Eigenartiges Schalt-Verhalten der Philips Hue Lampen

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Homfriend
Beiträge: 10
Registriert: 14.03.2017, 18:32

Eigenartiges Schalt-Verhalten der Philips Hue Lampen

Beitrag von Homfriend » 13.01.2019, 19:44

Hallo,
Meine Hue Lampen schalte ich u.a. mit einem HM-RC-8 Handschalter auf einen vordefinierten Farbwert bzw. auch Farbtemperatur, was gut klappt. Die Farbeinstellungen bleiben normalerweise stabil.
Rufe ich nun am PC (mit LAN am Router) die Homematic Oberfläche auf, schalten mehrere Hue Lampen (nicht alle) auf einen neuen "kalten" Farbwert (immer der gleiche). Das passiert auch wenn ich die Homematic Oberfläche schliesse. Verhalten reproduzierbar!
Rufe ich mittels Tablet (WLAN) die Oberfläche auf, passiert das beschriebene nicht.
Da man leider kein Systemprotokoll für die Hues initiieren kann, weiß ich nicht so recht woher dieses Verhalten kommt.
Hat jemand eine Idee wie ich das Verhalten eingrenzen kann, bzw. abstellen kann?
Gruß und Danke für Eure Inputs

werner07
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2017, 18:20

Re: Eigenartiges Schalt-Verhalten der Philips Hue Lampen

Beitrag von werner07 » 03.03.2019, 22:36

Hallo,
mit einer(!) von mehreren IP-Kameras hatte ich mal ein ähnliches Verhalten. Schlussendlich war irgendwie eine IP-Adresse doppelt vergeben. Würde deshalb mal die feste/DHCP-Vergabe aller Komponenten im LAN/WLAN überprüfen...

Viele Grüße
Werner
Auch für HomeMatic-Projekte gilt: Der Weg ist das Ziel ...

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“