Funktion Trim im Skript

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
superbulette
Beiträge: 4
Registriert: 06.12.2018, 14:28

Funktion Trim im Skript

Beitrag von superbulette » 06.12.2018, 14:32

Hallo zusammen,

ich habe eine CCU3 und versuche, per cuxd exec und wget Daten von meiner Heizung auszulesen.
Das funktioniert auch soweit - allerdings muss ich mir die Rückgabewerte noch ein wenig zurechtbasteln.
Ich bekomme zB als Ergebnis einer Abfrage

Code: Alles auswählen

BD3112.Hka_Bd.ulBetriebssekunden=32230.658
Hiervon brauche ich allerdings nur die 32230.658

Allerdings macht LTrim nicht, was ich erwartet hätte.
Ich habe das mal in ein Beispiel gegossen:

Code: Alles auswählen

var str="BD3112.Hka_Bd.ulBetriebssekunden=32230.658";
str = str.LTrim("BD3112.Hka_Bd.ulBetriebssekunden=");
WriteLine(str);

Ergebnis: 0.658
Was mache ich falsch?
Vielen Dank im Voraus
Zuletzt geändert von Roland M. am 06.12.2018, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

superbulette
Beiträge: 4
Registriert: 06.12.2018, 14:28

Re: Funktion Trim im Skript

Beitrag von superbulette » 06.12.2018, 15:01

Huch, ich sehe gerade, dass mein Post im völlig falschen Forum gelandet ist - eigentlich wollte ich ihn in "Allgemein" erstellen.
Könnt ihr den Post bitte verschieben?

Danke und Gruss
Thorsten

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 7229
Registriert: 09.09.2008, 20:47

Re: Funktion Trim im Skript

Beitrag von Sammy » 06.12.2018, 16:06

Dazu klickt man oben über dem ersten Beitrag auf das Ausrufezeichen, wählt im dann folgenden Dialog das Verschieben und gibt den Zielort an.

Gruß Sammy
Links: CCU-Logik, Tipps für Anfänger, WebUI-Doku, Expertenparameter, virtuelle Aktorkanäle
Inventur vom 22.01.14: 516 Kanäle in 165 Geräten, 132 Programme, 270 Direkte Verknüpfungen
Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

superbulette
Beiträge: 4
Registriert: 06.12.2018, 14:28

Re: Funktion Trim im Skript

Beitrag von superbulette » 06.12.2018, 20:32

Danke für den Hinweis ;)

superbulette
Beiträge: 4
Registriert: 06.12.2018, 14:28

Re: Funktion Trim im Skript

Beitrag von superbulette » 07.12.2018, 15:58

Ich habe eine Lösung gefunden:

Code: Alles auswählen

var str="BD3112.Hka_Bd.ulBetriebssekunden=32230.658";
str = str.Trim("BD3112.Hka_Bd.ulBetriebssekunden");
str = str.Trim("=");
WriteLine(str);

Ergebnis: 32230.658
Jetzt bin ich nicht so tief im Skripten drin, aber soll das so sein und ich hab hier einen Denkfehler oder ist die Trim-Funktion fehlerhaft?

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“