Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
NilsG
Beiträge: 549
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von NilsG » 15.09.2018, 13:13

Hallo zusammen!

Ich überlege, ein paar mehr Wandthermostate anzubringen (u.a. wegen der Luftfeuchte, aber auch zu einfachen Ablesung/Steuerung)

Dabei stellt sich mir jetzt die Frage, wo man die am sinnvollsten anbringen sollte?!?
Mittig vom Raum wäre ja perfekt :mrgreen:

Wie kommunizieren die untereinander, bzw. welche IST-Temp zählt denn zur Regelung der Raumtemperatur?

Bringe ich den am Lichtschalter neben der Tür zum Raum an, macht das vom Bedienen/Ablesen her Sinn, wäre aber dann am weiteste weg von den Thermostaten an den Heizkörpern und theoretisch befinden sie sich dann im direkt Zugluft-Bereich der Tür ...?!?

Oder denke ich da viel zu kompliziert???


DANKE!

Nils

manfredh
Beiträge: 1516
Registriert: 09.09.2012, 10:41

Re: Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von manfredh » 15.09.2018, 17:00

Wandthermostate haben, abgesehen von erhöhten Bedienkomfort eigentlich nur den Zweck, die Raumtemperatur realistisch zu erfassen.

Z.B. wenn sich ein Heizkörper mitsamt seinem Thermostat hinter einem bodenlangen Vorhang oder einer Verkleidung oder hinter einem Schrank befindet. Oder wenn die Temperatur am Ort des Heizkörpers regelmäßig stark von der abweicht, wo man sich aufhält.

Das sollte eigentlich deine Fragen beantworten.

Gruß
Manfred
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

attach
Beiträge: 146
Registriert: 09.10.2017, 22:22

Re: Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von attach » 15.09.2018, 18:39

Hi, ganz einfach, am kältesten Punkt im Raum.

Bei mir hängen die alle neben der Eingangstür!
Tinkerboard S + RF MOD @ Raspberrymatic 2.37.08.20181026 auf eMMC @ Mediola Fernbedienung @ 77 HMIP Geräte

NilsG
Beiträge: 549
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von NilsG » 15.09.2018, 21:45

Danke!
Mache ich dann auch so

Xel66
Beiträge: 4107
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von Xel66 » 16.09.2018, 12:10

Bei mir hängt er an der Stelle, die für die gewünschte Temperatur repräsentativ ist. Bei mir in der Nähe des Sofas, denn nach der gemessenen Temperatur an dieser Stelle werden die Thermostatventile angesteuert. Neben der Tür ist wegen der zwangsweise auftretenden Misweisung durch die ggf. geöffnete Tür eigentlich ein ungeeigneter Ort.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
242 Kanäle in 89 Geräten und 125 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten,
210 Programme, 145 Systemvariablen und 119 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225
---------------------------------------------------------------------------------

Matthes
Beiträge: 94
Registriert: 20.03.2016, 15:47

Re: Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von Matthes » 16.09.2018, 12:34

Ich habe das Thermostat in einem Tischaufsteller. Damit bin ich flexibel. Mal steht es auf dem Wohnzimmertisch, mal im Bücherschrank, mal am Fernseher. - Das momentan nur testweise, um den besten Ort zu finden. Mal sehen, was die nächste Heizsaison an Erkenntnissen bringt. Danach wird wohl fest montiert.

Es ist manchmal aber auch schön, die aktuelle Temperatur ablesen zu können, ohne aufstehen zu müssen.


Grüße aus (dem Sauerland) momentan im Urlaub
Matthes

NilsG
Beiträge: 549
Registriert: 09.08.2013, 23:44

Re: Wandthermostate - wo am sinnvollsten?!

Beitrag von NilsG » 16.09.2018, 13:55

Das habe ich bereits im Wohnzimmer so gelöst!
Tisch mittig im Raum neben TV-Sessel :mrgreen:

Dadrauf steht der Thermostat ...

Bei den anderen Räumen bin ich eben noch am tüftel und daher hier der Post/die Frage!

Nils

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“