24V DC detektieren

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
DJ-Mark
Beiträge: 4
Registriert: 11.08.2018, 13:24

24V DC detektieren

Beitrag von DJ-Mark » 11.08.2018, 13:33

Hallo zusammen,

ich suche einen Funksensor, der mir eine Schaltspannung 24V DC detektieren und diesen Zustand (an/aus) an meine Raspberrymatic senden kann. Hierbei handelt es sich um eine ausgegebene Spannung meinr Elektronik des Hoftores, welches bei einem Ereignis, diese Schaltspannung einschaltet.

Ich habe bereits das Portfolie von ELV / EQ-3 mehrfach durchgesucht, bin aber nicht zu einer eindeutigen Lösung gekommen. Habe nur folgendes Sendemodul gefunden: HM-MOD-EM-8. Ist das das richtige oder gibt es andere Funk-Module.

Vielen Dank schon mal.

Viele Grüße
Mark

dondaik
Beiträge: 9284
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von dondaik » 11.08.2018, 13:55

relais schalten = potentialfreier kontakt ... HM sensor auswählen - aufgabe gelöst
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 7219
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von Sammy » 11.08.2018, 17:51

Die Sensorkontakte des HM-SCI-3-FM gehen über einen 1k direkt auf die Controllerpins.
Es würde also auch ein einfacher Spannungsteiler genügen, um die 24V darüber an den SCI anzuschließen.
Bei 10k / 1,2k wäre man auf der sicheren Seite, was zu hohe Spannung an den Eingängen angeht.
Ansonsten ist ein 24V Relais natürlich besonders einfach und sicher für Laien umzusetzen.

Gruß Sammy
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

DJ-Mark
Beiträge: 4
Registriert: 11.08.2018, 13:24

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von DJ-Mark » 12.08.2018, 08:43

Hallo zusammen,

erst einmal vielen Dank für die Ideen.

@ dondaik:

Vielen Dank für die einfache Lösung. Daran habe ich gar nicht gedacht mit dem Relais. Hast du einen Tipp für einen HM Sensor, der nicht mit Batterie betrieben wird, dafür aber über Funk angesprochen wird. Die Installationssender HM-SCI-3-FM ist zwar eine Lösung, aber ich möchte gerne einen haben, den ich mit einem Netzteil betreiben kann.

Viele Grüße
Mark

dondaik
Beiträge: 9284
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von dondaik » 12.08.2018, 08:56

ob das lohnt ...
- bat. durch netzteil ersetzten
- 8fach sendemodul mit netzteil benuzten .... ( wenn der eingang als schalter programmierbar ist ... )
- fensterkontakt umbauen
- ....
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

dtp
Beiträge: 5424
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von dtp » 13.08.2018, 10:30

Genau, einfach das 8-Kanal-Sendemodul HM-MOD-EM-8 nehmen und gut ist. Die nicht benutzten Kanäle dann entsprechend inaktiv schalten.

DJ-Mark
Beiträge: 4
Registriert: 11.08.2018, 13:24

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von DJ-Mark » 15.08.2018, 18:42

Hallo dtp,

vielen Dank für die Bestätigung des HM-MOD-EM-8. Das werde ich auch benutzen.

Nur noch mal eine Frage. Es gibt ja auch noch das HM-MOD-EM-8Bit. Was kann das mehr oder weniger?

Viele Grüße
Mark

dondaik
Beiträge: 9284
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von dondaik » 15.08.2018, 18:46

steht im artikeltext ... :mrgreen:

neben 2 der üblichen Schaltkanäle auch einen 8-Bit-Dateneingang zu nutzen.
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

DJ-Mark
Beiträge: 4
Registriert: 11.08.2018, 13:24

Re: 24V DC detektieren

Beitrag von DJ-Mark » 16.08.2018, 19:43

Hallo,

danke für die Anregungen. Ich habe mich für ein Relais (Eltako ER12-001-UC mit Freilaufdiode) in Kombination mit dem HM-MOD-EM-8 entschieden, da ich dies einfacherer mit einem Hutschienennetzteil versorgen kann - Batterien sind an dieser Stelle für mich nicht praktikabel.

Viele Grüße
Mark

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“