Google Home Abläufe

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

Bollo
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2017, 08:19
Wohnort: Rendsburg

Google Home Abläufe

Beitrag von Bollo » 18.05.2019, 09:09

Guten Morgen.

Ich hoffe ich bin hier richtig.

Entweder bin ich zu blöd zum suchen oder es gibt keine Antworten.

Über das RedMatic-Addon nutze ich schon meine Google Home Minis zur Sprachausgabe.

Nun würde ich auch gerne Abläufe von Google Home anstoßen.

Wie es ist:
20 Minuten vor dem Wecken schubst die CCU HUE an, das Lich langsam heller zu machen.
Wenn dann der Wecker (nicht in Homematic eingebunden) klingelt schalte ich in aus und sage "Hey Google, guten Morgen" und bekomme meine Infos
und Goggle spielt einen Radiosender.

Wie es sein soll:
Licht wird heller und zum Weckzeitpunkt wir der "Guten Morgen Ablauf" bei Goggle Home angestoßen.
Den Wecker brauche ich dann nicht mehr :wink:

Gibt es da vielleicht eine Lösung?


Grüße
Bollo
Zuletzt geändert von Bollo am 18.05.2019, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.

Hypnos
Beiträge: 384
Registriert: 06.01.2018, 12:48
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von Hypnos » 18.05.2019, 11:53

Hallo,
Bollo hat geschrieben:
18.05.2019, 09:09
Über das RedMatic-Addon nutze ich schon meine Google Home Minis zur Sprachausgabe.
Welches Addon nutzt du?

Bei dem Cast Addon kann man nur Medien senden. (Sprachausgabe ist nur eine mp3).

Mit dem Gbridge oder Nora Addon ist mir nicht bekannt wie man da Abläufe Starten kann. Dort kann man den Google Home Geräten nur seine Geräte bekannt geben. Ich habe da aber auch noch nicht alles probiert.

Es gibt aber auch noch andere Addons.

Gruß

Bollo
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2017, 08:19
Wohnort: Rendsburg

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von Bollo » 18.05.2019, 14:19

Hypnos hat geschrieben:
18.05.2019, 11:53
Welches Addon nutzt du?
node-red-contrib-cast nutze ich.

Da es, wie du sagst, einige Addons gibt und ich vielleicht den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe....
vielleicht hat hier ja jemand eine Lösung.


Gruß
Bollo

Bollo
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2017, 08:19
Wohnort: Rendsburg

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von Bollo » 16.08.2019, 10:54

3 Monate später und immer noch keine Lösung :cry:

Oder hat jemand eine Ahnung?

Gruß
Bollo

hobbyquaker
Beiträge: 3889
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von hobbyquaker » 16.08.2019, 16:41

Wirklich helfen kann ich da nicht, hab kein Google Home am Start.

Hast mal probiert ob diese Nodes zum Ziel führen?

https://flows.nodered.org/node/node-red ... googlehome
https://flows.nodered.org/node/node-red-contrib-nora

Hypnos
Beiträge: 384
Registriert: 06.01.2018, 12:48
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von Hypnos » 16.08.2019, 17:16

Ich nutze die Nora Node. Licht und Steckdosen schalten geht gut. Rollläden sollen auch gehen (hab ich noch nicht ausprobiert). Abläufe hab ich damit nicht getestet.

Ich hatte bisher noch keinen Bedarf für die Abläufe im generellen, da ich alles was Logik ist im Node Red habe. Damit funktioniert das auch, wenn Google nicht geht.

lxuser
Beiträge: 391
Registriert: 11.01.2015, 21:32
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von lxuser » 16.08.2019, 17:57

Mit NORA funktionieren auch Rollos gut und den Aufruf von Szenen nutze ich auch gerne.

Der Zugriff auf mittels Google Home gesetzte Timer oder Wecker wäre noch nett, aber hierzu ist mir auch noch kein Lösungsansatz bekannt.

Bollo
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2017, 08:19
Wohnort: Rendsburg

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von Bollo » 26.09.2019, 20:10

Sorry, hat etwas gedauert mit dem antworten.

Entweder bin ich zu doof oder es geht weder mit dem Einen, noch mit dem Anderen :?

Das ist doch manchmal zu Haare raufen.
Den Google Home Mini als Sprachausgabe von Homematic zu nutzen geht so einfach.
Aber an dem kleinen Poller einen Ablauf zu starten ist irgendwie nicht möglich.
Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Gruß
Bollo

lxuser
Beiträge: 391
Registriert: 11.01.2015, 21:32
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von lxuser » 26.09.2019, 21:18

Wie weit bist du denn gekommen?

Bollo
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2017, 08:19
Wohnort: Rendsburg

Re: Google Home Abläufe

Beitrag von Bollo » 27.09.2019, 20:44

Bis zur Installation von Nora? :lol:

Also bei Nora habe ich vieles Probiert.
Aber weder ergibt sich mir ein Sinn welches Applet ich für das Anstoßen einer Ablaufs nehmen soll,
noch wie ich den Ablauf anstoßen soll.

Irgendwie scheine ich auch einer der Wenigen (wenn nicht gar der Einzige) zu sein, der sowas gerne machen würde :shock:

Bei Google ist nichts ähnliches zu finden. Oder ich bin zu doof, das ist auch möglich.

Gruß
Bollo

Antworten

Zurück zu „RedMatic“