RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich (edit:doch)

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Holger76
Beiträge: 79
Registriert: 27.08.2014, 11:54

RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich (edit:doch)

Beitrag von Holger76 » 08.12.2018, 13:28

Hallo,

ich habe auch gerade massive Probleme mit HMIP Geräten, (HM geht soweit alles), deshalb wollte ich mal auf Versionen zurück gehen, die noch die alte Firmware haben. Ich mache täglich ein Backup mit dem iobroker Backitup Adapter. Vor einigen Tagen lief mit dieser Version jedoch alles gut. Sehr merkwürdig. DutyCycle ist io. IObroker habe ich testweise natürlich auch gestoppt.

Ich habe nun also mal Backups eingespielt, erst von gestern, einer Woche und nun mal von einem Monat - jedesmal lande ich bei der Neuesten Version vom 26.11.18 ! Der Wizard erscheint mit Express, Benutzerdefiniert usw... und keines meine IP Geräte läuft.

FAlls es relevant ist - Ich nutze Charly CCU3.

Gruß Holger.
Zuletzt geändert von Holger76 am 08.12.2018, 23:06, insgesamt 1-mal geändert.
Raspberrymatic auf Charly - ca 100 Geräte, ioBroker.pro auf NUC6CAYH mit Debian Stretch, Hue - ca 20 Lampen, 4x Amazon Echo, 1x Wandtablet mit VIS App, Xiaomi Mi Robot V.Cleaner, 2x Foscam

Holger76
Beiträge: 79
Registriert: 27.08.2014, 11:54

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Holger76 » 08.12.2018, 14:21

Oh oh, Kommando zurück. Über die normaler Update-Funktion kann man natürlich die alte Firmware einspielen und dann läuft es auch. War es nicht mal so, dass die Firmware beim Backup mit übertragen wird ? Wie auch immer, jetzt weiß ich ja bescheid.

Allerdings... nun sind meine IP Geräte komplett weg :-( Ich starte mal neu und melde mich.
Raspberrymatic auf Charly - ca 100 Geräte, ioBroker.pro auf NUC6CAYH mit Debian Stretch, Hue - ca 20 Lampen, 4x Amazon Echo, 1x Wandtablet mit VIS App, Xiaomi Mi Robot V.Cleaner, 2x Foscam

Benutzeravatar
Mac_
Beiträge: 197
Registriert: 18.12.2014, 08:07

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Mac_ » 08.12.2018, 15:04

Ich persönlich verstehe nur nicht, wieso erneut ein Thread für Probleme mit der RaspberryMatic 3.41.11.20181126 aufgemacht wurde obwohl es doch bereits einen Thread gibt - naja mittlerweile mehrere was die Lesbarkeit und Nachvollziehbarkeit extrem erschwert. Also bitte - schaut doch einfach mal nach ob es schon einen Thread zum Thema gibt bevor hier immer ein neuer zum selben Thema aufgemacht wird.

Mein Dank würde Euch hierfür ewig sicher sein.

Mac_
2[WDS10-TH-0],5[Sec-MDIR-2],1[LC-Dim1TBU-FM],2[WDS30-OT2-SM],23[Sec-SCo],1[Sec--SC-2],2[Sen-LI-O],1[MOD-EM-8],1[Sec-TiS],6[Sec-SD-2],1[Dis-WM55],1[LC-Sw1-PI-CT-R1],21[ES-PMSw1-PI],2[ES-PMSw1-SM],1[PB-6-WM55],13[CC-RT-DN],1[Dis-EP-WM55],4[WDS40-TH-I],9[LC-SW1PBU-FM],1[LC-Sw1-FM],1[OU-CFM-TW],2[LC-RGBW-WM],1[Sec-WDS-2],1[CC-SCD],2[WDS30-T-O],2[ES-TX-WM],1[Sen-RD-O],12[TC-IT-WM-W-EU], 2[HM-LC-Bl1-FM] = 122 Geräte, Tinker S, 3.41.11.20181124

Holger76
Beiträge: 79
Registriert: 27.08.2014, 11:54

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Holger76 » 08.12.2018, 17:47

