Aktuelle Quelle f. Experteneinstellungen bei Direktverknüpfungen?

Kabellose und kabelgebundene Sender und Empfänger der Serie Homematic "classic"

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Stefan_S82
Beiträge: 55
Registriert: 01.10.2016, 20:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Aktuelle Quelle f. Experteneinstellungen bei Direktverknüpfungen?

Beitrag von Stefan_S82 » 28.06.2020, 11:39

Liebe Alle,

gibt es eine aktuelle Quelle, welche die möglichen Experteneinstellungen bei den Direktverknüpfungen erläutert?

Ich hatte die hier von ELV verlinkten Quellen sogar einmal gekauft, aber die PDFs finde ich nicht mehr, und die ELV-Links dort sind nun tot: https://de.elv.com/forum/wp-finde-ich-e ... llung-1600

Mir geht es insbesondere um den HM-LC-Dim1T-FM, aber zumindest dürfte die Bedeutung der Felder bei den Dimmern wohl eh immer gleich sein?

Danke!

Stefan_S82
Beiträge: 55
Registriert: 01.10.2016, 20:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Aktuelle Quelle f. Experteneinstellungen bei Direktverknüpfungen?

Beitrag von Stefan_S82 » 28.06.2020, 11:45

Ok, mit etwas Suchen findet sich eine halb-defekte ELV-Seite, auf der nun offenbar gewollt die älteren PDFs kostenlos zum Download stehen:
https://files2.elv.com/public/10/1036/1 ... ren_sw.pdf

Daimler
Beiträge: 6956
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Aktuelle Quelle f. Experteneinstellungen bei Direktverknüpfungen?

Beitrag von Daimler » 28.06.2020, 12:46

Hi,
Stefan_S82 hat geschrieben:
28.06.2020, 11:39
... die ELV-Links dort sind nun tot ...
Ja - das zählt mit zu den ELV-Glanztaten der letztjährigen Umstellung. :twisted:
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.51.6 in Produktiv, pivccx mit 3.51.6 Testsystem mit HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ~ ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Antworten

Zurück zu „HomeMatic Aktoren und Sensoren“