Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
mkrill
Beiträge: 17
Registriert: 25.10.2018, 21:05

Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von mkrill » 13.01.2019, 20:15

Hallo zusammen,

offenbar räumt das Ablernen des HMIP-SWO-PL-Wettersensors nicht sauber alle angelegten Objektinstanzen ab.

Über die Software "Script Developer" habe ich einige verwaiste Objekte früherer Instanzen meiner Wetterstation gefunden. Im Zuge von Firmware-Updates bzw. zur Fehlerbereinigung wurde in der Vergangenheit immer mal wieder ein ab- und anschließendes Anlernen nötig. In diesem Zusammenhang bleiben offenbar 8 alte Objekte/Variablen stehen, z.B.:
verwaisteObjekte.jpg
Mittlerweile habe ich 24 verwaiste Instanzen angesammelt... :(

Sofern ich diese Altobjekte per Script Developer lösche, scheint sich aber mein System zu "verschlucken". Zumindest die Wetterstation hängt sich bei der Anzeige der aktuellen Werte auf, obwohl ich lediglich die Objekte der veralteten Instanzen gelöscht habe.

Weiß jemand, wie ich die verwaisten Objekte schadlos abräumen kann?

MfG,

Michael

P.S.: Als Zentralensoftware nutze ich "Raspberrymatic 3.41.11.20181222".
RaspberryPi 3B mit RaspberryMatic der Version 3.41.11.20181222

Andre-Acer
Beiträge: 116
Registriert: 30.06.2013, 16:52

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von Andre-Acer » 13.01.2019, 22:44

Vermutet habe ich das auch schon. Ich hab in den vergangenen Tagen mehrfach den Sensor an- und angelernt - manchmal blieben die systeminternen Programme über.

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1047
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von Black » 13.01.2019, 22:56

Unter den etailEigenschaften links kannst du sehen ob die noch irgendwo in der klick bunt vorkommt. Ab der 3.07.02 kannst du in allen Programmen in allen Scripten nach den variablen suchen lassen .
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.41.11.20181222 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.2
SDV 3.07.01 Scripteditor und Objektinspektor

NickHM
Beiträge: 2220
Registriert: 23.09.2017, 12:04

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von NickHM » 13.01.2019, 22:59

Hallo

das ist leider nicht nur beim Wettersensor so, sondern auch bei den Messsteckdosen von HM(IP). Ist mir auch mehrfach aufgefallen.

Die systeminternen Programme und die angelegten SysVar werden nicht immer sauber weggeräumt.
"Eigentlich" stören die Altlasten ja nicht, zumal diese versteckt sind.

Den Müll zu löschen sollte möglich sein, wenn wirklich nur die alten SysVar gelöscht werden.
Das raus zu bekommen, macht aber leider etwas Arbeit.

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1047
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von Black » 14.01.2019, 15:00

bei einem FW Update dann am besten so vorgehen:

FW Update durchführen.

Sensor wir nötig ablernen durchs Werksreset.

Mit dem SDV gucken, gibts da noch Reste die nicht doch noch zu dem nun getillten Sensor gehören, wnen ja, die entfernen (vertseckte oder sonstwie getrante sysvars, evtl. versteckte programme, evtl noch device Fragmente)

Sensor erneut wie üblich am system anlernen.

Black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.41.11.20181222 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.2
SDV 3.07.01 Scripteditor und Objektinspektor

mkrill
Beiträge: 17
Registriert: 25.10.2018, 21:05

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von mkrill » 14.01.2019, 20:36

Hallo zusammen,

danke für die Tipps. Mir ist klar, dass die übriggebliebenen Objekte keinen Schaden anrichten. Nichtsdestotrotz widerstrebt es meinem Ordnungssinn, einen solch unaufgeräumten Zustand in meiner Zentrale auf Dauer zu haben...

Wie es scheint, ist die sicherste die von Black vorgeschlagene Option, nach dem Ablernen aufzuräumen und danach neu anzulernen. Mal schauen, wann ich die Zeit und Lust finde, das zu machen.

Wie ich die verwaisten Programme/Scripte ausfindig mache, weiß ich. Die in den systeminternen Scripten verwendeten Variablen sind auch kein Problem.

@Black:
  • Ich werde mir die neueste SDV-Version gleich anschauen.
  • Wie erkenne ich denn Device-Fragmente?
BG,

Michael
RaspberryPi 3B mit RaspberryMatic der Version 3.41.11.20181222

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1047
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von Black » 14.01.2019, 21:05

wenn sowas übrigbleibt ist das meistens ein device, dass sich nicht löschen lässt, aber keine kanäle mehr hat.
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.41.11.20181222 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.2
SDV 3.07.01 Scripteditor und Objektinspektor

mkrill
Beiträge: 17
Registriert: 25.10.2018, 21:05

Re: Ablernen des Wettersensors (HMIP-SWO-PL) hinterlässt verwaiste Objekte

Beitrag von mkrill » 14.01.2019, 21:29

Ok, das kam bis jetzt glücklicherweise nicht vor...
RaspberryPi 3B mit RaspberryMatic der Version 3.41.11.20181222

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“