Das Problem ist, dass ich hier gerade von einem Problem aufs andere stoße, ich habe es mittlerweile mit Charly aufgegeben und versuche gerade, mein RPi3 wieder zu laufen zu bekommen mit dem 2018-10er Image.. kann aber kein Backup einspielen, welches ich mit charly gemacht habe, obwohl es die gleiche Version ist. "kein Coprozessor ..bla.."
Ich bin nun echt schon einen ganzen Tag hier beschäftigt und bekomme hier langsam auch in der Fam. Probleme :(

Solche massiven Probleme hatte ich seit 3 Jahren Nutzungszeit nicht... irgendwie funktioniert hier gar nichts mehr, was früher kein Thema war. Die SD Karten habe ich auch schon alle geprüft..
Raspberrymatic auf Charly - ca 100 Geräte, ioBroker.pro auf NUC6CAYH mit Debian Stretch, Hue - ca 20 Lampen, 4x Amazon Echo, 1x Wandtablet mit VIS App, Xiaomi Mi Robot V.Cleaner, 2x Foscam

Gluehwurm
Beiträge: 8712
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Gluehwurm » 08.12.2018, 18:25

Holger76 hat geschrieben:
08.12.2018, 17:47
... habe es mittlerweile mit Charly aufgegeben und versuche gerade, mein RPi3 wieder zu laufen zu bekommen ...
Wat ein Aktionismus ... :mrgreen:

Da jetzt eh schon alle HMIP weg sind, kannst Du ja wieder die neueste Version installieren. Darauf das letze Backup einspielen. Neustart

Das hier ausführen (nur die Code-Zeile)
viewtopic.php?f=65&t=36361&p=472431&hilit=crRFD#p472431

Vorher das Dateisystem beschreibbar machen (findest Du über die Forensuche). Danach Raspi neu starten.

Dann die HMIP-Teile jeweils am Gerät in den Werkszustand versetzen (siehe zugehörige Bed.anleitung) und wieder anlernen.

Hfe mal, daß ich nix übersehen habe. :wink:


Gruß
Bruno

Holger76
Beiträge: 79
Registriert: 27.08.2014, 11:54

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Holger76 » 08.12.2018, 18:45

habe es jetzt gerade am laufen mit der neuesten FW, indem ich mit Etcher geschrieben habe. Davor hatte ich den online update 3x probiert, nach 30min dann abgebrochen.
Mit der neusten FW klappte dann auch das Backup von Charly (ggf. stand das auch in nem thread, aber da braucht man auch nerven, sich da durchzuwühlen, daran fehlt es gerade.
Das Problem ist auch ,man macht dann 1000 Dinge und weiß hinterher nicht 100%ig woran es lag. Was ich aber festgestellt hatte, mit Charly hatte ich tgl bestimmt 3-4 Fehlermeldungen, manchmal mehr, die ich mit dem RPi3 Modul nicht hatte.
Fakt ist aber, dass mit der neuen FW irgendwas in Verbindung mit Charly nicht stimmt. Ich hatte einige male probiert, auf Charly das neueste Update zu spielen, jedesmal hing dann HMIP. Manchmal zeigte es die Geräte an, aber liesen sich nicht bedienen -> Fehlermeldung; oder waren einfach gar nixht in der Geräteliste.
Raspberrymatic auf Charly - ca 100 Geräte, ioBroker.pro auf NUC6CAYH mit Debian Stretch, Hue - ca 20 Lampen, 4x Amazon Echo, 1x Wandtablet mit VIS App, Xiaomi Mi Robot V.Cleaner, 2x Foscam

Gluehwurm
Beiträge: 8712
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Gluehwurm » 08.12.2018, 20:13

Kenne Deine Upgrade-Chronik nicht, in Verbindung mit HMIP musste mal was gelöscht werden. Oder hast Du Geräte-Fw Updates gemacht und die Teile danach nicht ab- und wieder angelernt?
... mit Charly hatte ich tgl bestimmt 3-4 Fehlermeldungen, manchmal mehr ...
Das neue Modul ist vom Empfang nicht (unbedingt) besser wie das alte. Prinzipiell rate ich auch, beim Gerätewechsel "neu" bzw. parallel anzufangen (händisch ab-und wieder anlernen, eben alles neu). Sieht mancher hier gern anders, die Probleme zeigen sich später. Fairerweise muss ich aber zugeben, daß es keine Fall-Studien dazu gibt. :wink:
Holger76 hat geschrieben:
08.12.2018, 18:45
... neuesten FW, indem ich mit Etcher geschrieben ...
Wenn Du dabei noch eine zweite Karte verwendest, hast Du die alte Version immer zur Hand.

