Lampe mit 3 Stufen Dimmer mit HmIP-BSM schalten

Allgemeines zur HomeMatic Haussteuerung

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
izaseba
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2020, 00:12
System: CCU

Lampe mit 3 Stufen Dimmer mit HmIP-BSM schalten

Beitrag von izaseba » 21.05.2020, 00:32

Hallo,
ich möchte eine Lampe schalten, die folgendermaßen gedimmt wird:
Lampe ein, kurz aus, wieder an, nochmal aus wieder an und anlassen.
Auf diese weise leuchtet die Lampe auf niedriger Stufe.
Das ganze soll mit einem HmIP-BSM erfolgen und das ganze hängt an einer CCU 3.
Ich habe mehrere Versuche unternommen, allerdings scheint es mir, dass ich noch ziemlich unerfahren bin, um diese Aufgabe zu lösen :cry:

Vielleich kann mir jemand unter die Arme greifen, ich würde mich riesig freuen.

LG Sebastian

Benutzeravatar
Samson71
Beiträge: 1023
Registriert: 12.02.2014, 20:51
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Lampe mit 3 Stufen Dimmer mit HmIP-BSM schalten

Beitrag von Samson71 » 21.05.2020, 10:23

Zu HMIP kann ich nicht wirklich was beitragen, aber wenn Du konkrete Hilfe möchtest, dann solltest Du die "Grundregeln" beachten und u.a. Screenshots Deiner bisherigen Versuche zur Verfügung stellen.
Gruß, Markus

izaseba
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2020, 00:12
System: CCU

Re: Lampe mit 3 Stufen Dimmer mit HmIP-BSM schalten

Beitrag von izaseba » 21.05.2020, 23:34

Hallo,
ich habe versucht die Aufgabenstellung mit 4 Programmen zu lösen:
Programmübersicht.PNG
Zusätzlich habe ich eine Systemvariable Klickzähler erstellt, wie Werte zwischen 0 und 4 annehmen kann.

In erstem Programm "Klick1" wird geprüft ob eine Taste gedrückt wurde (hier eine Virtuelle Taste um das Programm am PC testen zu können) und ob die Variable den Wert 0 hat.
Wenn ja, wird die Lampe für eine Sekunde eingeschaltet und die Variable "Klickzähler" wird auf 1 gesetzt.
Klick1.PNG
Im Programm "Klick2" wird in dem Moment, wo die Lampe ausgeht und die Variable "Klickzähler" 1 ist die Lampe wieder für eine Sekunde eingeschaltet und die Variable "Klickzähler" auf 2 gesetzt.
Klick2.PNG
Im Programm "Klick3" sieht es genauso aus, die Lampe bleibt aber an und die Variable "Klickzähler" wird auf 3 gesetzt.
Klick3.PNG
Zum Schluß soll die Lampe mit Klick auf den Taster ausgehen, wenn die Variable 3 beträgt.
Klick4 aus.PNG
So,
grundsätlich funktioniert die Blinkerei, nur der AUS Zustand dazwischen ist etwas zu lang... sicher so 4 Sekunden :cry:
Das Ausschalten funktioniert leider auch nicht....

Ich hoffe, dass jemand da durchblickt...

LG Sebastian

Timichino
Beiträge: 25
Registriert: 07.01.2017, 19:19
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lampe mit 3 Stufen Dimmer mit HmIP-BSM schalten

Beitrag von Timichino » 25.05.2020, 21:45

Hi,
Falls du die Szeneswitch von Philips meinst.
Ich habe eine Variable erzeugt, welche den jeweiligen Soll-Zustand darstellt.
Und eine weitere Variable, welche den Ist-Zustand wiederspiegelt.
Wenn die Lampe von aus auf an geschaltet wird habe ich einen kurzen Schaltimpuls gegeben. Im dann Bereich sofort an und verzögert um 0,8 sekunden aus und um 1 sek. Verzögert wieder an. Somit resettet die Birne auf 100%.

Anschließend setzt du die Variable auf den gewünschten Zustand und schaltest die Lampe jeweils so an und aus, dass dies mit ungefähr 0,8 Sekunden Versatz. Das hat bei mir gut geklappt.
Ich hatte die Lampe damals mit meinen HueLampen synchron gehalten.
Programm und Birne sind leider schon weg.

Grüße

Antworten

Zurück zu „HomeMatic allgemein“