Homematic Manager 2.x

Apps für Mobilgeräte (Smartphones, Tablets) wie Android, Apple iOS, Windows Phone etc. sowie Desktop-Betriebssysteme (Windows, Linux, OS X etc.)

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 949
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homematic Manager 2.x

Beitrag von NilsG » 13.09.2019, 11:16

Ok, verstanden ...

Sowas wie „immer gleiche IP vergeben“ gibts für ProgrammIDs nicht?!? 8)

hobbyquaker
Beiträge: 3381
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homematic Manager 2.x

Beitrag von hobbyquaker » 13.09.2019, 15:20

NilsG hat geschrieben:
13.09.2019, 10:35
Würde dann aber gerne nur den einen/den Bereich öffnen wollen
Zu folgenden Ports auf der CCU baut der Hm-Manager eine Verbindung auf:

2000/tcp - BidCos-Wired
2001/tcp - BidCos-RF
2010/tcp - HmIP-RF und HmIP-Wired
9292/tcp - VirtualDevices (Heizungsgruppen)
8181/tcp - Sync der Geräte/Kanal-Namen
NilsG hat geschrieben:
13.09.2019, 10:40
Kann ich die Reihenfolge der Programme beeinflussen,
Im Thread verrutscht?

Benutzeravatar
NilsG
Beiträge: 949
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Hat sich bedankt: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homematic Manager 2.x

Beitrag von NilsG » 13.09.2019, 15:41

hobbyquaker hat geschrieben:
13.09.2019, 15:20

NilsG hat geschrieben:
13.09.2019, 10:40
Kann ich die Reihenfolge der Programme beeinflussen,
Im Thread verrutscht?
Ja, sorry 😬

Baxxy
Beiträge: 67
Registriert: 18.12.2018, 15:45
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Homematic Manager 2.x

Beitrag von Baxxy » 13.09.2019, 23:35

Hallo,
ich habe jetzt auch mal den Homematic Manager auf mein Testsystem losgelassen. Soweit alles gut. Etwas verwundert hat mich aber folgendes...
Ich habe genau ein virtuelles Gerät (eine HmIP-Heizgruppe; INT0000003) auf dem System. Wird auch angezeigt.
HMManager_Virtual_Devices.JPG
Klicke ich jetzt auf Ereignisse zeigt er kleiner als im Sekundentakt neue Einträge. Unter anderem auch von INT0000004, INT0000005 und INT0000006.
HMManager_Virtual_Devices_Ereignisse.JPG
Nun die Frage: Ist das normal oder eventuell ein Bug? Und wo kommen die Einträge für INT0000004, 5 und 6 her?

Als Testsystem läuft ein Raspi 2B+ mit HM-MOD-RPI-PCB und RaspberryMatic 3.47.15.20190831
Angelernt sind ein HmIP-PS, ein HmIP-STHD und ein HmIP-SWDO-I.
Weitere Geräte: CuxD-Exec, CuxD-Ping, CuxD-Timer & CuxD-Thermostat-Wrapper

Beste Grüße
Baxxy

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Apps und Desktop-Anwendungen“