Raspi Wlan und mehrere LXC Container

Virtualisierte CCU für Raspberry Pi und Clones

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Fegerlein
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2014, 20:17

Raspi Wlan und mehrere LXC Container

Beitrag von Fegerlein » 14.01.2019, 00:18

Hallo
Erstmal muß ich mich bei allen bedanken durch deren Tips, Ratschläge und auch Fragen ich mit meiner CCU respektive Raspi mit CCU (noch Yahm) soweit gekommen bin.

Da ich nicht nur CCU auf dem Raspi laufen lasse (hab z.Z. noch den apt-cacher-ng in einen anderen Container am laufen) und mit anderen experimentiere (ich weiß, könnte mir ein Startscript schreiben, aber lassen wir mal auf einen anderen Blatt Papier) habe ich durch intensive Suche und herumprobieren eine Lösung gefunden welche hoffentlich nicht zu sehr für die Tonne ist. Ich bitte um Konstruktive Kritik und evtl. Vorschläge wie es besser gehen könnte.
Bitte keine Glaubenskriege, es führen gerade unter Linux viele Wege nach Rom wie ich bisher erfahren mußte.

Meine Konfig sieht so aus:

/etc/network/interfaces

Code: Alles auswählen

auto eth0
iface eth0 inet dhcp

auto wlan0
iface wlan0 inet static
    address 192.168.177.233
    netmask 255.255.255.0
    nameservers 192.168.177.1
    wpa-conf /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
    wireless-power off

auto br0
iface br0 inet static
   address 192.168.188.1
   netmask 255.255.255.0
   nameservers 192.168.177.1
   bridge_stp off
   bridge_maxwait 5
   pre-up  brctl addbr br0
   post-up brctl setfd br0 0
   post-up /sbin/iptables -t nat -A POSTROUTING -o wlan0 -j MASQUERADE
   post-up echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
   post-down brctl delbr br0
   post-down /sbin/iptables -t nat -D POSTROUTING -o wlan0 -j MASQUERADE
/etc/dnsmasq.conf

Code: Alles auswählen

interface=br0
dhcp-range=192.168.188.10,192.168.188.50,24h
und in meiner Fritz-Box hab ich dann noch eine statische Route eingerichtet
Fritz-Box-Route.png
Fritz-Box-Route.png (20.64 KiB) 176 mal betrachtet
Kann ich daß so lassen oder besser nicht, da riesen Löcher aufgerissen worden sind?
Muß sagen, dass ich mich mit Netzwerk nicht besonders gut auskenne.

Evlt. ist ein kleiner Tip und oder eine kleine Anleitung drinn, wie auch DNS hinhauen könnte.

Danke euch schon mal im voraus für eure konstruktiven Vorschläge und auch Kritik.

Antworten

Zurück zu „piVCCU“