HmIP-BDT mit Taster und Alexa bedienbar

HMIP Sender und Empfänger der Serie Homematic IP

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Siggi0904
Beiträge: 9
Registriert: 14.04.2019, 19:16
Wohnort: 03253 Doberlug-Kirchhain

HmIP-BDT mit Taster und Alexa bedienbar

Beitrag von Siggi0904 » 14.07.2019, 13:52

Hallo zusammen,

ich stehe ein wenig auf dem Schlauch.
Ich habe mir einen "HmIP-BDT - Homematic IP Dimmaktor für Markenschalter" gekauft und eingebaut.

Wenn ich den Dimmer über die Taster betätige (Kanal 1 und 2 wird geschaltet - Anzeige in der CCU) funktioniert alles super.
Bediene ich den Taster über Alexa (Kanel 3 und 4 wird geschaltet - Anzeige in der CCU) funktioniert auch alles super.
Ich kann aber immer nur über die Taster oder über Alexa steuern. Dazwischen müssen die jeweiligen Kanäle immer aus sein.

Ich kann aber nicht mit dem Taster einschalten, und mit Alexa ausschalten.
Ich bin hinsichtlich der Einrichtung totaler Neuling.

Ich habe in der CCU3 (piVCCU3) das Gerät eingelesen und auch bei ioBroker die Kanäle zur Weitergabe an Alexa übernommen.
Aktuell gibt es weder in der CCU noch im ioBroker irgendwelche Scripte oder Änderungen an den Schnittstellen zum Taster oder Alexa.
Da es nach vielem Probieren nicht geklappt hat, habe ich erstmal alles wieder auf Standard zurück gestellt.

Kann mir jemand bei der Einrichtung helfen?
Wie bekomme ich die Verbindung zwischen den Tastern und Alexa hin?
Danke im Voraus.
---
Mit freundlichen Grüßen

Siggi0904

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP Aktoren und Sensoren“