CloudMatic“