Zustand Rückmeldung, wired : GELÖST

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

micha68
Beiträge: 44
Registriert: 28.06.2017, 18:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von micha68 » 10.11.2019, 11:14

Moin!

Leider auch keine Lösung. Habe verschiedene Browser auf verschiedenen Geräten probiert.

Gruß
Micha

TomMajor
Beiträge: 953
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von TomMajor » 11.11.2019, 01:28

dann würde ich wahrscheinlich spaßeshalber die Sache mit einer früheren RM Version probieren (z.B. 2. Testsystem), wie geschrieben.
Interessant wäre ev. noch ob ein Skript Befehl (die getter .Value() bzw. .State() den Zustand korrekt holen können oder nicht.
Viele Grüße,
Tom

micha68
Beiträge: 44
Registriert: 28.06.2017, 18:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von micha68 » 11.11.2019, 17:34

Hi!

Hier mal 3 Fotos

1) Script mit RF-Schaltaktor , der AN ist
2) Script mit dem Wired, vorletztes Relais (=18) sollte AN sein
3) Screenshot aus ioBroker

Irgendwie kommt RaspiMatic bei der Abfrage nicht weiter !? Kann ich noch was testen?

Gruß
Micha
1.png
1.png (12.33 KiB) 348 mal betrachtet
2.png
2.png (12.42 KiB) 348 mal betrachtet
3.png

TomMajor
Beiträge: 953
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von TomMajor » 11.11.2019, 23:43

dein code sieht IMHO gut aus und irgendwas scheint beim Zugriff auf das Wired Gerät abzustürzen, deswegen kommt nicht die Ende Ausgabe.
Dazu passt das der Status nicht upgedatet wird.
Tippe nach wie vor auf HW- oder Busprobleme. Kann leider nicht mehr dazu sagen.
Eventuell findest du einen anderen Wired Besitzer bei dem diese Befehle bei diesem Gerät funktionieren.
Viele Grüße,
Tom

WOT
Beiträge: 2
Registriert: 28.05.2019, 12:20

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von WOT » 13.11.2019, 12:19

Hi,

ich hatte mal ähnliche Probleme, da blieb die WebUI auch hängen solange HM-Wired Komponeten im System waren. Nach langem suchen hab ich den Mediola AIO Neo Creator (diese SW die bei der CCU3 als Umsonst-Beigabe dabei ist, hoffe der Name war so richtig geschrieben) als Übeltäter gefunden. Einfach aus der RaspberryMatic deinstalliert und ab da läuft auch HM-Wired ohne Probleme.
Hoffe Du hast mit der Info vielleicht noch eine Gute Idee, ob es was ähnliches bei Dir sein könnte...
Viel Erfolg
Ralph

alchy
Beiträge: 9542
Registriert: 24.02.2011, 01:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von alchy » 13.11.2019, 12:53

TomMajor hat geschrieben:
11.11.2019, 23:43
dein code sieht IMHO gut aus
Sofern es das vorhandene Object mit diesem Namen BidCos-Wir.MEQ1534905:18.STATE auch gibt.
Ich habe kein Wired, aber ich denke da fehlt was.

Versuch mal

Code: Alles auswählen

object obj = datapoints.Get("BidCos-Wired.MEQ1534905:18.STATE");
if (obj){
WriteLine("Datenpunkt ist da");
WriteLine("und hat den Wert :"#obj.Value());
}else{ WriteLine("Objekt nicht vorhanden");}
Alchy

.................... full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

TomMajor
Beiträge: 953
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von TomMajor » 13.11.2019, 15:43

alchy hat geschrieben:
13.11.2019, 12:53

Sofern es das vorhandene Object mit diesem Namen BidCos-Wir.MEQ1534905:18.STATE auch gibt.
Ich habe kein Wired, aber ich denke da fehlt was.
dein code ist natürlich safer.
Ich habe nur in seinem iobroker screenshot geschaut ob die Seriennr. und die channel nr. korrekt sind und danach sah es aus.
Viele Grüße,
Tom

alchy
Beiträge: 9542
Registriert: 24.02.2011, 01:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von alchy » 13.11.2019, 16:53

Mit safer hat das überhaupt nichts zu tun. :oops:
alchy hat geschrieben:
13.11.2019, 12:53
Ich habe kein Wired, aber ich denke da fehlt was.
Und ich denke es ist ed was da fehlt in seinem BidCos-Wired.MEQ1534905:18.STATE
aus seinem Code. Ein Blick ins Fehlerprotokoll könnte da helfen oder ein einfacher Test für User mit Wired.


Alchy
upps, wir sind ja im RaspberryMatic Unterforum
Zuletzt geändert von alchy am 13.11.2019, 16:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: upps

.................... full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

micha68
Beiträge: 44
Registriert: 28.06.2017, 18:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von micha68 » 13.11.2019, 17:06

Hallo Ihr beiden!

Danke für eure Tipps!

Zunächst mal hat Alchy (natürlich :) ) recht, es heißt wirklich "Wired".
Mit "Wir" kommt "Objekt nicht gefunden". Das "wir" habe ich falsch aus ioBroker übernommen.

Das Script liest aus, aber eben immer "false" - auch wenn der Ausgang AN ist. Siehe Foto.

Den NeoCreator habe ich nicht installiert.


Danke und Gruß
Micha
1.png
1.png (12.77 KiB) 250 mal betrachtet
2.png

Daimler
Beiträge: 6737
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Zustand Rückmeldung, wired

Beitrag von Daimler » 13.11.2019, 18:11

Hi,

wir halten fest:
der 12/7er lässt sich über die WebUi ein- und ausschalten
- es kann imA also weder am Bus noch am RS485-Gateway liegen
der jeweilige Zustand wird aber im WebUI und per Sript immer als 'Aus' / 'false' dargestellt - auch, wenn du über das WebUI direkt schaltest
in IO-Broker wird der Zustand aber dann korrekt angezeigt.

Ich kenne jetzt IO-Broker nicht und weiß nicht, ob und wie tief der sich in die CCU-Schicht wühlt!
Wäre es ein großer Aufwand, testweise einmal eine 2. SD-Karte mit R-Matic ohne IO-Broker (bzw. die Verbindung dorthin) aufzusetzen und zu berichten, wie es sich dann verhält?

Außerdem schade, dass du nicht zum. noch einen 2. Wiredaktor hast.
Gruß Günter

pivccx mit 3.45.7 in Produktiv, pivccx mit 3.47.15 Testsystem, pivccx mit 3.47.15 im 2. Testsystem, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 250 Komponenten mit ~ 650 Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“