HM-Sen-MDIR-O und Lowbat?

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Lueghi
Beiträge: 601
Registriert: 01.11.2007, 21:45
Wohnort: Siebengebirge (bei Bonn)

HM-Sen-MDIR-O und Lowbat?

Beitrag von Lueghi » 14.02.2019, 12:51

Hallo HM-Freunde,

gestern abend gingen meine Rollos überhaupt nicht mehr runter. Eine Kontrolle hat ergeben, dass der o.g. Sensor ein Batterieproblem hat und auch in der Nacht sagt: es ist hell. Deshalb fahren die Rollos nicht runter. Soweit verständlich ....

Habe dann nach dem Lowbat-Kanal des Sensors gesucht aber nichts gefunden. Selbst in diversen Script-Dokus ist der nicht erwähnt. Hat der Sensor wirklich keinen Lowbat-Kanal obwohl er batteriebetrieben ist? Oder gibt es andere Wege dieses Problem zu erkennen?
Gruß Stefan

Bratmaxe
Beiträge: 1224
Registriert: 28.05.2015, 12:48
Wohnort: Willich

Re: HM-Sen-MDIR-O und Lowbat?

Beitrag von Bratmaxe » 15.02.2019, 07:59

Moin,

ist zwar nicht dokumentiert, den Datenpunkt gibt es aber.
Hier ein Skript, mit dem du alle Datenpunkte eines Aktors auslesen kannst:

Code: Alles auswählen

string auswahl = "SERIENNUMMER_HIER_EINTRAGEN"; ! Seriennummer des Aktors
string index;
string liste = dom.GetObject(ID_DATAPOINTS).EnumUsedNames();
foreach (index, liste) 
{
  var sserial = (index.StrValueByIndex(":",0).StrValueByIndex(".",1));
  if (sserial == auswahl) 
  {
    Write(index #"\n");
  }
}

Lueghi
Beiträge: 601
Registriert: 01.11.2007, 21:45
Wohnort: Siebengebirge (bei Bonn)

Re: HM-Sen-MDIR-O und Lowbat?

Beitrag von Lueghi » 15.02.2019, 21:34

Ganz herzlichen Dank für das Script. Danach gibt es den Datenpunkt ja wirklich. Dann muss ich mal an meine Scirpt dran ....
Gruß Stefan

Daimler
Beiträge: 5659
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln

Re: HM-Sen-MDIR-O und Lowbat?

Beitrag von Daimler » 15.02.2019, 22:20

Hi,
Lueghi hat geschrieben:
14.02.2019, 12:51
Habe dann nach dem Lowbat-Kanal des Sensors gesucht aber nichts gefunden.
Ich darf dich be(un)ruhigen - das ist nicht der einzige Sensor, der keinen diesbez. Warnpunkt mehr setzt.

Und da hilft imA auch kein zus. Script - das ist ein schwerwiegender Bug in der FW (CCU oder was auch immer)!

Ich kann /werde / will nicht für jeden betroffenen Sensor ein 'Script' anlegen wollen!
Da muss ELV / Entschuldigung - nat. EQ3 ran!
Gruß Günter

pivccx mit 2.35.16 in Produktiv, pivccx mit 3.41.11 Testsystem, Yahx 2.35.16 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
4 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“