HomeMatic CCU2 bei ELV bestellen

Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Werbung


Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon User 17410 » 13.06.2018, 06:19

Hallo, ich habe meine WebUI farblich nach meinen wünschen angepasst, soweit passt auch alles. Aber ich finde die class für die background-color wo sich die Bilder in den (Einstellungen) Geräten befinden einfach nicht.

Zur besseren Darstellung wo genau ich meine, ein Screenshot:
Bildschirmfoto 2018-06-13 um 06.12.23.png

Das Bild dort fehlt im Moment mit Absicht (deshalb auch das blaue Fragezeichen), um einen Fehler in der Transparenz des Bildes auszuschließen, damit ich eben nur den Hintergrund dort sehe.

Habt ihr eine Ahnung wo genau ich die class dafür in der style.css finde?

Danke
User 17410
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.03.2017, 11:42

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon blackhole » 13.06.2018, 11:32

Hier hast Du ein Beispiel (unmodifizierter Quelltext) anhand des CCU2-Thumb-Pics (Status und Bedienung > Geräte):

Code: Alles auswählen
<div id="picDiv1009" class="CLASS03907" style="margin:auto;" onmouseover="picDivShow(jg_250, &quot;HM-RCV-50&quot;, 250, -1, this);" onmouseout="picDivHide(jg_250);"><div><div style="position:absolute;left:0px;top:0px;width:50px;height:50px;clip:rect(0,50px,50px,0);background-color:#ffffff;overflow:hidden;"></div><div style="position: relative; margin: 0; padding: 0; vertical-align: top; text-align: left; background-color: white;width:50px;height:50px;"><img src="/config/img/devices/50/CCU2_thumb.png"></div></div></div>

Das zu ändern war mir zu aufwendig (vor allem die dann nötige Pflege nach einem Update), daher habe ich für Header und Footer ein dunkles Design gewählt, den Hintergrund des Contentbereichs hell gelassen und für die Tabellen und Inhalte verschiedene, meist dunkle Grautöne verwendet.

Neben dem Austausch der Ladeanimationen habe ich ansonsten nur noch das Hilfe-Pic gepimpt. Die restlichen Grafiken passten zum Gesamtkunstwerk.

devconfig_fix_v2.1.gif
DevConfig-Fix

Die für mich wichtigsten Änderungen waren jedoch nicht die Farben und Bildchen, sondern der DevConfig-Fix und das Anpassen der Div-Box in welcher die Inhalte von Systemvariablen ausgegeben werden (Status und Bedienung > Systemvariable, Spalte "Status"). Diese Div-Boxen passen sich bei meiner CCU2 jetzt in der Höhe dynamisch an. Warum eQ-3 diese Schandflecke nicht endlich gerichtet hat, ist mir ein Rätsel.
 
Anwesenheit BT v2 (Raspbian>CCU2) | CCU-Protect v2 (CCU2) | Mini SV-Datalogger v2 (CCU2) | Servicemeldungen SV v2 (CCU2) | BLGSH

Alles hat seinen Grund und jeder Beitrag seinen Preis.
(Frei nach Campino und Götz von Berlichingen)

 
Benutzeravatar
blackhole
 
Beiträge: 1284
Registriert: 21.07.2015, 14:03

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon User 17410 » 13.06.2018, 14:47

blackhole hat geschrieben:Hier hast Du ein Beispiel (unmodifizierter Quelltext) anhand des CCU2-Thumb-Pics (Status und Bedienung > Geräte):

Code: Alles auswählen
<div id="picDiv1009" class="CLASS03907" style="margin:auto;" onmouseover="picDivShow(jg_250, &quot;HM-RCV-50&quot;, 250, -1, this);" onmouseout="picDivHide(jg_250);"><div><div style="position:absolute;left:0px;top:0px;width:50px;height:50px;clip:rect(0,50px,50px,0);background-color:#ffffff;overflow:hidden;"></div><div style="position: relative; margin: 0; padding: 0; vertical-align: top; text-align: left; background-color: white;width:50px;height:50px;"><img src="/config/img/devices/50/CCU2_thumb.png"></div></div></div>


Danke für den Quelltext, diesen habe ich auch gefunden, beim Durchsuchen des Quelltextes direkt auf der WebUI Seite. Aber in welcher Datei ändere ich diesen? In der Datei "style.css" (www/webui/") habe ich dazu nichts gefunden, oder bin ich blind? :shock:

blackhole hat geschrieben:Das zu ändern war mir zu aufwendig (vor allem die dann nötige Pflege nach einem Update), daher habe ich für Header und Footer ein dunkles Design gewählt, den Hintergrund des Contentbereichs hell gelassen und für die Tabellen und Inhalte verschiedene, meist dunkle Grautöne verwendet.

Ich habe bei mir auch ein paar Schönheiten wie das ändern diverser Farben, Icons und Ladeanimationen vorgenommen.
So sieht es im Moment bei mir aus:
Bildschirmfoto 2018-06-13 um 14.36.55.jpg

Bildschirmfoto 2018-06-13 um 14.37.38.png


Jedoch stört mich der weiße Hintergrund bei den Thumb-Pics in "Einstellungen -> Geräte" und bei "Status und Bedienung -> Geräte" eigentlich stört mich der weiße Hintergrund überall wo die Gerätebilder auftauchen. Allerdings habe ich wie gesagt, noch nicht herausgefunden, wo ich den Hintergrund für die Thumb-Vorschau und der Großen-Vorschau vornehmen muss.
Bildschirmfoto 2018-06-13 um 14.52.39.png


blackhole hat geschrieben:Die für mich wichtigsten Änderungen waren jedoch nicht die Farben und Bildchen, sondern der DevConfig-Fix und das Anpassen der Div-Box in welcher die Inhalte von Systemvariablen ausgegeben werden (Status und Bedienung > Systemvariable, Spalte "Status"). Diese Div-Boxen passen sich bei meiner CCU2 jetzt in der Höhe dynamisch an. Warum eQ-3 diese Schandflecke nicht endlich gerichtet hat, ist mir ein Rätsel.

