SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Bugreports und Updatewünsche an die Firma contronics
Keine allgemeinen Fragen!

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
firefox_i
Beiträge: 110
Registriert: 04.10.2018, 19:07

SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von firefox_i » 16.12.2018, 17:12

Hallo zusammen,
ich bin gerade am Programmieren der Macros für die Temperatursteuerung.

Ausgangssituation:
Ich habe eine Zeittabelle in einem Raumtemperaturregler hinterlegt.
Über einen globalen Schalter möchte ich nun den Regler kompell ausschalten (Sommerbetrieb) oder eben im Winter die Zeittabellen aktivieren und bem "Einschalten" auch die Temperatur vorgeben, die lt. Zeittabelle gelten soll.

Also eine Zeittabelle angelegt:
- Montag bis Freitag um 6:30:00 auf 21 Grad
- Mo 21:00:00 auf 18 Grad
- Di 20:00:00 auf 18 Grad
- Mi 20:00:00 auf 18 Grad
- Do 19:00:00 auf 18 Grad
- Fr 18:00:00 auf 18 Grad

Und dann eben den Schalter mit dem Macro

Code: Alles auswählen

WENN SELBST = "an" DANN
	RTR.Zeittabelle einschalten
	SETZEZEITTABELLENWERT(RTR)
SONST
	RTR.Zeittabelle ausschalten
	RTR := 0
ENDEWENN

Abschalten funktioniert prima, nur eben das einschaltet tut nicht.
Ich hätte nun ganz naiv erwartet, dass ich jetzt Sonntag, kurz nah 17:00 eine Temperatur von 18 Grad eingestellt bekomme.
Das ist ja die letzte Wert der geschaltet worden wäre....

Aber die Solltemp bleibt "OFF" :?: :?:

Was ich rausbekommen habe:
Wenn ich also eine Zeile in der Zeittabelle zum Zeitpunkt "Sonntag" oder "täglich" einfüge tuts....
Es funktioniert also, wenn heute ein Schaltzeitpunkt gelegen hätte.

Ist das so gewünscht?

Gruß
S.
Gruß Sven

Produktivsytem mit CCU2, knapp 60 Geräte, Visu per HPCL; Automatisierung einer Praxis bzgl. Überwachung, Heizung usw.
Experimentalsystem mit Raspi B3+, dort aktuell dran eigene Sensoren zu bauen (Serverschranküberwachung)

Hardwareentwickler und bisschen Ahnung von Programmierung.

Lars
Beiträge: 155
Registriert: 17.07.2006, 10:56

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von Lars » 16.12.2018, 17:52

Hallo,

ich benutze diese Anweisung intensiv und alles funktioniert wie es soll.
Die Zeittabelle basiert auf Wochentagen. Wenn ein Tag nicht eingetragen ist darf die Anweisung doch an dem Tag auch nichts ändern, das wäre meiner Meinung nach ein Fehler.

LG
Lars

firefox_i
Beiträge: 110
Registriert: 04.10.2018, 19:07

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von firefox_i » 16.12.2018, 20:27

Hallo Lars,
wie gesagt: kann sein dass ich hier falsche Erwartungen habe.

In der HIlfe heißt es zu dem Befehl:
Bei Ausführung dieser Anweisung wird dann der Wert der Zeittabelle im Objekt eingestell, der
eingestellt worden wäre wenn die Zeittabelle eingeschaltet gewesen wäre.


UInd wenn in der Zeittabelle nun eben etwas eingetragen ist, das einen Zeitpunkt gestern oder vorgestern hat, dann hab ich ehrlich gesagt erwartet, dass das dann eben berücksichtigt wird.
Ichhabe nirgends eine Einschrönkung finden können, dass der Schaltzeitpunkt am selben Tag liegen muss.

Oder ist das so ein seltener und außergwöhnlicher Fall, dass es nicht für jeden Tag eine Schaltzeitpunkt gibt?

Wenn nur die Schaltzeitpunkte des aktuellen Tages berücksichtigt werden, muss ich ja als Workaround mindestens zu jedem Tageswechsel einen Schaltzeitpunkt setzen.
Ich glaube nicht, dass das so vom Entwickler gewünscht ist oder?

Gruße aus Stuttgart
Sven
Gruß Sven

Produktivsytem mit CCU2, knapp 60 Geräte, Visu per HPCL; Automatisierung einer Praxis bzgl. Überwachung, Heizung usw.
Experimentalsystem mit Raspi B3+, dort aktuell dran eigene Sensoren zu bauen (Serverschranküberwachung)

Hardwareentwickler und bisschen Ahnung von Programmierung.

firefox_i
Beiträge: 110
Registriert: 04.10.2018, 19:07

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von firefox_i » 17.12.2018, 19:08

Hallo,
ist das Verhalten so wie es sein soll, also ist es korrekt, dass bei dem Kommando SETZEZEITTABELLENWERT nur Schaltzeitpunkte berücksichtigt werden die heute stattgefunden haben (zumindest ist bei mir das Verhalten so) ?

