HM-Skript-Frage: Gerätenamen über Seriennr. ermitteln

Einrichtung, Anschluss und Programmierung der HomeMatic CCU

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Mathias
Beiträge: 980
Registriert: 03.11.2010, 10:25
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

HM-Skript-Frage: Gerätenamen über Seriennr. ermitteln

Beitrag von Mathias » 11.09.2019, 12:00

Hallo,

ich habe folgendes Skript, das den Gerätenamen über die Seriennummer ermittelt:

Code: Alles auswählen

string snr = "61A7D5699XXXXX";
string id;
string liste = dom.GetObject(ID_DEVICES).EnumUsedIDs();
foreach (id, liste) {
  var obj=dom.GetObject(id);
  if (obj.Address()==snr) {
    WriteLine(obj.Name());
  }
}
Geht das auch ohne Suche/Schleife?

Gruß
Mathias

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1949
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-Skript-Frage: Gerätenamen über Seriennr. ermitteln

Beitrag von Black » 11.09.2019, 12:07

Ja, gibt dafür eine undokumentierte Funktion aus dem xmlrpc Bereich. Da immo nur am Handy... ich suche heute Abend mal raus

Black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.45.7.20190507 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.08.13 Scripteditor und Objektinspektor

alchy
Beiträge: 8599
Registriert: 24.02.2011, 01:34
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: HM-Skript-Frage: Gerätenamen über Seriennr. ermitteln

Beitrag von alchy » 11.09.2019, 15:08

xmlrpc.GetObjectByHSSAddress() mag vielleicht undokumentiert sein, aber schon reichlich Thema im Forum.
Zugegebener Maßen meist wegen Fehlermeldungen.

Aber >> H I E R << habe ich schon mal eine alte Version davon gepostet.

Aber Achtung, nicht auf die CCU ausführen (zumindest nicht auf den RF Teil / die RF Seriennummer der CCU).
Da musst du dann statt der Seriennummer das Interface BidCoS-RF eintragen, auf Grund eines uralten Bugs.
Also genau so wie es auch als Seriennummer unter Einstellungen Geräte CCU RF Teil falsch angegeben wird in der Klickibunti.
Und natürlich bei einer CCU3 vorzugsweise auch nicht die Seriennummer verwenden, welche dir unter der Hilfe angezeigt wird, weil die ist da auch falsch. Die wird richtig bei Einstellungen Geräte (IP Teil) angezeigt. :roll:

Also immer schön aufpassen, was du da tust. :mrgreen:

Alchy

...................
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1949
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-Skript-Frage: Gerätenamen über Seriennr. ermitteln

Beitrag von Black » 11.09.2019, 16:54

genau die wärs gewesen...
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.45.7.20190507 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.08.13 Scripteditor und Objektinspektor

Mathias
Beiträge: 980
Registriert: 03.11.2010, 10:25
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-Skript-Frage: Gerätenamen über Seriennr. ermitteln

Beitrag von Mathias » 11.09.2019, 21:52

Danke. Ich habe es geahnt, dass es dafür irgendetwas geben muss. Undokumentierte Funktionen sind von Natur aus schwerer zu finden. :)

Gruß
Mathias

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Zentrale (CCU / CCU2 / CCU3 / Charly)“