Shelly via MQTT schalten mit Mosquitto

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

Sineos
Beiträge: 6
Registriert: 11.04.2019, 11:27

Re: Shelly via MQTT schalten mit Mosquitto

Beitrag von Sineos » 16.04.2019, 13:55

https://github.com/Sineos/redmatic-flow ... SonoffIfan

Hier ist ein Beispielflow für Schaltvorgänge aus RM an Tasmota über einen Mosquitto Broker. Mosquitto und co ist alles default, ohne spezielle Rechte etc.

@hobbyquaker hat es schon erwähnt: Du musst schon eine Payload dazubauen. Topic cmnd/my_device/power und Payload on bzw. off. Und wenn du die Tasmota MQTT Einstellungen nicht verändert hast, sollte das Topic immer cmnd/my_device/power sein.

Ich mag diese Schreibweise nicht, also hab ich meine Tasmota Topics umgestellt auf: my_device/cmnd/power also z.B. TM_iFan/cmnd/FANSPEED

Muckefuck
Beiträge: 7
Registriert: 13.04.2019, 12:30

Re: Shelly via MQTT schalten mit Mosquitto

Beitrag von Muckefuck » 17.04.2019, 19:51

Ich bekomme, wenn ich am Taster schalte, auf allen Ebenen die Werte übermittelt. Mosquitto, MQTT.fx als auch Tasmota zeigt mir danach eine passende Message an.
Wohnung/Flur/Licht/stat/POWER = ON


Wenn ich diese jetzt von Mosquitto aus publishe kommt dies auch bei MQTT.fx an und umgekehrt. Bloß Tasmota scheint davon nix mitzukriegen.

hobbyquaker
Beiträge: 3296
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Shelly via MQTT schalten mit Mosquitto

Beitrag von hobbyquaker » 17.04.2019, 20:06

Zeig mal ganz genau was Du published. Am besten lässt ein

Code: Alles auswählen

mosquitto_sub -t '#' -v
mitlaufen und kopierst die Nachricht direkt aus der Ausgabe davon.

Sineos
Beiträge: 6
Registriert: 11.04.2019, 11:27

Re: Shelly via MQTT schalten mit Mosquitto

Beitrag von Sineos » 17.04.2019, 22:03

Muckefuck hat geschrieben:
17.04.2019, 19:51
Wohnung/Flur/Licht/stat/POWER = ON


Wenn ich diese jetzt von Mosquitto aus publishe kommt dies auch bei MQTT.fx an und umgekehrt. Bloß Tasmota scheint davon nix mitzukriegen.
Ich würde 2 Dinge versuchen:
  1. Um Befehle an Tasmota zu senden darf nicht stat verwendet werden sondern cmnd. stat ist das Rückmelde-Topic und nicht das Kommando-Topic ==> Topic Wohnung/Flur/Licht/cmnd/POWER und Payload on
  2. Wenn das obige nicht funktioniert, setzte mal deine Tasmota MQTT Topics auf ihre Standardwerte zurück, also z.B. Topic = Flur und Full Topic = %prefix%/%topic%/. Vielleicht mag einer der Mitspieler die vielen / in deinem Topic nicht
Edit:
In den Tasmota Standardsettings (also mit Full Topic = %prefix%/%topic%/) müssten die Topics mit dem Prefix anfangen:
  • cmnd für Kommandos
  • stat für Rückmeldungen nach Erhalt eines Befehls (kein Kanal an den etwas gesendet werden kann)
  • tele für regelmäßige Statusmeldungen (kein Kanal an den etwas gesendet werden kann)
Heisst also bei Topic = Flur und Full Topic = %prefix%/%topic%/ müssten die stat Meldungen auf dem Topic stat/Flur/POWER laufen und Tasmota auf cmnd/Flur/POWER Schaltbefehle empfangen

Muckefuck
Beiträge: 7
Registriert: 13.04.2019, 12:30

Re: Shelly via MQTT schalten mit Mosquitto

Beitrag von Muckefuck » 24.04.2019, 11:57

Danke, jetzt läuft es!

Hatte nirgendswo gelesen, daß man zum schalten auf cmnd senden muß.

Antworten

Zurück zu „RedMatic“