Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Homematic-, TCL- und Shell-Script, Toolchain, C, etc.

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
StefanB
Beiträge: 10
Registriert: 28.02.2018, 12:28

Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von StefanB » 12.08.2018, 14:09

Meinen (älteren) Novoferm Garagentorantrieb kann ich über einen Tastkontakt öffnen bzw schließen.
Zur Zustandserkennung benutzte ich einen HM-Sec-SCo (optischer Tür/Fensterkontakt) "Garagentor"
Zur Betätigung des Tasters einen HM-LC-Sw1-Pl-CT-R1(Schalt-Zwischenstecker). "Garagentorantrieb"
GARAGE_AUF ist ein Virtueller Taster (Cux)
Mit einem Programm will ich nun öffnen, mit Prüfung ob nicht schon offen ist. Mit einem entsprechenden Programm schließen:

Bedingung: Wenn...
GARAGE_AUF bei Tastendruck kurz
UND
Garagentor bei geschlossen nur prüfen
Aktivität: Dann...Vor dem Ausführen alle laufenden Verzögerungen für diese Aktivitäten beenden (z.B. Retriggern).
Garagentorantrieb sofort Schalt zustand ein
Garagentorantrieb verzögert um 1 Sekunden Schaltzustand aus

Wenn ich nun das Programm über die Taste starte passiert nichts.
Wenn ich das Programm direkt starte wird die Prüfung ignoriert.

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7588
Registriert: 19.01.2011, 20:15
Wohnort: Landau

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von robbi77 » 12.08.2018, 15:09

Screenshot
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

StefanB
Beiträge: 10
Registriert: 28.02.2018, 12:28

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von StefanB » 12.08.2018, 16:04

Gargentor_auf.jpg

mototeacher
Beiträge: 131
Registriert: 28.11.2013, 23:41
Wohnort: Idstein

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von mototeacher » 12.08.2018, 16:18

Hallo StefanB,

das ist immer noch ziemlich dünn :-(
Was steht im Script?
Ich würde zuerst mal den HM-Sec-SCo mit einer entsprechenden Systemvariablen synchronisieren und dann die Var. im Programm abfragen und nicht den TFK.
Kenne den HM-LC-Sw1-Pl-CT-R1 nicht im Detail. Lässt der die Programmierung einer Einschaltzeit zu?
Dann wäre das immer besser, als Einschalten/Ausschalten
ca. 400 Kanäle in 80 Geräten / CCU2 auf stand-by /RPi3 B+ (ganz neu nach Gewitterschaden) mit 2.35.16.20180715 produktiv.
Vorübergehend Hilfsadministrator für https://goo.gl/wOsVug

StefanB
Beiträge: 10
Registriert: 28.02.2018, 12:28

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von StefanB » 12.08.2018, 20:10

Vielen Dank für Eure Antworten.

Ich hab nochmal einiges ausprobiert:
Einschaltdauer kann man programmieren, allerdings reagiert der Aktor nicht darauf.

Hab das Programm geändert:
Gargentor_auf.jpg
Jetzt hab ich im sonst-Zweig auch noch ein Skript, zu testen, welcher Pfad abgeareitet wird.

Bei Betätigen der Gerätetaste passiert nichts.
Es kommt auch keine Telegram-Meldung.

Bei Starten des Programms läuft das Garagentor, allerdings unabhängig von der Prüfung, ob es auf oder zu ist. Der Wenn Zweig wird abgearbeitet, die Meldung Garagentor Auf kommt über Telegram.

Xel66
Beiträge: 3743
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von Xel66 » 13.08.2018, 00:07

StefanB hat geschrieben:
12.08.2018, 20:10
Einschaltdauer kann man programmieren, allerdings reagiert der Aktor nicht darauf.
Das Verhalten ist by design so. Der Grund steht in den lesenswerten Einsteigertipps. Und der Aktor reagiert darauf - definitiv. Man muss es nur richtig machen.
StefanB hat geschrieben:
12.08.2018, 20:10
Bei Starten des Programms läuft das Garagentor, allerdings unabhängig von der Prüfung, ob es auf oder zu ist.
Auch dieses Verhalten ist korrekt. Der Grund dazu steht ebenfalls in den Einsteigertipps.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
242 Kanäle in 89 Geräten und 125 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten,
210 Programme, 145 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225
---------------------------------------------------------------------------------

StefanB
Beiträge: 10
Registriert: 28.02.2018, 12:28

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von StefanB » 13.08.2018, 10:36

... und wie macht man es richtig?

Xel66
Beiträge: 3743
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Programm zur Garagentorsteuerung mit Zustandserkennung

Beitrag von Xel66 » 13.08.2018, 19:12

Man liest die Einsteigetipps. Dort steht alles haarklein beschrieben. Ich halte es nicht für zielführend, hier Wissens-copy&paste zu betreiben und hier noch mal die gleichen Sachverhalte zu beschreiben. Denn wenn man das gelesen und verstanden hat, ist die Lernkurve entsprechend steil.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
242 Kanäle in 89 Geräten und 125 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten,
210 Programme, 145 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225
---------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „Softwareentwicklung für die HomeMatic CCU“