Wäre super, wenn hier Herr Krapoth was sagen könnte.

S.
Gruß Sven

Produktivsytem mit CCU2, knapp 60 Geräte, Visu per HPCL; Automatisierung einer Praxis bzgl. Überwachung, Heizung usw.
Experimentalsystem mit Raspi B3+, dort aktuell dran eigene Sensoren zu bauen (Serverschranküberwachung)

Hardwareentwickler und bisschen Ahnung von Programmierung.

NickHM
Beiträge: 2794
Registriert: 23.09.2017, 12:04
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von NickHM » 17.12.2018, 20:23

firefox_i hat geschrieben:
17.12.2018, 19:08

Wäre super, wenn hier Herr Krapoth was sagen könnte.
Kann er bestimmt, wenn der aktuelle Urlaub dann 2019 beendet ist :)

firefox_i
Beiträge: 110
Registriert: 04.10.2018, 19:07

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von firefox_i » 18.12.2018, 06:52

Joa passt schon.
Hatte die leise Hoffnung da er auf die beiden anderen neuen Einträge hier auch reagiert hat, dass auch dieser eventuell einen Kommentar erhält, aber okay, ich kann auch warten, kenne ja jetzt das - für mich unerwartete - Verhalten und kann drumrum arbeiten..

Gruß
S.
Gruß Sven

Produktivsytem mit CCU2, knapp 60 Geräte, Visu per HPCL; Automatisierung einer Praxis bzgl. Überwachung, Heizung usw.
Experimentalsystem mit Raspi B3+, dort aktuell dran eigene Sensoren zu bauen (Serverschranküberwachung)

Hardwareentwickler und bisschen Ahnung von Programmierung.

cl-control-RK
Beiträge: 28
Registriert: 05.04.2018, 22:56

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von cl-control-RK » 07.01.2019, 08:46

Hallo zusammmen,

danke für den Hinweis.
Die Anweisung SETZEZEITTABELLENWERT prüft immer nur die Zeittabelle des aktuellen Tages.
Wenn es für einen Tag keine Zeittabelle gibt wird kein neuer Wert gesetzt.
Das ist allerdings wirklich nicht korrekt, wenn es für einen Tag keine Zeittabelle gibt müsste der letzte Wert des Vortages gesetzt werden.
Bisher ist das noch nie aufgefallen, das es normalerweise für jeden Tag eine Zeittabelle gibt.
Das wird mit dem nächsten Update berichtigt, so dass auch ein Wert aus Vortagen berücksichtigt wird.
Mit freundlichem Gruss
Ralph Krapoth
http://www.cl-control.de
Bei Fragen bitte keine PMs, sondern mail an [email protected]
PMs werden nicht regelmässig kontrolliert und und können unbeantwortet bleiben.

firefox_i
Beiträge: 110
Registriert: 04.10.2018, 19:07

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von firefox_i » 07.01.2019, 09:25

Klingt super - danke schon jetzt.

Dann kann man nämlich auch eines machen: übernehmen einer aktualisierten Zeittabelle.
Wenn man aktuell eine Zeittabelle ändert, wirkt sich das eben erst mit dem nächsten Schaltpunkt aus.
Was aber z.B. bei einer Heizungssteuerung in Einzelfällen ungünstig ist.

Gruß aus Stuttgart
S.
Gruß Sven

Produktivsytem mit CCU2, knapp 60 Geräte, Visu per HPCL; Automatisierung einer Praxis bzgl. Überwachung, Heizung usw.
Experimentalsystem mit Raspi B3+, dort aktuell dran eigene Sensoren zu bauen (Serverschranküberwachung)

Hardwareentwickler und bisschen Ahnung von Programmierung.

cl-control-RK
Beiträge: 28
Registriert: 05.04.2018, 22:56

Re: SETZEZEITTABELLENWERT - ist das ein Bug oder hab ich das nur nicht verstanden ?

Beitrag von cl-control-RK » 29.01.2019, 17:03

Hallo,

in der neuen version 3.50 der ExecEngine ist das berichtigt.
Egal wie viele Tage vorher ein Wert gesetzt wurde, es wird jetzt immer der letzte Wert genommen der in der Woche vor der aktuellen Zeit liegt.
Mit freundlichem Gruss
Ralph Krapoth
http://www.cl-control.de
Bei Fragen bitte keine PMs, sondern mail an [email protected]
PMs werden nicht regelmässig kontrolliert und und können unbeantwortet bleiben.

Antworten

Zurück zu „homeputer CL - Bugs & Updatewünsche“