Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
tloeffel
Beiträge: 223
Registriert: 13.09.2017, 05:11

Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von tloeffel » 11.10.2019, 08:45

Hallo Zusammen,

ich habe folgenden Fall.
Redmatic:
5.0.0

Node:
node-red-contrib-sun-position 0.4.10
node-red-contrib-ccu 3.0.0

Ich betreibe 15 Rollladen in meinem System und verwende die super Node Rollladen aus dem Paket von hypnos. Nun passiert es hin und wieder das trotz angeklicktem Feld "Queue" der Rollladen nicht in die gewünschte Position fährt. Die Node steuert den Aktor erst wieder an, wenn sich der Zustand ändern soll. Somit bleibt der Rollladen wie in diesem Beispiel unten. Ich kann Ihn von Hand oder per App natürlich ansteuern. Wenn dieser Fall auftritt sind es auch immer andere Rollladen.

Was kann ich aus Eurer Sicht machen, um diesen Fall zu verhindern, oder darauf in Redmatic zu reagieren.

Lieben Gruß Thomas




191011_Blind 1.JPG
191011_Blind 1.JPG (16.39 KiB) 194 mal betrachtet
191011_Blind 4.JPG
191011_Blind 2.JPG
191011_Blind 2.JPG (16.9 KiB) 194 mal betrachtet
191011_Blind 3.JPG
972 Kanäle in 165 Geräten: Davon 16 HM, 145 HMIP, 2 Gruppen und 2 CUXD Geräte

Hypnos
Beiträge: 285
Registriert: 06.01.2018, 12:48
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von Hypnos » 11.10.2019, 10:20

Hallo Thomas,

gibt es einen Node-Red Logfile Eintrag um den Zeitpunkt, wo der Rollladen hätte die Position anfahren sollen?

Vielleicht gab es zu dem Zeitpunkt eine Kommunikationsstörung, oder irgendwas anderes ist in die Quere gekommen, oder ...

Gruß
Robert?

tloeffel
Beiträge: 223
Registriert: 13.09.2017, 05:11

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von tloeffel » 11.10.2019, 14:48

Hallo Robert,

danke für den Tipp. Es gibt tatsächlich ein Protokoll. Genau der Aktor steht auch drin. Der betroffene Block anbei im Anghang.

191011_Rollladen1.JPG
Gruß Thomas
972 Kanäle in 165 Geräten: Davon 16 HM, 145 HMIP, 2 Gruppen und 2 CUXD Geräte

tloeffel
Beiträge: 223
Registriert: 13.09.2017, 05:11

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von tloeffel » 12.10.2019, 12:07

Hallo Zusammen,

Ergänzung. Heute ist wieder ein anderer Rollladen mit dem Fehler nicht gefahren. Hmmmm woran kann das liegen?
191012_Rollladen Tsack.JPG
Mfg Thomas
972 Kanäle in 165 Geräten: Davon 16 HM, 145 HMIP, 2 Gruppen und 2 CUXD Geräte

hobbyquaker
Beiträge: 3523
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von hobbyquaker » 12.10.2019, 12:20

Ich weiss es nicht mit Sicherheit, aber ich glaube "STACK_BUSY" bedeutet dass der CoPro / das Funkmodul keine Befehle entgegennehmen kann weil es noch mit der Abarbeitung anderer Telegramme beschäftigt ist. Ich würde mal versuchen das "Queue Pause" Setting im ccu-connection Node schrittweise zu erhöhen in der Hoffnung das damit loszuwerden. Was auch helfen könnte ist bei den Aktoren eine größere Verzögerung der Status Reports mit größerem Zufallsanteil (EVENT_DELAY_* und EVENT_RANDOMTIME_* Params) zu konfigurieren damit nach der Ansteuerung der Aktoren nicht alle Statusreports auf einmal reinkommen.

tloeffel
Beiträge: 223
Registriert: 13.09.2017, 05:11

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von tloeffel » 12.10.2019, 17:13

Hallo Hobbyquaker,

ich versuche dieses einmal und berichte in diesem Chat dann.
Danke für die schnelle Antwort.

Weisst Du rein zufällig warum Iobroker diese Warings seit neuestem erzeugt?
191011_RM_XML RPC.JPG
Gruß Thomas
972 Kanäle in 165 Geräten: Davon 16 HM, 145 HMIP, 2 Gruppen und 2 CUXD Geräte

hobbyquaker
Beiträge: 3523
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von hobbyquaker » 12.10.2019, 17:21

Ne, kein blassen Dunst.

tloeffel
Beiträge: 223
Registriert: 13.09.2017, 05:11

Re: Trotz Queue wird HMIP-BROLL nicht abgearbeitet

Beitrag von tloeffel » 13.10.2019, 02:29

Hallo Hobbyquaker,

zum Fall "Warnings" habe ich folgendes herausgefunden.

Im IObroker habe ich wohl ausversehen XML_RPC anstatt BIN_RPC bei der CUXD Abfrage eingestellt (alle anderen sind XML_RPC). Als ich das Umgestellt habe war die Warning auch verschwunden. Sorry und Danke für die schnelle Antwort.

191011_RM_XML RPC_2.JPG
Gruß Thomas
972 Kanäle in 165 Geräten: Davon 16 HM, 145 HMIP, 2 Gruppen und 2 CUXD Geräte

Antworten

Zurück zu „RedMatic“