Fehler in der RSSi-Anzeige

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
tobox
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2018, 10:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von tobox » 24.11.2020, 13:24

Ich glaube, ich habe einen Bug gefunden, zumindest ein seltsames Verhalten. Da ich nicht weiß, ob ich ihn beim XML-API Plugin oder direkt in Raspberrymatic öffnen soll, beschreibe ich ihn mal hier:

Ich habe das "Problem", dass ich bei Geräten in der Nähe der CCU3 relativ schlechte RSSi-Werte angezeigt bekomme. Ich habe seitdem die CCU3 von RPi4 auf RPi3 zurückgerüstet, das Original-Hohlsteckernetzteil gekauft und die Antenne gewechselt. Hat alles nichts gebracht. Jetzt weiß ich auch, warum.

Sowohl das rssilist-Plugin der XML-API als auch die CCU3-Geräteliste zeigen bei mir die RSSi-Werte vom HM-LAN-CFG an, der aber weit entfernt ist und für die Geräte in der Nähe der CCU3 nicht zugewiesen ist (siehe Screenshots RSSIlist und CCU3).
rssilist.png
ccu3.png
Erst das devconfig.cgi hat mir die Empfangsstärken von beiden Antennen gezeigt, und der Empfang von der CCU3 aus ist auch ganz OK (siehe Screenshot, die QEQ ist die CCU3, die HEQ ist das HM-LAN-CFG).
decvonfig.png
decvonfig.png (22.47 KiB) 676 mal betrachtet
Es wäre schön, wenn die XML-API und die CCU3 für jedes Gerät die RSSi des verwendeten Gateways anzeigen würden!
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ Proxmox (geht mangels Funk nicht)
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ CCU3 + 2x HMIP-HAP als LAN-Gateways
@Home: FHEM + VCCU + HM-LGW + HM-LAN
@Home: Migration von FHEM->Homeassistant

tobox
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2018, 10:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von tobox » 30.11.2020, 19:28

Hat dazu wirklich niemand was zu sagen? Soll ich das mal als Bugreport irgendwo öffnen?

LG
Thomas
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ Proxmox (geht mangels Funk nicht)
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ CCU3 + 2x HMIP-HAP als LAN-Gateways
@Home: FHEM + VCCU + HM-LGW + HM-LAN
@Home: Migration von FHEM->Homeassistant

twoxx
Beiträge: 534
Registriert: 16.03.2015, 18:57
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von twoxx » 30.11.2020, 19:50

tobox hat geschrieben:
30.11.2020, 19:28
Hat dazu wirklich niemand was zu sagen? Soll ich das mal als Bugreport irgendwo öffnen?

LG
Thomas
Hi Thomas,

ich kann Dir leider nur sagen, dass ich auch mit den RSSI-Werten der neuen Version 3.53 bzw. der neuen Funkmodul-Firmware kämpfe.

viewtopic.php?f=65&t=62944#p621446

Leider hab ich keine Möglichkeit mehr der Sache weiter nachzugehen, weil ein Downgrade der Raspymatic-Firmware leider nicht mehr
die alte Situation reproduziert.
- Charly - Raspymatic mit Redmatic, 420 Systemvariablen, 440 Programmen, 101 Direktverknüpfungen, 121 Geräten
- CCU3- Raspymatic mit Redmatic und Verbindung zur PV-Anlage/Wechselrichter
- Charly - Raspymatic mit Redmatic und Sprachsteuerung per Alexa

Xel66
Beiträge: 8848
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 479 Mal

Re: Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von Xel66 » 01.12.2020, 02:10

twoxx hat geschrieben:
30.11.2020, 19:50
, weil ein Downgrade der Raspymatic-Firmware leider nicht mehr
die alte Situation reproduziert.
Das, und die Tatsache, dass Du mit einem modifizierten Funkmodul mit einer unüblichen Antennenkonstruktion arbeitest, legt den Verdacht nahe, dass Du irgendwas beim Update (mechanisch) verändert hast, was die eigentliche Ursache für die Verschlechterung der Feldstärken sein dürfte. Manchmal reicht schon ein geringfügiger Ortswechsel oder irgendwelche anderen schirmenden Veränderungen, um solche Effekte hervorzurufen. Da vergleichbares bisher noch nicht berichtet wurde, liegt der Verdacht nahe, dass die eigentliche Ursache für diese beschriebenen Verschlechterung in Deinem Umfeld zu suchen ist. Selbst eine Treiberveränderung wird keine Veränderungen an der Empfangsfeldstärke hervorrufen.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
358 Kanäle in 141 Geräten und 114 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
274 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.51.6.20200420 + Testsystem: CCU3 3.49.17
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

tobox
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2018, 10:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von tobox » 01.12.2020, 14:34

Bevor hier Missverständnisse auftreten: ich schreibe nicht, dass ich Empfangsprobleme habe. Ich schreibe, dass die angezeigten Werte nicht die sind, die man erwarten würde.

Sprich, CCU3 nutzt HM-RF-MOD zur Kommunikation mit einem Gerät mit RSSI -40, aber die Anzeige in der Weboberfläche zeigt -80 an, weil der HM-LAN-CFG dieses Gerät schlecht empfängt.

Das hat jetzt überhaupt nichts mit der verbauten Antenne zu tun.

PS: aktuell läuft 3.53.34.20201121, das Problem war aber auch schon in der Vorversion.
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ Proxmox (geht mangels Funk nicht)
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ CCU3 + 2x HMIP-HAP als LAN-Gateways
@Home: FHEM + VCCU + HM-LGW + HM-LAN
@Home: Migration von FHEM->Homeassistant

spider_01
Beiträge: 4
Registriert: 30.11.2020, 16:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von spider_01 » 07.12.2020, 21:36

tobox hat geschrieben:
01.12.2020, 14:34
Bevor hier Missverständnisse auftreten: ich schreibe nicht, dass ich Empfangsprobleme habe. Ich schreibe, dass die angezeigten Werte nicht die sind, die man erwarten würde.

Sprich, CCU3 nutzt HM-RF-MOD zur Kommunikation mit einem Gerät mit RSSI -40, aber die Anzeige in der Weboberfläche zeigt -80 an, weil der HM-LAN-CFG dieses Gerät schlecht empfängt.

[...]
Sicher, dass der Fenstersensor links über CCU3 und nicht über das HM-LAN-CFG angesprochen wird, wie es in der Geräteübersicht angezeigt und im XML-API ausgegeben wird?
Ich frage deshalb, weil bei mir die Interfacezuordnung übers Web-UI nicht funktioniert. siehe viewtopic.php?f=65&t=63347
Bei mir hat der Hinweis von CoolmanHB geholfen, die Einstellung über den Homematic Manager vorzunehmen. Keine Ahnung, ob das bei Dir auch hilft oder ein ganz anderes Problem ist. Nur so als Tip...

Ich wünsche eine schöne Advendszeit!

tobox
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2018, 10:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fehler in der RSSi-Anzeige

Beitrag von tobox » 06.01.2021, 13:28

Danke für den Hinweis! Es sieht so aus, als wäre ich von demselben Problem betroffen gewesen. Ich werde das mal genauer analysieren!
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ Proxmox (geht mangels Funk nicht)
@Firma: 1 x RaspberryMatic Beta @ CCU3 + 2x HMIP-HAP als LAN-Gateways
@Home: FHEM + VCCU + HM-LGW + HM-LAN
@Home: Migration von FHEM->Homeassistant

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“