mediola - AIO Gateway Geräte in Homematic importieren

Haussteuerung mittels mediola

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Kasi635
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2018, 11:15

mediola - AIO Gateway Geräte in Homematic importieren

Beitrag von Kasi635 » 16.09.2018, 07:42

Hallo liebe Community

Ist es eigentlich auch möglich, alle Geräte die im AIO Gateway von Mediola laufen in die CCU2 zu importieren und dort zu verwalten? Also umgekehrt, als überall angeboten. Ich frage deshalb, da ich schon viele unterschiedliche Systeme unter einem Dach auf dem AIO Gateway am laufen habe und gerne um die Homematic (ip) wired und Sprachsteuerung von Siri erweitern würde. Dies geht aber derzeit auf dem Mediola System leider nicht.

Besten Dank für eure Hilfe

Fonzo
Beiträge: 1025
Registriert: 22.05.2012, 08:40

Re: mediola - AIO Gateway Geräte in Homematic importieren

Beitrag von Fonzo » 16.09.2018, 09:53

Kasi635 hat geschrieben:
16.09.2018, 07:42
Ich frage deshalb, da ich schon viele unterschiedliche Systeme unter einem Dach auf dem AIO Gateway am laufen habe und gerne um die Homematic (ip) wired und Sprachsteuerung von Siri erweitern würde. Dies geht aber derzeit auf dem Mediola System leider nicht.
Wenn Du so was wie Siri nutzten willst mit dem AIO Gateway brauchst Du zur Zeit externe Software. Du kannst dazu z.B. IP-Symcon nutzten und IP-Symcon in NEO einbinden. Geräte des AIO Gateway werden in IP-Symcon aus NEO importiert und können dann über das AIO Gateway Modul angesprochen werden. Um Siri zu nutzten kannst Du dann IP-Symcon und Homekit nutzten, damit lassen sich dann sowohl die Homematic, Homematic IP als auch Homematic IP Wired Geräte, die an einer CCU angelernt wurden, als auch die Geräte des AIO Gateway über Siri ansteuern als auch verknüpfen. Für Homematic IP Wired braucht Du meines Wissens nach eine CCU3 oder aber einen Raspberry mit OCCU. Wenn Du mit einem Raspberry pivCCU nutzt, könntest Du auf dem gleichen Raspberry auch ohne weiteres IP-Symcon betreiben.
Zuletzt geändert von Fonzo am 16.09.2018, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.

Kasi635
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2018, 11:15

Re: mediola - AIO Gateway Geräte in Homematic importieren

Beitrag von Kasi635 » 16.09.2018, 17:16

Hi Fonzo

Vielen Dank für deine , wie immer, professionelle Hilfe
Ich werde das so machen

Fonzo
Beiträge: 1025
Registriert: 22.05.2012, 08:40

Re: mediola - AIO Gateway Geräte in Homematic importieren

Beitrag von Fonzo » 16.09.2018, 17:47

Kasi635 hat geschrieben:
16.09.2018, 17:16
Ich werde das so machen
Im Fall vom Siri kannst Du das mit IP-Symcon kostenlos ausprobieren. Dafür brachst Du nur ein System auf dem IP-Symcon dann installiert wird, das kann Windows, Mac, Ubuntu, Synology, Qnap, Raspberry oder für Docker sein. Fragen zu Homekit und IP-Symcon bekommst Du hier beantwortet, Fragen zum AIO Gateway Geräten hier. Ansonsten müsstest Du schreiben wenn Du Gerätetypen nutzt, die zur Zeit noch nicht aus NEO importiert werden. Wenn Du Gerätetypen nutzt, die das AIO Gateway zur Zeit unterstützt, diese aber noch nicht importiert werden, können diese ergänzt werden. Getestet habe selber Siri beim AIO Gateway mit Intertechno, Homematic, FS20, EnOcean, RGB-Controller und IR-Geräten des AIO Gateway.

Antworten

Zurück zu „mediola“