Holger76
Beiträge: 79
Registriert: 27.08.2014, 11:54

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich

Beitrag von Holger76 » 08.12.2018, 23:05

IP Geräte FW Updates... lange her. Nein, hier gehts um ALLE IP Geräte, also knapp 20 Stück. Also entweder alle weg, oder alle geben statt der Ausführung eine Fehlermeldung.

"Wenn Du dabei noch eine zweite Karte verwendest, hast Du die alte Version immer zur Hand."
Genauso habe ich das min 2 Jahre betrieben, nur durch die neue online Variante, die dann auch sehr gut funktioniert hat, hab ich das schleifen lassen... täglich das Backup und ich meinte, das reicht. Letztendlich tut es das ja auch, im Prinzip Die blanke FW kann man immer schreiben, wenn es sein muss und dann das Update einspielen. Dauert halt.

Aber was ich nun so nach einigen Stunden mit dem RPi3 mit dem alten Funkmodul sagen muss... Gefühlt läuft das um Welten schneller. :? Ich will aber auch keinen Defekt ausschließen...
Raspberrymatic auf Charly - ca 100 Geräte, ioBroker.pro auf NUC6CAYH mit Debian Stretch, Hue - ca 20 Lampen, 4x Amazon Echo, 1x Wandtablet mit VIS App, Xiaomi Mi Robot V.Cleaner, 2x Foscam

bo90411
Beiträge: 6
Registriert: 30.09.2018, 12:25

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich (edit:doch)

Beitrag von bo90411 » 09.12.2018, 10:59

hallo zusammen,

kann mich holger76 anschliessen.

Wollte dieses Wochenende eine rpi3 gegen charly3 ersetzen.

Beim Einsatz der Charly3 mit Software-Stand 2018.11.26 treten bei ebenso Probleme im HMIP Bereich auf.
Betroffen sind vor allem HMIP-etrv und HMIP-etrv-2, aber teilweise auch HMIP-BSM.

Die Datenpunkte der HMIP-Geräte sind per script auslesbar, aber nicht immer per script zu setzen.

(dom.GetObject( vergler ).DPByHssDP("SET_POINT_TEMPERATURE").State(21.5);)

Es erscheint ein "unreach" in der Geräteliste.
Ein Löschen der Geräte aus der Zentrale und Erneutes Anlernen nach Werkreset der Geräte ist nicht möglich, da die HMIP Geräte nicht gefunden werden.

Habe nun wieder die rpi3 mit alten Funkmodul im Einsatz.

Gruesse bo

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 3758
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.41.11.20181126 - downgrade nicht möglich (edit:doch)

Beitrag von jmaus » 09.12.2018, 12:05

bo90411 hat geschrieben:
09.12.2018, 10:59
kann mich holger76 anschliessen.

Wollte dieses Wochenende eine rpi3 gegen charly3 ersetzen.

Beim Einsatz der Charly3 mit Software-Stand 2018.11.26 treten bei ebenso Probleme im HMIP Bereich auf.
Betroffen sind vor allem HMIP-etrv und HMIP-etrv-2, aber teilweise auch HMIP-BSM.

Die Datenpunkte der HMIP-Geräte sind per script auslesbar, aber nicht immer per script zu setzen.
[...]
Es erscheint ein "unreach" in der Geräteliste.
Ein Löschen der Geräte aus der Zentrale und Erneutes Anlernen nach Werkreset der Geräte ist nicht möglich, da die HMIP Geräte nicht gefunden werden.
Welches Netzteil nutzt du an dem Rpi3 den du an das RPI-RF-MOD angeschlossen hast, und wo hast du das Netzteil angeschlossen (am RPI-RF-MOD oder am microUSB Anschluss des pi3?).
RaspberryMatic 3.41.11.20181126 @ TinkerS mit ~150 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPal

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“