Programme lösen nicht mehr aus

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

mazta
Beiträge: 20
Registriert: 27.07.2018, 12:40

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von mazta » 12.08.2018, 17:58

Heute lief es wieder andersherum. Das Programm was die ganze Zeit klappte, war das einzige was heute nicht auslöste.
Komisch finde ich die Zeit der letzten Auslösung. Scheinbar wird das Programm Beschattung Arbeitszimmer ja weiterhin getriggert, fährt aber die Rolladen nicht runter.
programm_uebersicht.PNG

manfredh
Beiträge: 1461
Registriert: 09.09.2012, 10:41

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von manfredh » 13.08.2018, 09:37

mazta hat geschrieben:
12.08.2018, 17:58
...Scheinbar wird das Programm Beschattung Arbeitszimmer ja weiterhin getriggert, fährt aber die Rolladen nicht runter....
Wir helfen ja gerne. Nur, wenn du uns wichtige Infos vorenthältst, ist das schwer. Ein Screenshot des Programms "...Arbeitszimmer" und eine klare Beschreibung, warum du meinst, das Programm hätte zu einer Aktion führen müssen, ist das Mindeste.

Nur so viel zu deiner Aussage: wenn ein Programm getriggert wird (und das geschieht, wenn eine einzige Zeile des Programms greift) , läuft das Programm zwar einmalig ab. Ob es dann etwas ausführt, hängt aber von dem Wahrheitsgehalt der Bedingungsblöcke ab.

Ein Triggern ohne Aktion ist also ein ganz normaler Vorgang.

In diesem Zusammenhang hier meine Antwort auf eine früher gestellte Frage von dir:
mazta hat geschrieben:
10.08.2018, 17:25
@manfredh: Zur Logik: Wenn sich eine der "nur prüfen" Variablen als falsch darstellt und somit die Ausführung nicht zulässt gleichzeitig die "bei Änderung auslösen" Parameter zutreffen, was passiert, wenn die "nur prüfen" Variable später wahr ist? Die SV sonne_azimut ändert sich ja den ganzen Tag. Wird nur bei der ersten Änderung in den Bereich das Programm angestoßen? Ich hoffe ihr versteht die Frage :)
Wenn sich eine der "nur prüfen" Variablen [beim Programmablauf] als falsch darstellt und somit die Ausführung nicht zulässt kein "DANN" ausgeführt wird und die "nur prüfen" Variable später wahr wird:
Wenn eine "nur prüfen" Variable (später) wahr wird, passiert nichts. Das Programm bleibt im Ruhezustand und wartet, dass eine andere Variable (mit "Bei Änderung..." oder "bei Aktualisierung...") greift. Erst dann wird es erneut einmalig ablaufen und die Beduingunsgblöcke prüfen.
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

sponka
Beiträge: 15
Registriert: 05.09.2016, 21:50

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von sponka » 17.08.2018, 06:50

Hallo zusammen,


die Aussage von Challenger kann ich nur bestätigen, auch meine Programme liefen jetzt 2 Jahre klaglos. Nach dem Update gehen sie für unbestimmte Zeit und dann reagiert nichts mehr. Da hilft nur noch stromlos machen. Selbst dann kann ich teilweise nur noch manuell per APP bedienen, Programme manuell starten geht auch nicht. Auch ich suche hier nach Lösungen.

Gruß Stefan

zwirni
Beiträge: 121
Registriert: 23.02.2011, 11:28

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von zwirni » 17.08.2018, 11:12

Hallo.

Auch ich hatte bei 2 CCU's (2.35.16) dieses Problem. Erst bei meinen Eltern. Es liefen keine Programme mehr. Das WebUI war noch erreichbar. Die Anmeldung klappte, aber dann konnte man nichts bedienen. Auch ein Neustart über die Oberfläche ging nicht mehr. Ein Neustart per SSH half dann.

Gestern liefen dann auf meiner CCU2 abends kein Programm mehr. Das WebUi war aber noch voll funktionsfähig. Ein Neustart über die Weboberfläche funktionierte. Zwischen dem "Absturz" und dem Neustart lagen hier allerdings nur ca. 60 Minuten. Bei der CCU2 meiner Eltern waren es ca. 8 Stunden.