Kannst Du mir bitte erklären, wie Du das mit den Div-Boxen für die Systemvariablen gemacht hast, damit diese sich dynamisch anpassen.
User 17410
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.03.2017, 11:42

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon NickHM » 13.06.2018, 17:23

Hallo

könnte es sein, dass es an den Bildern an sich liegt. Das die Bilder einen weissen Hintergrund haben, statt einer transparenten Farbe ? Dann müsstest Du alle Bilder bearbeiten...
NickHM
 
Beiträge: 1128
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon blackhole » 13.06.2018, 17:48

NickHM hat geschrieben:könnte es sein, dass es an den Bildern an sich liegt. Das die Bilder einen weissen Hintergrund haben, statt einer transparenten Farbe ?

> Hier < gucken und lesen.

User 17410 hat geschrieben:In der Datei "style.css" (www/webui/") habe ich dazu nichts gefunden

Kannst Du auch nicht. Aus dem Quellcode, den ich oben mitgeteilt habe, geht klar hervor, dass das woanders reingefrickelt wurde.
Hier die relevante Stelle:

Code: Alles auswählen
... background-color:#ffffff; ...

Das zu ändern war mir keine weitere Suche wert, weil der Pflegeaufwand nach einem Update den Nutzen (meinen Nutzen) bei weitem übersteigen würde.

User 17410 hat geschrieben:Kannst Du mir bitte erklären, wie Du das mit den Div-Boxen für die Systemvariablen gemacht hast, damit diese sich dynamisch anpassen.

Ja, klar:

Code: Alles auswählen
.ControlBtnInfo {
  display:table;
  ... }

Diese Stelle ist übrigens auch ganz einfach aus dem Quelltext herauszulesen. An dieser Stelle also zum Glück keine Frickelei wie bei der Hintergrundfarbe der Thumbs. Das macht die Tatsache, dass eQ-3 das seit Jahren nicht behebt, noch viel unverständlicher. Ich hatte bereits 2015 eine E-Mail diesbezüglich an eQ-3 geschrieben (Fix inkl.).
 
Anwesenheit BT v2 (Raspbian>CCU2) | CCU-Protect v2 (CCU2) | Mini SV-Datalogger v2 (CCU2) | Servicemeldungen SV v2 (CCU2) | BLGSH

Alles hat seinen Grund und jeder Beitrag seinen Preis.
(Frei nach Campino und Götz von Berlichingen)

 
Benutzeravatar
blackhole
 
Beiträge: 1284
Registriert: 21.07.2015, 14:03

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon alchy » 13.06.2018, 21:22

blackhole hat geschrieben: Das macht die Tatsache, dass eQ-3 das seit Jahren nicht behebt, noch viel unverständlicher.


wie so viele andere Bugs / Patche auch - es interessiert EQ-3 überhaupt nicht. :twisted:
Wir sollten hier dringend alle Tipps/Patche... entfernen und die Hilfe einstellen oder wenigstens von EQ3 Geld und/oder Testhardware verlangen.
Wenn die User den Hersteller mal ne Weile nerven ändert sich vielleicht auch da mal etwas.

Die Klickibunti hat nun mal nichts mit einer halbwegs modernen Oberfläche zu tun.
Schon deshalb nenne ich den Schrott von Anfang an Klickibunti und weigere mich es WebGui zu nennen.
Der Ausdruck hat sich ja im Forum mittlerweile etabliert. :mrgreen:

Alchy

.................... Full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.
alchy
 
Beiträge: 6963
Registriert: 24.02.2011, 02:34

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon User 17410 » 13.06.2018, 23:23

Ich werde noch rausfinden wo sich dieser blöde Hintergrund befindet :twisted:

Das wäre dann der Effekt...

Vorher:
Bildschirmfoto 2018-06-13 um 23.22.21.png


Nachher:
Bildschirmfoto 2018-06-13 um 23.22.57.png
User 17410
 
Beiträge: 74
Registriert: 20.03.2017, 11:42

Re: Finde class für background von Geräte-"Bildern" nicht

Beitragvon Centauri2k » 14.06.2018, 13:09

Das aussehen der sogenannten WebUI war mir auch schon immer ein graus. Da ich auch ein fan von dunklen Darstellungen bin, habe ich das jetzt einfach mal von User 17410 nachgebaut und mir die Farben aus den Screenshot pipettiert :mrgreen:

Allerdings ist auch mir der weiße Hintergrund hinter den Bildern bei "Einstellungen --> Geräte" bei "Status und Bedienung --> Geräte" ect. auch ein Dorn im Auge. Aber auch ich finde leider die Datei nicht, wo das hinterlegt ist. Weiß es wer von euch Profis, oder wo man ungefähr fündig werden könnte. Das die Änderung nach einem Update wieder hinfällig sein kann, wäre mir erstmal egal. Es ist ja nicht so, dass eQ-3 monatlich CCU-Updates bringt, deshalb wäre es egal wenn man die Datei alle 6 Monate (wenns hochkommt) erneut ändern muss, und mann weiß ja dann wo es zu ändern ist.
Centauri2k
 
Beiträge: 530
Registriert: 17.09.2016, 21:13


Zurück zu HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste







© homematic-forum.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Texte auf dieser Seite sind Eigentum
der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.