CUxD CPU10 auslesen in Script

Anbindung von FS20-Komponenten, ELV-Wetterstationen, EnOcean und DMX an HomeMatic

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
roe1974
Beiträge: 229
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien

CUxD CPU10 auslesen in Script

Beitrag von roe1974 » 02.07.2018, 13:02

Hallo

Kann ich den Wert aktuellen Wert

CUX-SYSTEM:0.CPU10

Das Wrapper Device ist CUX9000001

in einem Script auslesen ? Bekomme das nicht hin......

lg Richard

Benutzeravatar
AndiN
Beiträge: 2237
Registriert: 10.06.2015, 08:54
Wohnort: Hennef

Re: CUxD CPU10 auslesen in Script

Beitrag von AndiN » 02.07.2018, 13:25

Hallo Richard,

hilft Dir das evtl. weiter?

Code: Alles auswählen

dom.GetObject("CUxD.CUX9000001:1.STATE").State()
Viel Spaß beim Basteln

Andi
Greenhorn

Letzter Reboot: 26.10.18 - FW Update // Uptime-Rekord: 65 Tage
Systeminfos: 171 Variablen, 85 Programme, 2810 Datenpunkte, 438 Kanäle, 126 Geräte (4x CUX28 (1 Timer, 1 Ping/Alive, 1 Exec, 1x CCU CPU))
Raspberry Firmware: 3.37.8.20181026
Addons: Drucken 1.2a - HQ WebUI 2.5.5 - XML-API 1.18 - CUx-Daemon 2.1.0 - E-Mail 1.6.8a - hm_pdetect 1.3 - VPN cloudmatic
System angebunden: 3 Roomba 650 Staubsauger - 1 Sprachausgabe via Home24 Media - Zentrale: Asus TF103 mit Home24 Tablet


Diverse Links

roe1974
Beiträge: 229
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien

Re: CUxD CPU10 auslesen in Script

Beitrag von roe1974 » 02.07.2018, 13:37

Peinlich .... genau die Kombo habe ich nicht probiert ...
DAAANKE !!!!!

lg Richard

Benutzeravatar
AndiN
Beiträge: 2237
Registriert: 10.06.2015, 08:54
Wohnort: Hennef

Re: CUxD CPU10 auslesen in Script

Beitrag von AndiN » 02.07.2018, 13:44

Peinlich ist, wenn man hier eine Frage zu seiner Hauskatze stellt und nicht zur Homematic ;-)

Andi
Greenhorn

Letzter Reboot: 26.10.18 - FW Update // Uptime-Rekord: 65 Tage
Systeminfos: 171 Variablen, 85 Programme, 2810 Datenpunkte, 438 Kanäle, 126 Geräte (4x CUX28 (1 Timer, 1 Ping/Alive, 1 Exec, 1x CCU CPU))
Raspberry Firmware: 3.37.8.20181026
Addons: Drucken 1.2a - HQ WebUI 2.5.5 - XML-API 1.18 - CUx-Daemon 2.1.0 - E-Mail 1.6.8a - hm_pdetect 1.3 - VPN cloudmatic
System angebunden: 3 Roomba 650 Staubsauger - 1 Sprachausgabe via Home24 Media - Zentrale: Asus TF103 mit Home24 Tablet


Diverse Links

Benutzeravatar
KJSBO
Beiträge: 132
Registriert: 02.08.2013, 07:31
Wohnort: Ruhrland

Re: CUxD CPU10 auslesen in Script

Beitrag von KJSBO » 25.09.2018, 19:33

Hat sich geklärt! Hatte unter "Geräte" eine falsche Definition angelegt ("CUX-SYSTEM:1" statt "CUX-SYSTEM:0")
Ich lass es als "Warnung" für Andere hier stehen.



Sorry, aber ich muss auch noch mal nachfragen :? .

Ich möchte CPU-LOAD und Dutycycle aus CUxD auswerten. Leider klappt nur die Dutycycle-Auswertung.

Im CUxD exitieren diese beiden devices:

CUX9000001: CCU(SYSTEM,'CUX-SYSTEM:1.DC_Pxxxxxxxxx')-> dp('STATE') samples(2)
CUX9000002: CCU(SYSTEM,'CUX-SYSTEM:1.CPU10')-> dp('STATE') samples(2)

So versuche ich auszuwerten:
var x = dom.GetObject("CUxD.CUX9000001:1.STATE").State(); ==> Hier kommt der korrekte Wert! :)
var x = dom.GetObject("CUxD.CUX9000002:1.STATE").State(); ==> Hier kommt immer nur "0.000000" :(

Was mache ich denn bei der CPU-Last-Auswertung falsch?
Gruß Kurt
CCU3, FW 3.37.8, 132 Geräte, 1 Mähroboter, 3 Daikin-Klimageräte

Antworten

Zurück zu „CUxD“