In einem anderen Thread berichtete jemand über einen evtl. Zusammenhang mit einem JAVA-Update des Historian-Rechners. Dies könnte auch bei mir zutreffen. In beiden Installationen läuft CCU-Historian auf einem Windows-PC. Hier wurde jeweils die aktuelle JAVA-Version eingespielt, bevor es zu den Problemen kam.

LG - Zwirni

mazta
Beiträge: 20
Registriert: 27.07.2018, 12:40

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von mazta » 17.08.2018, 11:36

zwirni hat geschrieben:
17.08.2018, 11:12
In einem anderen Thread berichtete jemand über einen evtl. Zusammenhang mit einem JAVA-Update des Historian-Rechners. Dies könnte auch bei mir zutreffen. In beiden Installationen läuft CCU-Historian auf einem Windows-PC. Hier wurde jeweils die aktuelle JAVA-Version eingespielt, bevor es zu den Problemen kam.

LG - Zwirni
Ich habe kein Historian installiert, das scheint also nicht der einzige Auslöser des Problems zu sein. Ich habe das Gefühl, dass das mittlerweile einige User betrifft.

sponka
Beiträge: 15
Registriert: 05.09.2016, 21:50

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von sponka » 20.08.2018, 06:57

Hallo,


ich hab mich entschieden auf meine alte FW zurück zu gehen. Jetzt läuft alles wieder normal wie vorher.

Gruß Stefan

mazta
Beiträge: 20
Registriert: 27.07.2018, 12:40

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von mazta » 20.08.2018, 10:25

Auf welche Version bist du zurück?

Ich teste im Moment aus, die Bedingungen in einem Script zu bewerten und das Rolladenprogramm dann nur noch mit einer Systemvariablen als Trigger auszulösen. Habe das Gefühl, dass die vielen UND und ODER nichts für die CCU sind. Bislang geht das zuverlässig, ich werde es noch beobachten und dann berichten.

maxhead
Beiträge: 6
Registriert: 16.01.2014, 12:20
Wohnort: Essen, über der schönen Ruhr

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von maxhead » 27.08.2018, 14:15

Moin zusammen,

ich habe dieses Problem ebenfalls!

Ein ganz simples Programm, welches zu einer bestimmten Uhrzeit ein Licht einschaltet, also das einfachste was geht, läuft nun auch sporadisch nicht mehr. Ebenso der Gegenpart, der das Licht wieder ausschaltet, täglich und zu einer bestimmten Zeit.
Keine weiteren Statusabfragen oder ähnliches.
Andere Programme die komplexer sind, zeigen dieses Verhalten schon länger, nun auch die simplen Abläufe.

Zudem läßt sich das aktuelle Update (2.35.26) nicht einspielen. Es erscheint immer die Fehlermeldung dass das File defekt wäre. Egal ob ich das via CCU heruntergeldaene nehme oder das File manuell bei eQ-3 runterlade. Das Hochladen auf die CCu dauert lange und endet mit der Fehlermeldung.
Firmware ist zurzeit 2.31.25.

Gruß
MaxHeadroom

Jay-wat
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2018, 15:04

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von Jay-wat » 02.09.2018, 08:43

Hallo zusammen, ich schließe mich an. Ohne Veränderungen der Konfirmation/ Firmware starten meine Programme (alle Programme sind betroffen) von einem auf den anderen Tag nicht mehr. Ein Neustart der CCU2 heilt das Problem für ca 1 Tag. Danach tritt das Problem wieder auf!

Sowohl CCU als auch die zusatzsoftware haben die aktuelle Version.

Was kann man tun?

Lg
Jay

NickHM
Beiträge: 1678
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: Programme lösen nicht mehr aus

Beitrag von NickHM » 02.09.2018, 09:57

Guten Morgen

Nutzt Du "Pocket Control" mit Push Nachrichten? Oder selbst installierte Scripte mit exec wo am Ende der Zeile ein " &" steht?

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“